13 stacks up!

    • Herrigann
      Herrigann
      Global
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 868
      Habe heute live im Casino gespielt und mit einer midstack Strategie auf nl 200€ angefangen, also mich mit 100 € eingekauft, und bin mit über 1300 € vom Tisch gegangen. :> Ich habe den Tisch quasi trocken, ohne Schaum rasiert.

      Nach einigen fiesen suckouts und coolern, die letzten Tage habe ich mir das auch echt verdient, und bin weiter auf Pluskurs mit meinem br-building.

      Wollte meine Freude darüber hier mal mit euch teilen.

      LG
      Mario
  • 21 Antworten
    • keithaction
      keithaction
      Silber
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 1.922
      nh Dude ... das sind aber trotzdem keine 13 Stacks:)
    • Herrigann
      Herrigann
      Global
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 868
      Original von keithaction
      nh Dude ... das sind aber trotzdem keine 13 Stacks:)
      :) doch doch ich spiele anfangs grundsätzlich nur mit einem 50bb Stack.
      Also 13 x mein starting stack.


      EDIT>: hehe war schon spät..also 12 stacks dann ;>
    • XpillepalleX
      XpillepalleX
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2006 Beiträge: 237
      Original von keithaction
      nh Dude ... das sind aber trotzdem keine 13 Stacks:)
      so oder so schmälert das nicht den erfolg ;) ....

      gratz auch von mir

      gruß

      der pille
    • BlueDiamonds
      BlueDiamonds
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2007 Beiträge: 760
      grats n1!
    • wursty888
      wursty888
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 4.133
      und warum spielst du nur 50bb?

      gratz ;)
    • Herrigann
      Herrigann
      Global
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 868
      Original von wursty888
      und warum spielst du nur 50bb?

      gratz ;)
      Die Strategie besteht darin, wie auch beim sss meist am Flop oder Turn allin zu sein, aber auch starke semi bluffs zu spielen, die beim sss nicht mit drin sind.
      Ebenso limpe ich in lp suited connectors und pockets unter 77 was bei der sss ebenso nicht möglich ist. Man hat hier meist gute pod odds, da im live poker das Niveau dermaßen schlecht ist auf nl 200 und nl400, das man in jedem pot mindestens 4 limper hat.
      50 bb lassen sich insgesamt dynamischer spielen, was bei live Poker schon besser ist, weil man ohnehin weniger Karten sieht und das Ganze länger dauert.
      Zudem hält man die Verluste recht gering.

      Wenn ich einmal aufgedoppelt habe ändere ich natürlich meine Spielweise auf bs.
      Verliere ich den stack habe ich nur 50bb verloren und nicht 100.
      Man doppelt recht schnell auf, da man nicht unbedingt ernst genommen wird als midstack.

      Online würde ich so nur spielen, wenn ich die Spieler am Tisch kenne.

      LG
    • NoBoGeR
      NoBoGeR
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 3.402
      lol herrigann

      bitte dazuschreiben wie viel du aber verloren hast lol :D
    • Herrigann
      Herrigann
      Global
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 868
      Original von NoBoGeR
      lol herrigann

      bitte dazuschreiben wie viel du aber verloren hast lol :D
      What u mean?
    • Carty
      Carty
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 12.351
      wtf mit 50 bb kannst du nie profitabel deine draws spielen :rolleyes:
    • Herrigann
      Herrigann
      Global
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 868
      Original von Carty
      wtf mit 50 bb kannst du nie profitabel deine draws spielen :rolleyes:
      Wenn ich den draw am flop allin spiele habe ich fe, und das macht es profitabel.
      Und wenn ich preflop pot odds von teilweise 5:1 und besser bekomme kann ich die sehr wohl spielen.
    • Carty
      Carty
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 12.351
      Original von Herrigann
      Original von Carty
      wtf mit 50 bb kannst du nie profitabel deine draws spielen :rolleyes:
      Wenn ich den draw am flop allin spiele habe ich fe, und das macht es profitabel.
      Und wenn ich preflop pot odds von teilweise 5:1 und besser bekomme kann ich die sehr wohl spielen.
      jo du hast fe aber das ist mit sicherheit -EV und overplayed wenn du draws allin pushst am flop ... es ging mir auch nur um das spiel am flop!
    • Herrigann
      Herrigann
      Global
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 868
      Original von Carty
      Original von Herrigann
      Original von Carty
      wtf mit 50 bb kannst du nie profitabel deine draws spielen :rolleyes:
      Wenn ich den draw am flop allin spiele habe ich fe, und das macht es profitabel.
      Und wenn ich preflop pot odds von teilweise 5:1 und besser bekomme kann ich die sehr wohl spielen.
      jo du hast fe aber das ist mit sicherheit -EV und overplayed wenn du draws allin pushst am flop ... es ging mir auch nur um das spiel am flop!
      Ich verstehe deine Denkensweise. Dennoch im Live Poker läuft es ein bischen anders, als online. Gerade auf nl400 sind die Leute totale Vollfische. Und beim richtigen Gegner funktioniert ist das Spiel sehr gut.
      Es ist auch nicht so, das ich da jeden oesd pushe. Ich rede von stärkeren draws wie middle pair+ oesd/ middle pair + flushdraw etc.
      Es kommt hinzu, das zahlreiche Pros ebenfalls von Zeit zu Zeit eine midstackstrategie spielen. Beispiel ist Gus Hansen. Das wird seinen Grund haben. Es gibt eben noch mehr, als tighten ps.de content.
      Man muss sich eben an den Tisch anpassen und nicht eine erlernte Strategie runterspielen, das mag zwar profitabel sein, aber verschenkt value in bestimmten Situationen. Ich bin der Meinung, das ein guter Pokerspieler irgendwann anfängt sich seine eigenen Gedanken zu machen. Besonders, was die Spielweise seiner Gegner angeht. Wenn ich am Tisch sitze und konzentriert bin läuft mein Hirn auf hochtouren und ich versuche die kleinsten Fehler in den Setzmustern und Strukturen auswindig zu machen und nutze das dann und mache dann anscheinend negativ EV moves, indem ich mit 94o auf einem board wie AQQ double suited allin pushe im HU. Aber meine reads geben mir recht wenn ich die chips einsammel und mein Gegner folded.

      Nimm mal folgendes Beispiel:

      Mein Gegner hat: KK
      Und ich halte: 8d7d
      Das board ist:
      Td 7c 2d
      Hier habe ich 51,6% !
      Wobei ich hier noch nicht mal foldequity habe, weil mein Gegner immer callen wird. Aber ein push ist + EV. Nun nimm FE in einigen Situationen hinzu und schon ist das Spiel bei bestimmten Gegnern +EV, wenn man es in den richtigen Situationen macht.
      Ich habe vor 2 Tagen z.B. einen laydown mit QQ auf dem Flop mit nur kleinen Karten gemacht, den 2 Freunde von mir nie gemacht hätten. Und dazu meinten: Ja aber bei Harrington steht... und du hättest dir zumindest den turn ansehen können...etc. etc.

      Ich bin mit einem read gegangen, der 100% stimmte. Ich hätte die Hand haushoch verloren, wenn ich gecalled hätte und das nicht nur gegen ihn sondern auch gegen jemanden der noch hinter mir mit KK saß.
      Die Einschätzung des Gegnerspiels ist meiner Meinung nach wichtiger, als das evaluieren der eigenen relativen Handstärke.
    • HarryHirsch007
      HarryHirsch007
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 440
      naja solange du nicht 7d7d hattest
    • chuck2001
      chuck2001
      Silber
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 3.705
      ich kann mich nicht mehr erinnern.. aber du hast doch die 50k verdonkt oder?
    • henno1985
      henno1985
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2008 Beiträge: 2.160
      jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa herrigann is back =)

      time for another epic thread
    • ThisRiverIsWild
      ThisRiverIsWild
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2008 Beiträge: 2.160
      Sehe irgendwie 0 Vorteile mit nem Midstack, wie du dir es auch drehen willst...^^ Trotzdem good job!
    • gehweiter
      gehweiter
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2006 Beiträge: 420
      omg bloß nich
    • ZodiaC
      ZodiaC
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2005 Beiträge: 798
      Verstehe das nicht so ganz, die 7d8d könntest du doch auch als Bigstack profitabel pushen?!
    • Carty
      Carty
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 12.351
      Original von ZodiaC
      Verstehe das nicht so ganz, die 7d8d könntest du doch auch als Bigstack profitabel pushen?!
      genau überleg mal wie du in dem spot 50 BB verschenkst dadurch dass du nur mit 50 sitzst ... wenn alle anderen auch 50 BB haben dann seh ich das ganze ein aber nich so ... =)


      und ja herrigan war das mit den 50k ... er wollte wohl auch mal sich staken lassen :D
    • 1
    • 2