[NL10] Down

  • 22 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Psychobilly1988
      Original von michimanni
      Tagebücher haben nichts in der Sorgenhotline (bitte Sticky beachten) verloren, daher habe ich es in hierher verschoben.

      Danke für Dein Verständnis.
      Ja Sorry, eigentlich wollte ich ja auch nur den letzten Post hierher haben, aber dachte, dass das Tagebuch dem leichteren Verständnis dient, wovon ich rede, ohne noch mehr Text schreiben zu müssen...
      Der Text ist absolut verständlich, wenn man genervt und gefrustet ist. Leider hilft das aber weder Dir noch uns weiter, weil Du nur sehr wenig Info postest. Daher bitte ich Dich noch einmal in die neuen Richtlinien zu schauen und so viele Informationen wie möglich zu posten. Letztendlich können wir Dir nur dann helfen, wenn wir auch etwas über Dein Spiel kennen und wissen.
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      .
    • besthoffi
      besthoffi
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2008 Beiträge: 245
      wie stehts damit einfach genug für ein höheres limit einzucashen?
      und evtl. "richtig" poker spielen,also bss,sss macht doch auch wenns läuft kein spass,wasn das fürn game,auf jj+ warten und geld reinstellen.
      vllt. auch mal limit testen?aber schlecht wenn du leicht tiltest,da hier ja jeder any out bis zum river chast,und meist noch zurecht.

      aber genug einzahlen für nl25 oder nl50sss würd ich schon,und ne seite aussuchen wo die tische ned so verseucht sind.auf stars siehts ganz gut aus abendsfulltilt ist auch ned so arg sss verseucht ab nl50.
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      .
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Psychobilly1988
      • Kannst du ein oder mehrere spezielle Probleme benennen, die dein Spiel beeinflussen?

      Ich schaffe es einfach nicht aus einem Down auf NL10 rauszukommen.
      Es geht um Dein Spiel. Ein Down ist die Folge daraus, aber hier wird quasi nach bekannten Ursachen gefragt.


      • Was hast du bisher schon versucht, um dein Problem zu lösen / dein Spiel zu verbessern?

      Coachings, Artikel, Bücher, Handanalysen, Tischanzahl verringern, mehr nachdenken
      Guter Anfang! Wie sieht es mit eigenen Videos und private bzw. U2U-Coachings aus?


      • Hast du oder vermutest du emotionale Schwächen? (Tilt, Scared Money, im Downswing nicht aufhören können etc.)

      Tilt im moment schon, weils einfach nicht läuft, Scared Money wohl auch, weil es einfach nicht laufen will.
      Ich denke, der dritte punkt soll wohl eher "Losses chasen" ansprechen, das mache ich nicht, weil mir oft schon die Lust vergeht wenn ich 2-3 Stacks falle.
      Ich versuche zwar 2000 Hände pro Tag zu spielen, aber es bleibt halt immer bei -2/3 Satcks
      Tilt MUSST Du in den Griff bekommen, daran führt kein Weg vorbei, wenn Du langfristig erfolgreich pokern willst. Schau am besten mal in die Videosektion und fang an über Deinen Tilt nachzudenken. Alternativ habe ich hier und hier noch zwei hervorragende Artikel von MiiWiin zum Thema.

      Du kannst spielerisch hervorragend sein, aber es wird Dir langfristig nichts nützen, wenn Du Dir durch Tilt alles wieder zerstörst. Meine Empfehlung daher: Arbeite daran. Deine BR wird es Dir danken :)


      • Welches Limit und welche Pokervariante spielst du bei welchem Anbieter?

      NL10 SSS auf Pokerstars, früher NL10 auf Party (mit PS.de Geld) und noch früher NL50 BSS auf Pokerstars und das recht erfolgreich
      Genauer bitte: Was heißt "recht erfolgreich" für Dich?


      • Wieviele Hände hast Du auf welchem Limit gespielt und das mit welcher Winrate?

      NL10 waren es zusammengerechnet ca. 50.000 Hände, wohl eher noch mehr...Winrate dürfte im Minusbereich liegen, ansonsten hätte ich ja irgendwann mal Geld aus diesem Limit gezogen.

      NL50 hab ich nicht oft gespielt, da ich damals Poker noch nicht so ernst nahm, war so 2-3 mal die Woche ca. 3 Stunden auf 1-2 Tables, also höchstens auch 60k Hände, aber mit winnings von insgesamt ca. 2400$, also ich denke 4BB/100 Hände hab ich geschafft...
      Wieviele Hände hast Du denn lifetime gespielt? Alles NL SSS bzw. BSS? Wie war die Aufteilung ca.?
    • knallfrosch82
      knallfrosch82
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2008 Beiträge: 1.543
      also nich böse gemeint, aber die at sng hand is halt total schlecht, auch wenn er dich dann letztendlich ausgesuckt hat ist dein play sicherlich nicht +ev und eben das is schon der fehler
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      .
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      .
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      .
    • 209637
      209637
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2008 Beiträge: 909
      Ich habe auch mal NL100 gespielt vor 2monaten, hab aber alles ausgecasht wegen einem großen down...hab vor 4 tagen wieder 200 euro eingezahlt = 284$ und hab auch schon 13 stacks verballert obwohl ich auf nl50 mehr als 30k hands 5ptbb hatte. NL100 Breakeven und mir kommt aUCH vor das NL10 das dümmste Limit auf den Mikros ist :D
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      .
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      .
    • RicFlair
      RicFlair
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 2.865
      was ich jetzt sage meine ich nicht böse...aber hey:


      hör auf dauernd zu heulen!
      SSS ist extrem swingy, was willste erwarten? nur weil du NL50 mal vor urzeiten angeblich geschlagen hast heißt das nichts, NICHTS!
      man wird so schnell schlechter, rostet ein, wird überheblich usw.

      ich kenne das, meine BR hat sich in letzter zeit ca gedrittelt. ich habe auch imemr vieles auf downswing, tilt, dumme fische die alles callen, usw geschoben.
      aber für viele sachen ist man halt selbst verantwortlich.

      aber ich habe irgendwie gemerkt, dass ich einfach schlechter geworden bin. ich habe lange pause gemacht und kann einfach manche sachen nimmer so gut wie früher, ist so.

      vielleicht hörst du mal mit den experimenten auf und spielst SSS wirklich nach den hier vorgeschlagenen regeln, einfach streng ABC und nichts hinzudichten udn weglassen, kein stricky play und nichts.
      und 2-3 stacks down ist nichts! swings von 10 stacks sind total normal, 15 stacks ist auch noch kein grund sich sorgen zu machen, bei 20 wirds langsam krass

      das mit dem vierling sieht irgendwie nach fake aus, tut mir leid. selbst wenns echt ist: ich würd dir ganz ehrlich kein geld geben, du verdonkst es. kannst netmal NL10 gescheit und willst auf NL100?


      nenene....falls das mit dem vierling stimmt dann solltest du alles dran setzen dir paar$ zu besorgen. das schafft man immer, zur not gibste irgendwas ins pfandhaus für einen tag!
      wirst doch nen handy, ne digicam, nen fernseher oder ne uhr haben!
      zur not nimmste deinen bildschirm wenn der was taugt und spielst bei nem kumpel übers internet die paar hände

      ich wollte dich nicht anscheißen, eigentlich nur aufwecken und dir mut machen

      viel erfolg!
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      .
    • RicFlair
      RicFlair
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 2.865
      klar darfst du heulen, ich sage dir aber dass nicht alles scheiße ist udn es hoffnung gibt:)

      wenn man mit 20$ nix anfangen kann auf party wieso verdonkst du sie dann? das sind immerhin 10 stacks NL10 SSS.
      und ja, es sitzen viele mit 2$ an den tischen. es sind aber bei weitem nicht alles SSSler. vieles sind idioten die einfach geld verdonken und bei AXs denken "me has da Ace, me has nutz and is king of the table, ship it"

      spar dir die 20$ dann lieber und warte bis du wieder was einzahlen kannst. ist ja auch geld...

      in 50k händen kann man sehr wohl nur pech haben, so viel ist das auch nicht

      HALLO??!!??? das sind 1000$!!!
      bist du verrüpckt dass du die einfach lieben lassen willst? egal ob du was dafür getan hast. junge du brauchst das geld, wenn nicht fürs pokern dann für RL.
      pfandhaus ist schon krass...und? für ~650€ am tag verpfände ich sogar mein bestes stück :P
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      .
    • RicFlair
      RicFlair
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 2.865
      na was postest du dann hier wenn du eh aufhören willst? :P
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      .
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      .
    • 1
    • 2