[FLO8 6max] 8/16 Rivercall

    • SpaceMarine
      SpaceMarine
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 884
      $4/$8 Limit Omaha Hi/Lo
      6 players
      Converted at weaktight.com


      Pre-flop: ($12, 6 players) Hero is UTG+1 3:diamond: 5:spade: A:diamond: K:diamond:
      1 fold, Hero raises to $16, CO calls $16, 1 fold, SB calls $12, 1 fold

      Flop: 9:spade: K:heart: 3:club: ($56, 3 players)
      SB checks, Hero bets $8, CO raises to $16, SB folds, Hero calls $8

      Turn: 4:heart: ($88, 2 players)
      Hero checks, CO bets $16, Hero calls $16

      River: 5:club: ($120, 2 players)
      Hero checks, CO bets $16, Hero calls $16


      Wie findet ihr den rivercall? Ist nicht meine HH.
  • 6 Antworten
    • Krylle
      Krylle
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2009 Beiträge: 2.040
      Ziemlich schlecht. Sehe ich das richtig, dass Hero hier nur 3 pair hat am River? Lo ist komplett counterfeited. Villains Spiel am Flop sieht schon sehr nach einem Set aus, ich würds am Flop, spätestens am Turn folden. Unfasslich, sowas läuft auf 8/16 rum D:
    • SpaceMarine
      SpaceMarine
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 884
      6max
    • Krylle
      Krylle
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2009 Beiträge: 2.040
      Na und?
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Standard call imo, auf high boards wird gerne mal geblufft, hohe wraps (evtl noch mit TP/2nd Pair) sind gebustet und wenn er A2 hat ist das eher unlucky als ein großer Teil seiner Range.

      Mit kleineren Two Pairs und somit bessere Chance eine leicht bessere Hand zum folden zu bekommen würde ich hier, wenn du sowieso auszahlen willst, über eine Riverdonk nachdenken.

      Die Hand vor der ich hier am meisten Angst hätte wär K9xx und die wird er auf dem River meistens nicht mehr betten. Heros play ist absolut konsistent mit A2Kx.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Original von FjodorM
      Standard call imo, auf high boards wird gerne mal geblufft, hohe wraps (evtl noch mit TP/2nd Pair) sind gebustet und wenn er A2 hat ist das eher unlucky als ein großer Teil seiner Range.

      Mit kleineren Two Pairs und somit bessere Chance eine leicht bessere Hand zum folden zu bekommen würde ich hier, wenn du sowieso auszahlen willst, über eine Riverdonk nachdenken.
      This, hier folden wäre ziemlich mau. Die Hand ist aber zu gut um sie in einen Bluff zu verwandeln. IMO recht leichter c/c.

      K9 wäre hier aber in den Schuhen des Gegners eine easy valuebet. Wenn wir A2 hätten hätten wir es wahrscheinlich gedonkt damit er nicht behind checkt. Wir donken nicht -> er ist superoft gut -> valuebet.
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.818
      Na und?


      Naja bei 6-Max sind die Leute Erfahrungsgemäss noch wesentlich mehr aggro,spewy und bluffy drauf. Auch mit daher kommt es nicht in Frage eine Hand mit Showdownvalue bei FL 6max zu folden wenns nicht sehr offensichtlich ist das man geschlagen ist. Klar ist man relativ oft hinten, also bei Potlimit wäre das eben ein superleichter fold gegen eine Potsize Bet aber mit den Odds bei FL eben nicht da es noch genug gibt gegen das man vorne ist oder splittet.