NL50 lighter broke gehen

    • SirLuk
      SirLuk
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 2.982
      wie geht ihr damit um, wenn einer öfter gegen euch moved und ihr ihn auch fähig haltet bluff4bets zu spielen? Ich hatte zum bsp eine situation in der ich gegen ein late position raise von so einem spieler ge3bettet habe, eine 4bet kassiert habe und dann mit 9ern broke gegangen bin.
      Oder in einer anderen situation hat einer gegen einen Squeeze von mir (AK) mit 88 4bet broke gespielt. Macht ihr euch dann ne note und geht mit pockets lighter broke, vll so TT+?
  • 7 Antworten
    • RainerZufall89
      RainerZufall89
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2008 Beiträge: 433
      Wer bist du auf Party?
    • SirLuk
      SirLuk
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 2.982
      woher weißt du dass ich auf party bin?
    • RainerZufall89
      RainerZufall89
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2008 Beiträge: 433
      Original von SirLuk
      woher weißt du dass ich auf party bin?
      kA vermutet :D
    • grinditout
      grinditout
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2008 Beiträge: 94
      Ganz ehrlich....ich finde das man auf nl50 absolut nicht lighter broke gehen muss...ernsthaft...ich finde es ist einfach sooooo selten dass die leute da bluff4betten...meistens sind es Asse oder Könige...AK und Queens callen die meisten auch nur...von daher...tight is right
    • SirLuk
      SirLuk
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 2.982
      Original von grinditout
      Ganz ehrlich....ich finde das man auf nl50 absolut nicht lighter broke gehen muss...ernsthaft...ich finde es ist einfach sooooo selten dass die leute da bluff4betten...meistens sind es Asse oder Könige...AK und Queens callen die meisten auch nur...von daher...tight is right
      Also ich war heute echt nur an tischen wo JJ für 200BB pf reingeschoben wurden, sollte mich wohl freuen :D
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Kommt natürlich immer auf den Gegner an. Da kann man schwer einen NL50-Spieler beurteilen, wenn er loose spielt. Gegen einen 30/25er mit hoihen 3-/4-bet Werten wandern die 9er natürlich rein, gegen normalen 19/15 Spieler der mir nur mal auf die Nüsse gegangen ist eher nicht.

      Ich denke aber auf NL50 sollte man es nicht übertreiben, da helfen Reads mMn mehr als Stats. Wenn du gesehen hast, dass die SPieler mit eher durchschnittlichen Händen broke gehen und 4-bet/call spielen, kannst du deine Range natürlich auch aufloosen...
    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      also gestern passsierte folgende:

      NL50 FR BSS FTP:

      UTG Raise 2 dollar, me AA in Position direkt neben ihm 3bette 9 dollar .
      UTG => ALL IN. ME CALL...
      sone donks sind da nur rumgelaufen.

      Leider kam eine T aufn board -_-