Hallo Pokerfreunde!

Nach zwei Jahren Online-Poker, einigen Erfolgen beim Hocharbeiten und einigem Zunichtemachen der Bankroll durch Besuche in Onlinecasinos, nachem meine damaligen zu hoch angesetzten Erwartungen nicht erfüllt wurden, bin ich seit Dezember 2008 wieder dabei, mich diszipliniert in den Limits hochzuarbeiten, um zu schauen, wie weit es nach oben gehen kann.

Angefangen hatte ich mit 50$ auf Party Poker im Mai 2007, - SNG's gespielt, NL 10 SSS, NL 5 FR BSS, - so ziemlich alles, was die BR hergab oder auch nicht. Zwei- dreimal hatte ich nachgecasht, mich zweimal auf ca. 700$ hochgearbeitet, alles zweimal im Casino verdonkt oder das BRM mißachtet, als ich nach Monaten und mit mangelndem Wissen und mangelnder Disziplin nicht mehr voran kam und die Lust am Pokern verloren hatte.

Seit Dezember 2008 nun halte ich bis heute diszipliniert durch.

Ich spiele immer noch auf Party.

Seit mitte April nun NL 25 SH.

Die Bankroll heute ist bei 1550$ (1150 €).

Hatte zunächst bis Anfang März eine Winrate von 7 BB/100 auf NL 5 FR (ca. 130K Hände).

Auf NL 10 FR und SH habe ich dann nach Einführung der SH-Tische bei Party ca. 40K Hände gespielt mit ca. 12 BB/100.

Seit Mitte April bin ich auf NL 25 SH.
Am Anfang lief es gut (die ersten 10K Hände) mit ca. 8 BB /100, danach war ich ca. 30K Hände BE (nur noch Gewinne durch Boni durch PP's).
Seit ca. 9K weiteren Händen habe ich mein Spiel umgestellt, bin preflop und postflop looser geworden, und seitdem läuft es wieder bis jetzt.

Als nächstes steht bei mir wohl PT3 aus dem Party-Shop auf dem Plan, habe mir allerdings ein "Abkürzungsystem" bei den Notes erarbeitet und arbeite seit einigen Monaten recht erfolgreich mit selbigem.

Mein BRM ist sehr "konservativ" angelegt, werde frühestens mit 2500€ auf NL 50 SH wechseln. - Da ich mir 30K-40K Hände pro Monat vorgenommen habe, kalkuliere ich frühestens für den September 2009 mit dem nächsten Limitaufstieg.

Momentan spiele ich nur noch vier Tische, um mich an mein looseres, aggressiveres Spiel weiter zu gewöhnen und Automatismen weiter zu verfeinern.

Auch wenn ich nur die Party-Statistiken zur Verfügung habe, dürfte mein VPIP mit momentaner Spielweise so bei 30 liegen und mein PFR wohl so um die 23, schätze ich (benutze selbst entworfene Exceltabellen für Statistiken momentan).

Winrate auf NL 25 SH nach der langen BE-Phase: 3 BB/100, seit Spielumstellung habe ich ein Up mit 18 BB / 100 auf den letzen 9K Händen.

Ich halte Euch auf dem Laufenden, wenn ich PT habe, gibt es Graphen und genaue Stats.

MfG