Lerngruppe FL/SH .50/1

  • 19 Antworten
    • madmax710
      madmax710
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2008 Beiträge: 169
      video ???? wo ???? :D

      ahhh da , mal anschauen
    • droddl
      droddl
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2006 Beiträge: 185
      Lass mir doch wenigstens 10 Sekunden Zeit! ;)
    • madmax710
      madmax710
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2008 Beiträge: 169
      Leider ist die bildquali nicht so doll , die stats sind nicht zu erkennen. Also alle annahmen gehen daher gegen unknown.

      Benutzt du das long hud nur für die odds oder noch als chart ?

      ca. min 5:40 ul AA: natürlich musst du den river betten , bist oft noch vorn und der bu fish hatte kj , da würde ich mir eine note machen

      ca. min 7:00 ol 99: auf dem board 5Q7T , wo ist da der gutshot ? :) Bin mir da nicht sicher ob der flop call da das richtige play ist

      ca. min 9:00 ul 66: sah ich das richtig das er sein blind am cu gepostet hat ?
      normalerweise klingen bei mir die alarmglocken , der spielt 3 bet und ip hu dann auf dem 533 board check behind am flop , das sind oft big overpairs , aber da er am cu den blind bezahlt hat bin ich mir bei dem echt unsicher.

      P.S. : Spiel auch nur 0.5/1 1/2 , also alles mit vorsicht zu geniessen , hatte nur gerade langeweile und wollte mir einfach mal gedanken machen , um eventuell so auch mein spiel zu verbessern
    • Krylle
      Krylle
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2009 Beiträge: 2.040
      Megaupload ;(
    • Sasch0r
      Sasch0r
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 1.253
      Also als 1. du solltest wissen, wozu du dir da welche Zahl hinprojezieren lässt, sonst könntest du sie auch weglassen. Dann solltest du vielleicht für das Video nur 2-3 Tische spielen, dafür deine Gedankengänge näher erklären, damit man hier dann genau Leaks entdecken kann. Denn du schneidest in dem Video nur kurz an "Hier hätte ich dann ein Problem bei ner Bet oder nem Raise". Es wäre hilfreicher, wenn du angeben würdest, auf was für eine Range du Villain setzt und warum. Dein Spiel einfach etwas mehr offen legen. So kann man IMO noch etwas mehr an leaks ausfindig machn. Zudem glaube ich warst du etwas überfordert mit 4 tische und gleichzeitig reden ;)

      Die AA Hand glaube ich hast du value verschenkt. ich würde den Flop nur callen, um dann den Turn zu raisen, denn protecten kannst du gg den FD in dem spot 3 handed eh nicht. denn eine Q wird eh nochmal betten auf die Blank

      6:51 OL : HAst du keinen Gut-Shot, aber denke mal das war nur ein Vergucker deinerseits, nichts desto trotz musst du auf mehr als 5:1 natürlich hier runtercallen

      8:00 hier ist denke ich ein guter spot für nen Bluff raise am flop, das board is ragged und er wird hier seiner komplette openraising range nochmal betten, muss aber viel weglegen gg das Ass oop.

      Zum Thema Notes gibts da ein Vid in der fl silbersektion mit cuube

      14:25 du sagst sein Fold bb to steal liegt mit 53 % hoch - würde ich persönlich jetzt gar nicht sagen

      Alle Angaben ohne Gewähr, ich bin ja auch erst wieder am reinkommen ;)
    • LordPC
      LordPC
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 677
      hatte jetzt niht die muse alles rauszususchen bzw alles anzuguggen
      aber iwo glaub mit 99 bekommst du ne 3 bet und der pfa macht ein cb am flop un du bet flodest den turn
      gegen unknown will ich hier definitiv wissen was er so spielt obvious sind entweder overcards oder monster(auch AA zb) daher spiele ich c/c turn um nicht von AK rausgeblufft zu werden und c/c gute river
    • Curix
      Curix
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2008 Beiträge: 952
      1:43 A7 deine 2ncd barrel finde ich auf dem 2JK6 board nicht gut wenn er dich am Flop callt, sollte die 6 nichts ändern

      8 K8 SB 3betet deinen BU raise + BB callt. Finde da den Flopcall auf dein BDFD zu loose.

      18:30 A7 nur mit dem BDSD folde ich den Flop. Auf dem drawheavy board wir er oft bessere Ahigh nochmal am Turn barreln.

      19 66set donkbet find ich gut auf dem board // auf raise von PFA cFcrT so bekommste mehr Value

      20:30 Q5 b/f river // wenn du checkst, dann musst du c/f spielen, da draws angekommen sind.

      22:30 T7s call ich am Flop nur // nen Flop raise würd ich nur machen um mir ne Freecard zu nehmen. Du hast SD Value und massig redraws falls er nen besseres Pair hält. Falls er bluffen sollte gilt hier bluffinduction > protection

      24:30 AK call turn genug pot odds

      @Sasch0r zur AA Hand. Protecten kannst du am Flop nicht, aber der Fisch hatte Position und kann dann am Turn einfach behind checken.
    • droddl
      droddl
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2006 Beiträge: 185
      Thx erstmal für alle eure Comments! Hab grad zwei Bier getrunken und werd mir morgen die Session nochmal genauer ansehen und auch ein neues Video aufnehmen! Dann vielleicht nur 3 Tische.

      Zur Qualität: Hab standart mit CamStudio aufgenommen. Nextes wird besser! Promise!

      Immerhin hab' ich schon mal rausgelesen, dass ich nix krass missplayed habe! Macht mir schon mal Mut.

      Was ich auf jeden Fall weiss, ist, dass ich den River viel zu oft c/f oder c/c spiele, wenn eigentlich b/f angebracht wäre.

      Bin halt viel zu weak geworden, nachdem ich in letzter Zeit so oft ausgesuckt wurde!

      Das LongHUD verwende ich acuh noch als Chart. Weiss zwar, dass ich besser an die Gegner adapten sollte, aber ich weiss halt nicht wie! ;)

      Das mit dem HUD wäre auch mal nicht schlecht, zu wissen, welcher Wert mir was eigentlich sagt! Habt ihr den Satz verstanden? ;)

      bye droddl
    • b1tttR
      b1tttR
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 1.187
      mal approxchart ausdrucken und damit beschäftigen. macht dein spiel deutlich individueller.
    • droddl
      droddl
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2006 Beiträge: 185
      Thx, und wo bekomm ich das her, solange ich noch Silber bin?
    • droddl
      droddl
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2006 Beiträge: 185
      Nextes Video. Diesmal nur 2 Tables...

      Hier Video!
    • madmax710
      madmax710
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2008 Beiträge: 169
      Bist ja nicht mehr silber :) , also hier

      preflop charts - neu "kompiliert" (update 10.05.2009)

      boah das dauert bei megaupload aber auch immer
    • madmax710
      madmax710
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2008 Beiträge: 169
      Leider muss ich wech , wieder nur die hälfte gesehen :(

      Du machst dir am anfang eine note , danach keine mehr und du hast die zeit , da nur 2 tische , die gegner zu beobachten.
      Zu welcher uhrzeit spielst du denn ?? sagst am anfang das wieder mehrere tags am tisch sitzen, also ich spiel kein tisch unter 40% besser 45% spieler/flop.

      2:20 r 85s bei odds von 5,5:1 kannste da any two suited callen

      4:00 r A9o 1limper (pfr von ???? glaub fast nichts) und dem isoraise und der button noch hinter dir , oop würde ich das folden. Ich lass die knappen dinger weg , weil der rake auch nicht gerade gering ist auf dem limit.

      5:46 l 98s 466 board , conti kann mann machen aber folden wird er da selten , auf den k am flop kann man bluffen(muss man aber auch nicht) aber den river würde ich aufgeben.

      6:50 oder so l A2 auf dem board nach der 3bet , bin ich auch so weak und folde

      8:31 TT yo bei den odds schwer zu folden , aber er hat wohl meist den j , bin mir unsicher ob nee 3bet/fold nee variante wär und dann am turn die freecard zu nehmen.

      9:50 r no brainer call mit KJs , auf dem 226 board bei odds von 1:12 , würde ich callen , hast 2 overcards + backdoor flush . Da haste auch nee note verpasst , der eine hat 87s - am turn semiblufft er seinen fd und bettet unimproved auch noch den river

      20:00 oder so r , du defendest mit 107o , board axx , sagst dann noch das ass hat er nicht und nur weil er ein bissl wartet und überlegt oder es jucken ihm seine balls oder .... foldst du weil er hat ja ein monster. hmmm

      So nur mal meine meinung , kann alles falsch sein :P , hab zum teil die gleichen probleme wie du , lass auf jeden auch öfter value liegen.

      So muss jetzt wech.

      p.s. solltest dir auch mal gedanken machen was könnte der gegner haben und benutzt die stats relativ selten , obwohl du anscheinend nee große datenbank hast , was macht der wts , pfr usw.
    • Curix
      Curix
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2008 Beiträge: 952
      2:20 r 85s bei odds von 5,5:1 kannste da any two suited callen


      find ich aber schwachsinnig gegen nen Mp2 Openraise. Da musste schon was gscheits floppen.

      4:00 r A9o 1limper (pfr von ???? glaub fast nichts) und dem isoraise und der button noch hinter dir , oop würde ich das folden. Ich lass die knappen dinger weg , weil der rake auch nicht gerade gering ist auf dem limit.

      5:46 l 98s 466 board , conti kann mann machen aber folden wird er da selten , auf den k am flop kann man bluffen(muss man aber auch nicht) aber den river würde ich aufgeben.

      9:50 r no brainer call mit KJs , auf dem 226 board bei odds von 1:12 , würde ich callen , hast 2 overcards + backdoor flush . Da haste auch nee note verpasst , der eine hat 87s - am turn semiblufft er seinen fd und bettet unimproved auch noch den river


      #

      Zur TT hand: sollte er solid sein kannst du es eigentlich schmeissen. Er schlägt ja nurnoch AK, (AQ hätte ich bei dem CC net in der capingrange)
      Er scheint aber ein depp zu sein und c/r sein AJ. Könnte er auch gut mit zb. 88 so spielen. Aufgrunddessen könnte man die TT downcallen.

      min 23: KJ. Du Openraist vom BU, der SB 3betet. Du entscheidest dich auf nem
      6J3 für cFrT. Ich würde cFc(b)T spielen. Die einzigsten Hände mit denen er 6Outs gegen dich hat sind AQ, AK KQ. Gegen AJ und sets biste behind, gegen QJ und kleiner ahead. Villain hat den Flop selber oft verfehlt und wird den Turn oft 2ncd barreln. Je nachdem inwiefern am River mit c/r arbeitet oder bereit ist auf ne bet, mit Highcards, den SD zu sehen, kannste den River anspielen.

      min. 25: Blindbattle. Du 3betest vom BB nen SB OR mit A3o und spielst b b auf nem JT2Q 3 suited board. Ich habe nen bissl überlegt und bin zum entschluss gekommen, dass es fast keine besseren Hände gibt, die du zum folden bringen kannst. Darunter sind nur A4-A8 ohne redraw.
      Ich plädiere daher für c/f Flop ohne gescheiten redraw.

      Nun, du hast den Turn nochmal ge2ncdbarrelt und er ist immernoch in der Hand. Hier musst die klar werden, dass er am River oftmals nur einen Busted draw hält und du gegen die paar besseren Ax Hände nochmal beten solltest.

      min. 27: A4 Du kannst den Flop locker nochmal callen, da ich dir 4 cleane Outs gebe.

      Edit: Achja zur DB. Richte dir mal die fold 2 cb werte ein ;) und wie schon gesagt achte öfters auf stats
    • droddl
      droddl
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2006 Beiträge: 185
      Thx für die Comments. Neues Video is da! Hab einiges umgestellt! Postet mal was zu den Playernotes!

      Außerdem isses jetzt auf vielfachen Wunsch bei Rapidshare.de!!!

      3. Video
    • madmax710
      madmax710
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2008 Beiträge: 169
      Fängst gut an am ende lässt du ein bissl nach :)

      Erstmal zu paar händen :

      min. 15 l gegen den fisch ip , kk , triffst dein set am flop , er donkt , warum raised du ihn gleich ? lass ihn doch betten :) , das gleich machste min. 21 oder so mit AJ , bei getroffenem A nochmal

      min. 20 r A6 , gegen sein 6% openraise schmeiss ich die

      min. 25r A9 , hand haste ja markiert , wirst schon gesehen haben , das du da donkst. Er 3bettet pre

      min. 30r hand vergessen :P , aber da haste am river keine valuebet mehr , busted draws callen nicht und kleine pockets wird er nicht haben

      So zu den Notes , da gibs ein Artikel , denke du hast den gelesen (ich nicht hehe) und ein gutes video von cube http://de.pokerstrategy.com/video/4782

      Zur 1. Note würde die halt anders schreiben
      (JT) b5J44K upot c-c-c ip hu

      könnte ja sein das er den turn raisen wollte , aber angst vor der 4 hat oder er wollte bis zum river warten , aber da kommt der k

      2. Note coldcall 42s , wieviel leute in der hand ? position ?

      min 22r limp/3bet AQ note ? sind also keine KK, AA und er spielt auf low board b-b-c/f

      Wirst besser beim video machen , stats erklärt , leute am tisch , markierst hände , wenigsten 2 notes gemacht

      Schön zu hören das du im moment gewinn machst , jetzt brauchste noch bissl mehr selbstvertrauen.

      Alles ohne gewähr , weiste ja
    • madmax710
      madmax710
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2008 Beiträge: 169
      droddl , gibs deine lerngruppe noch ? warum guckt sich von denen keiner (oder fast keiner) deine videos an ? ich bin nicht so kompetent , so das meine solo bewertungen nicht das wahre sind.

      Grüße und gute hände und das nötige glück

      ps. werd mir natürlich weiter deine videos angucken , aber ob das soviel bringt , kein plan
    • droddl
      droddl
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2006 Beiträge: 185
      Die Lerngruppe gibt's noch! Glaub aber fast, dass die einfach nicht wissen, dass ich hier neu gepostet habe! Die treiben sich fast nur bei Skype rum! ;)

      Muss ich denen mal sagen ;)

      Feedback is feedback, und ich bin für alles dankbar!
    • supisteffen
      supisteffen
      Black
      Dabei seit: 10.02.2007 Beiträge: 1.052
      so dann werde ich mal anfangen:

      5:20 l: hätte dort A5o nur passiv defendet, weil der fish eine relativ passive openraiseing range hat

      5:20 r: QJo ist für mich im BB ein defend, auch wenn der openraiser aus UTG relativ passiv erscheint (zusätzlich hast du ja noch n fishcoldcaller in der hand)

      9 r: wenn pfa keine cbet macht, schaue ich mir meist erstmal seine cbet-stats an, d.h. wie oft macht er seine conitbet - und entscheide dann weiter

      13:50 r: A9s - check/fold turn find ich gut, gg den fish - der foldet ja alles am flop, wenn er nicht gehittet hat, draws sind auch nicht möglich die er callen könnte.

      15 l: das set K hätte ich erst am turn, vielleicht sogar erst am river geraised - wenn er betten will, dann lass ihn sein restgeld reinschieben

      21:30 l: AJ - der fish donkt und du raised gleich den flop ???? - er hat doch vorhin schon gezeigt, dass er das donk/fold spielen kann - also raise turn - wie du auch gleich selbst bemerkt hast

      21: 30 r: AK easy calls am flop und am turn!!! nh!

      24:40 r: schon wieder action verpeilt!!! call turn! - du hast GS+2OC, d.h. 5outs hast du mindestens, welches einen call bei 9,5:1 rechtfertigen würde.

      25:20 l: er hat bisher fast immer den flop gedonkt als du pfa warst und dann auf deinen direkten raise am flop gefoldet, warum diesmal nicht auch rF!!!

      HU am linken tisch - wenn du HU gg den fish nicht spielen magst, dann geh auf sitout und warte das sich der tisch wieder füllt, kann gg fish schon sehr swingy sein.

      30 r: b/3b flop kann man spielen, besonders wenn du denkst das er mit draws oder weaken made hands eventuell nicht mehr den turn bettet, ansonsten wäre wohl bcF, rT der standard.
      aber du mußt in diesem spot auch bedenken, dass er hier BB vs. MP den flop cr und er nicht gerade der üble aggromat ist (d.h. blick auf seine cr-werte wäre angebracht imo).
      die valuebet river ist close. du bettest eigentlich nur gg ne schlechtet 9 oder 77, vielleicht 66. andere hände die du beatest wird er wohl nicht so spielen.
      busted draws callen auch nicht mehr .



      zu den notes: ich notiere mir eher spielzüge die nicht unbedingt aus seinen stats hervorgehen, wie zb min21l villain raised am flop ip mit 2overcards auf donk als pfa. dies line kannst du dann später ausnutzen/exploiten bzw. weist was sie bedeuten.
      genauso die donk/fold line von dem Jaccot11 fish.
      dann die openlimp/3b mit AQ - cr, b, check line am rechten tisch.
      dagegen das ein fish 42s coldcallt mit 40 vpip - brauchst du dir nicht unbedingt notieren - das ist einfach standard.

      cu