PokerTracker automatisch mit PP starten?

    • Olel
      Olel
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 177
      Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit, PokerTracker automatisch mitstarten und "auf Empfang gehen" zu lassen (also die Hände aufzuzeichen), wenn ich die PartyPoker-Software starte? Und dann noch eine Frage: im Handbuch zu PT wird vorgeschlagen, PT die Regioneneinstellungen beim Start automatisch auf USA zu ändern. Ist das im praktischen Betrieb wirklich notwendig? Würde eigentlich gerne deutsch als Einstellung behalten. Was kann schlimmsten Falls passieren, wenn ich die Einstellunge auf deutsch lasse? Würde mich über eine kurze Antwort freuen. Vielen Dank im Voraus, Ole
  • 2 Antworten
    • jotha
      jotha
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 3.396
      Aus dem was ich gelesen habe ändert sich z. B. die Zeitangabe mit AM und PM was nicht das Problem ist. Aber die $ - Beträge anders dargestellt mit "," für Tausend-Trennung und "." für Cent. Jemand hat geschrieben, dass er das bei der "deutschen" Version umgestellt hat und dann damit arbeiten konnte. - Aber Erfahrung habe ich damit nicht.
    • DaBonzo
      DaBonzo
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 878
      Du kannst (theoretisch) Pokertracker und PA mit PP straten. Lege dazu einfach eine cmd-File ein wo du die Programme nacheinander startest. Das Tracken wirst du aber selber übernehmen müssen (vielleicht geht es mit einem Script das die Maus steuert). Leider kann ich derzeit nur Ideen und keine fertigen Lösungen anbieten da mein Rechner immer noch nicht geht.