Poker am Pc offline

    • iobzbv
      iobzbv
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 34
      Hallo!

      Bin neu mit Pokern angefangen und will mich erstmal einarbeiten (Sprich, Geld fasse ich erstmal nicht an.. :) . Die Play Money Spiele find ich aber nur bedingt geeignet, da braucht man ja ganz andere Strategien als nachher bei den Mikrolimit Dingern... (-:.

      (Obwohl ich da inzwischen auch ohne Chip-Rebuy auskomme, habe aber immer Gefühl das man bei Play Money zu 95% folden muß und dann die 4% der Spiele mit ner guten starthand doch noch abgibt weil die dann auf dem river ihre hand vollbekommen).

      Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem Poker-Pc-Spiel um auch offline auf dem Laptop ein wenig zu Pokern. Bis jetzt hab ich die Demo von Turbo Holdem und Tj Cloutier's World Class Poker ausprobiert. Hat sonst noch jemand Erfahrungen oder einen Tipp?

      Nachdem ich hier die Neuling-Sektion durchgearbeitet hab ziehe ich die ganzen Spieler auf "Schwer" in World Class Poker doch regelmäßig ab, beim letzten Raise steigen die auch komischerweise immer aus: Will sagen die Spielstärke ist wohl nicht so der Hit.

      Turbo Holdem von scheint hoffnungslos veraltet, das ist ja noch windows 3.11 Software!! (-:
      Hab mich da garnicht weiter mit beschäftigt, sieht eklig aus.

      Dank für Antworten im vorraus (achja hab in der Suche nix gefunden und bin mir auch nicht sicher ob das hier das beste Forum dafür ist).

      Grüße
      Timmie
  • 5 Antworten
    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      Habs mal ins Technik Forum verschoben. Hier beschäftigen wir uns mit allem an Software und Hardware, was irgendwie mit Poker zu tun hat. Paßt also besser. ;)

      Zum Thema: Ich habe bis jetzt von keiner Software gehört und auch keine gesehen, die ernsthaft in der Lage ist, die Dynamik einen Pokerspiels nachzubilden. Es ist lobenswert, das Du erst ohne den Einsatz echten Geldes übern willst. Aber gerade der Einsatz desselben macht Poker ja aus.

      Der beste Weg, Poker zu lernen, ist meiner Meinung nach schon der, der hier auf Pokerstrategy.de beschrieben wird. Wenn Du Dich auf den Playmoney Tischen mit den Regeln vertraut gemacht hast, die Strategie Artikel der Einsteiger Sektion durchgearbeitet und verstanden hast, kannst und solltest Du anfangen, mit echtem Geld zu spielen. Wenn man wirklich an seinem Spiel arbeitet, ist das Risiko, die ersten $5 zu verlieren sehr klein.
    • GUEST
      GUEST
      Dabei seit: 01.01.1970 Beiträge: 0
      die Poki KI ist gut
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.791
      Bevor ich nen neuen Thread aufmache, hab ich lieber diesen alten hier rausgesucht.

      Gibt es inzwischen neue Pokerspiele die man aufm PC ohne Internet spielen kann? Ein Kumpel von mir will nämlich unbedingt spielen, hat aber eben keine Möglichkeit ins Netz zu kommen.

      @loco: Ist Poki auch ein Spiel, oder einfach ne Abkürzung für eins der genannten Spiele ?( ?
    • habi5586
      habi5586
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 1.532
      Stacked by D. Negreanu
      weiß nur nicht genau, wie es da mit ner EU Version ist... ansonsten halt irgendwie nach US Import gucken
    • bluelabelZ1
      bluelabelZ1
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2006 Beiträge: 184
      Poker Academy, gefällt mir zumindestens ganz gut.