NL50 FR Stars

    • xBenjo91x
      xBenjo91x
      Platin
      Dabei seit: 30.11.2007 Beiträge: 601
      Bin leichter Winningplayer und weiss nicht weiter. Was sind gute Stats? VPIP, PFR, 3bet, ATS. Klar ist es styleabhängig aber würde mir schon enorm helfen eine ungefähre Angabe zu bekommen, damit ich mich orientieren kann.
  • 11 Antworten
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      ja, das ist wirklich style abhängig, auch vom limit, weil teilweise ein limit recht tight ist, 3 Wochen später aber recht loose. Ich sehe es momentan an NL 200. Vor 2 Wochen gab es überhaupt keine 3bets, nun wird sehr viel ge3bettet.

      Normale stats sind
      VPIP 18-11
      PFR 15-9
      je nach style.
      der "standard" ps.de TAG wird wohl 13/11 laufen
      3bet, dann auch abhängig, meistens 5-6%, ATS so um 30%
      WTS von 25-28% sind gute werte
      AF auch abhängig, meistens 3
    • xBenjo91x
      xBenjo91x
      Platin
      Dabei seit: 30.11.2007 Beiträge: 601
      Boa ich bin einfach viel zu nitty, vielen Dank!
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      also VPIP 18-11 bedeutet das stats von 11 VPIP durch aus okay ist, es muss also nicht dazwischen liegen. Mit 11/9 stats kann man sehr gut profitable spielen, besonders auf den unteren limits
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.454
      VPIP/PFR/WTS/AF/3bet/Fold3bet/ATS/PTBB/Hands
      11/9,7/25,4/3,55/4,7/76,6/19,27/3,7/24k
    • Guennilicous
      Guennilicous
      Black
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 7.810
      Ich verweise hier gerne auf die FAQ von Thorsten :
      *** FAQ: Die häufigsten Fragen und Antworten darauf ***

      Es gibt per se keine guten oder schlechten Stats. Punkt.
    • aaa11111
      aaa11111
      Global
      Dabei seit: 02.01.2009 Beiträge: 2.103
      Original von Kavalor
      ja, das ist wirklich style abhängig, auch vom limit, weil teilweise ein limit recht tight ist, 3 Wochen später aber recht loose. Ich sehe es momentan an NL 200. Vor 2 Wochen gab es überhaupt keine 3bets, nun wird sehr viel ge3bettet.

      Normale stats sind
      VPIP 18-11
      PFR 15-9
      je nach style.
      der "standard" ps.de TAG wird wohl 13/11 laufen
      3bet, dann auch abhängig, meistens 5-6%, ATS so um 30%
      WTS von 25-28% sind gute werte
      AF auch abhängig, meistens 3
      es gibt auch winning LAGs jenseits der 18/15. da ist sehr viel spielraum nach oben. je looser man spielt, desto mehr skill braucht man natürlich.

      @OP: sich auf diese weise an stats zu orientieren ist quatsch. versuche einfach dein spiel stück für stück aufzuloosen, indem du, gegen ABC-Spieler mehr 3bettest, mehr stealst und mehr Limper isolierst und allgemein mehr auf die position achtest. deine stats ändern sich dann von selbst und du wirst looser.
    • EisTi
      EisTi
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2006 Beiträge: 759
      ich persönlich spiel NL20 auf Mansion mit 22/19 und AF von 5,5 und es läuft.
      auf NL10 hätte das wohl nicht geklappt. Da hab ich 14/11 gespielt bei AF von 3,5.
      aber NL20 is so geil auf Mansion...da muss man aus late einfach jeden spot mitnehmen.
      Was lernen wir daraus?
      Es gibt keine optimalen stats. Denke aber, dass man sowas wie 14/11 bis 11/9 auf den micros immer rentabel spielen kann.
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.454
      Original von EisTi
      ich persönlich spiel NL20 auf Mansion mit 22/19 und AF von 5,5 und es läuft.
      auf NL10 hätte das wohl nicht geklappt. Da hab ich 14/11 gespielt bei AF von 3,5.
      aber NL20 is so geil auf Mansion...da muss man aus late einfach jeden spot mitnehmen.
      Was lernen wir daraus?
      Es gibt keine optimalen stats. Denke aber, dass man sowas wie 14/11 bis 11/9 auf den micros immer rentabel spielen kann.
      22/19 FR?

      und mansion (ipoker) is halt doch unglaublich nitty/sss verseucht im gegensatz zu stars ;)
    • EisTi
      EisTi
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2006 Beiträge: 759
      Original von BoneCS
      Original von EisTi
      ich persönlich spiel NL20 auf Mansion mit 22/19 und AF von 5,5 und es läuft.
      auf NL10 hätte das wohl nicht geklappt. Da hab ich 14/11 gespielt bei AF von 3,5.
      aber NL20 is so geil auf Mansion...da muss man aus late einfach jeden spot mitnehmen.
      Was lernen wir daraus?
      Es gibt keine optimalen stats. Denke aber, dass man sowas wie 14/11 bis 11/9 auf den micros immer rentabel spielen kann.
      22/19 FR?

      und mansion (ipoker) is halt doch unglaublich nitty/sss verseucht im gegensatz zu stars ;)
      naja, ich spiel nur 50bbmin oder Fullstacktische...und hey, ich tu mich da schwer, nicht dass ich es überhaupt wollte, nen Tisch zu finden wo nicht mindestens 2-3 40+Vpip dran sitzen.
      NL10 war extrem nitty, das stimmt, aber die limits drüber gehn gut.
      Naja, vllt flieg ich ja auch noch auf die Fresse, aber ich bin mir sicher, dass ich gegen die Leute da ne so große Postfopedge habe, dass das auf Dauer nicht passiert:D
    • LAGLIKEGUS
      LAGLIKEGUS
      Global
      Dabei seit: 16.05.2009 Beiträge: 88
      Original von xBenjo91x
      Bin leichter Winningplayer und weiss nicht weiter. Was sind gute Stats? VPIP, PFR, 3bet, ATS. Klar ist es styleabhängig aber würde mir schon enorm helfen eine ungefähre Angabe zu bekommen, damit ich mich orientieren kann.
      Wenn du auf stars NL50 leichter Winningplayer bist, solltest du dir echt mal gedanken über deine Leaks machen. Deine Spiel analysiere; Vor, wärend und nach dem Spiel.. auch deine Aktionen/Reaktionen...

      Wenn du HILFE brauchst sag bescheid!!??!!
    • Shove
      Shove
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2008 Beiträge: 2.570
      Wenn man NL25 FR mit 24 Tabling auf 320k Hands mit 3,8 ptBB geschlagen hat, wie viel ist auf NL50 dann so ca. noch drin?