Wie 2Pair auf lowcard straight-board spielen?

    • YouDontKnowJack
      YouDontKnowJack
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2007 Beiträge: 242
      wie spielt man solche hände? .. wenn ich protecte und versuche am flop all-in zu kommen wird mich doch fast immer set/straight callen und der draw folden, einziger value käme doch von missplayed overpairs JJ+ oder combodraws - also wie spielt man auf solchen boards nen 2pair??

      Preflop: Hero is BB with 4:heart: , 2:diamond:
      MP3 folds, CO calls $0,25, BU folds, SB calls $0,15, Hero checks.

      Flop: ($0,75) 4:spade: , 5:heart: , 2:club: (3 players)
  • 4 Antworten
    • nekkx1
      nekkx1
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2007 Beiträge: 1.448
      Würde hier Flop-River b/folden. Denke da wird nicht oft was schlechteres raisen, klar ab und an ein slowgespieltes Overpair/die OESD, aber viel wahrscheinlicher ist dann 45, set oder str8. Dazu kommt noch dass ein Overpair ja auch noch einige outs auf bessere 2pair hat wenn wir am flop broke gehen.
    • BReWs7aR
      BReWs7aR
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 7.740
      Original von nekkx1
      Würde hier Flop-River b/folden. Denke da wird nicht oft was schlechteres raisen, klar ab und an ein slowgespieltes Overpair/die OESD, aber viel wahrscheinlicher ist dann 45, set oder str8. Dazu kommt noch dass ein Overpair ja auch noch einige outs auf bessere 2pair hat wenn wir am flop broke gehen.
      Seh ich genauso. Einfach schauen, was an schlechteren und besseren Händen möglich ist.
    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.188
      Original von BReWs7aR
      Original von nekkx1
      Würde hier Flop-River b/folden. Denke da wird nicht oft was schlechteres raisen, klar ab und an ein slowgespieltes Overpair/die OESD, aber viel wahrscheinlicher ist dann 45, set oder str8. Dazu kommt noch dass ein Overpair ja auch noch einige outs auf bessere 2pair hat wenn wir am flop broke gehen.
      Seh ich genauso. Einfach schauen, was an schlechteren und besseren Händen möglich ist.
      #
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Indirekt schließe ich mich an.

      Fakt ist: Broke gehen ist hier übertrieben. Pot Control sollte hier beachtet werden, was mMn aber nicht zwanghaft, auf ein Raise hin zu folden. Da ists einfach entscheidend wer da raist.

      Bet/3-bet geht wie gesagt gar nicht (wäre ja quasi broke gehen), aber wenn ein Fisch-Freund da minraist kann man es auch zum SD tragen.

      Um es aber "einfach" zu halten, ist ab Turn b/f sicherlich eine gute Wahl (ein kleines Raise am Flop vertreibt mich gg viele Gegner wohl noch nicht).