NL5 SSS auf Party nicht möglich

    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.038
      Moin,

      wie wahrscheinlich einige wissen, beträgt der Min-BuyIn auf Partys NL4ct 2$.
      Jetzt stehe ich als SSS Stehaufmännchen vor einem Problem.

      Damals mit 2$ eingekauft und durch die natürlich kommenden Suckouts broke gegangen.
      Vor drei Tagen wieder mit SSS auf NL2 angefangen, als ich gesehen habe, dass dort ein BuyIn von 40ct möglich ist.

      BR jetzt bei 18$ und ich sehe mich eigentlich bereit fürs nächste Limit, da ich suckouts früher erkenne und mein PostFlop spiel tighter geworden ist, ich also winnings einfahre.

      Jetzt kann ich ja NL4 nicht shotten. NL10 ist natürlich zu krass mit 18$.

      Um den 50$-Bonus abzuspielen (derzeit 99/300 Punkte) wäre mir natürlich NL10 auch viel lieber. Aber mit 9BIs aufzusteigen ist eindeutig zu krass.

      Muss ich jetzt wirklich noch auf NL2ct weitergrinden, bis ich ~30-40$ habe, um überhaupt an NL10 denken zu können?
      Ich bin zwar ganz gut im Mass-Grinden (zwar nur neun Tische, aber weil ABI fertig recht viel Zeit) aber bis 40$ ists doch noch n behinderter Weg auf 1/2ct.
      Habe seit ich NL2 spiele 3,3k Hände gespielt und bin um 55PPs gestiegen. Auf NL10 wäre es immerhin ein Drittel mehr.

      Seht ihr also eine andere Möglichkeit als NL2 weitergrinden oder die Spielart ändern (was ich zZ nicht vor habe, obwohl ich mich sehr viel mit BSS-Theorie beschäftigt habe)?


      Danke an Alle :f_biggrin:
  • 5 Antworten
    • PhAAnTi
      PhAAnTi
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2009 Beiträge: 973
      20 BIs solltest schon haben...für Nl10
    • value2k
      value2k
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2007 Beiträge: 184
      hm ist ne echt bloede situation, schade, dass du bei PP eingezahlt hast. da sind imo sowieso zuviele SS auf NL10 unterwegs.. fulltilt waere da besser, weniger ssss und NL5 kannste auch 20BB einkaufen.. aber das bringt dir jetzt natuerlich auch nichts. also auf NL10 solltes du noch nicht aufsteigen.. ein schlechter tag mit 5-10 stacks down (was durchaus vorkommt in der sss) und du stehst echt bloed dar.. wuerd lieber noch was auf NL2 grinden (mit 9tischen schaffst du ja bestimmt ~500h/std). habs selbst leider nie gemacht, aber viele empfehlen in der situation auch auf FL umzusteigen, was generell sehr gut fuers eigene spiel sein soll da man mathematisches poker nach odds und outs lernt. vielleicht ist es ja was fuer deinen geschmack.

      viel erfolg
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.038
      Hab im iPoker Netzwerk mal FL gespielt. Wie es dazu kam, mag ich hier nicht ausführen. Hab das dann auf Party versucht, was meinen letzten Crash von ~20€ auf ~13€ verursacht hat (obwohl ich nicht glaube, dass ich sonderlich schlecht gespielt habe, weil ich im iPoker relativ erfolgreich BE+ gespielt habe).

      Dann halt zu SSS, ersten Tag zu viele Suckouts + kleine Leaks = ~6€.
      Mitlerweile bei 15.72€ (wobei mein BB/100 die letzten 1k Hände stark angestiegen ist).

      Werd's dann weitergrinden und hoffe, dass ich den Bonus durchkriege ohne vorher durchzudrehen -.-' Ist echt nicht so pralle fürs Ego um 1/2ct zu spielen, aber immerhin setzen die winnings ein.

      104/300 Punkten so far.

      Hier mal der Graph zur Übersicht:


      Seit vorgestern. Ich werde übrigens auf 12 Tables aufstocken denke ich. Spiele kein Cascade und 12 Tables scheint Max zu sein, was einen Screen angeht (17" wide Laptop).


      Wohl oder übel weitergrinden ;)
      Danke für die aufmunternden Worte!

      Edit: Achja: Das Problem mit den vielen Shortys auf NL10 ist mir "damals" schon aufgefallen. Mal schauen wie ich das umgehen kann. Vielleicht hab ich bis dahin meinen Bonus ja schon durch und schaue mir mal FTP an. Stars reizt mich allerdings auch sehr!
    • value2k
      value2k
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2007 Beiträge: 184
      Original von Martschl
      Edit: Achja: Das Problem mit den vielen Shortys auf NL10 ist mir "damals" schon aufgefallen. Mal schauen wie ich das umgehen kann. Vielleicht hab ich bis dahin meinen Bonus ja schon durch und schaue mir mal FTP an. Stars reizt mich allerdings auch sehr!
      geh lieber zu FTP, stars ist zwar super und man findet auch massig NL10 tische mit nur 2 shorties, allerdings reicht NL10 kaum aus, um den fd-bonus zu clearen. du bekommst einen FPP wenn ein pot 40cent rake gebracht hat, d.h. er muss 8$ groß sein.. das dauert evtl recht lange. dazu kommt noch, dass der bonus erst am ende aufeinmal ausgezahlt wird.. bei FTP wird der bonus in 5$ schritten ausgezahlt oder so und ist auf NL10 auch schneller erspielt imo. das kann dich dann evtl am leben halten wenn es schlecht laeuft :)
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.038
      Danke für den Tip!

      Wäre jetzt auf Stars gutes VIP System "reingefallen".

      Ich glaube ich werd einen blog aufmachen, damit ich meine Entwicklung besser beobachten kann und meine Ziele genauer definiere.
      Ich editier den Link hier rein, falls es also dazu kommen sollte.

      Falls das jemanden interessiert :D !

      Thx so far :)

      Edit:
      Von Sand und Staub der Sonne entgegen [NL2]