Topset im Freeplay(PLO8/2)

    • Krylle
      Krylle
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2009 Beiträge: 2.040
      PokerStars Pot-Limit Omaha Hi/Lo, $0.02 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      MP ($1.29)
      CO ($3.38)
      Button ($1.46)
      SB ($1.16)
      Hero (BB) ($5.73)
      UTG ($2.63)

      Preflop: Hero is BB with J, 9, 10, K
      UTG calls $0.02, MP calls $0.02, 1 fold, Button calls $0.02, SB calls $0.01, Hero checks

      Flop: ($0.10) K, 7, K (5 players)
      SB checks, Hero bets $0.10, 2 folds, Button calls $0.10, 1 fold

      Turn: ($0.30) 4 (2 players)
      Hero bets $0.24, Button calls $0.24

      River: ($0.78) 2 (2 players)
      Hero checks, Button bets $0.24, Hero calls $0.24

      Total pot: $1.26 | Rake: $0.05

      Results in white below:
      Button had 2, J, 4, K (Hi: full house, Kings over fours).
      Hero mucked J, 9, 10, K (Hi: three of a kind, Kings).
      Outcome: Button won $1.21



      Ich muss dazu sagen dass das so ziemlich das erste mal ist dass ich mich an PLO8 wage, vorher nur FLo8.

      Ich würde mal gerne wissen wie ihr die Hand gespielt hättet. Betsizes & so, ist das i.O. so? Ich will mein Topset protecten, deshalb potte ich rein am Flop. Am River vielleicht mehr betten um lodraws es so teuer wie möglich zu machen? Am River...ja...kommt halt der Lo an, deshalb bette ich nicht mehr. Schaut halt schon so aus als dass V hier auf einen Lo gedrawt hat. Würdet ihr den River noch callen? Ist halt likely dass er K[locard] gespielt hat. Bin mir einfach unsicher.
  • 3 Antworten
    • Fyriell
      Fyriell
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2008 Beiträge: 1.058
      du hast kein set du hast n drilling am flop


      du has kein low und läufst hier oft in ein FH(meine meinung halt)
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Turn würd ich größer betten, 28 oder 30 cent. Am River kommst du bei der Potsize und der Betgröße auf keinen Fall raus. Er kann hier ganz easy einen schlechteren K valuebetten, sein getroffenes low valuebetten (mit A37x oder sonem schmarn), da kannst du auf keinen Fall folden, vor allem nicht bei den guten Odds.
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.813
      Die Zwei ist schon eine verdammt schlechte Riverkarte für dich. Wenn er trips mit einem schlechten Kicker passiv gespielt hat was ziemlich reasonable wäre dann hätte er jetzt oft zum Fullhouse improved.
      Seine minibet an einem River bei dem der Pot gesplittet wird schreit auch geradezu danach das er beide Seiten locked hat mit sowas wie AK23.
      Wenn er das Full ohne low oder das Nutlow ohne Hi hätte wäre es aus seiner Sicht ja viel sinnvoller zu potten um dich von einem Split runterzumoven.

      Das spräche ja jetzt alles für einen Fold - kann man aber einfach nicht machen gerade auf einem niedrigen Limit da die Gegner einfach so oft total bescheurte Lines auspacken sodass man bei guten Potodds einfach immer callen muss wenn man eine Halbwegs gute Hand hat.
      Wenn er hier potten würde könntest du aber folden solange der Gegner nicht sehr spewy oder aggressiv ist.

      Naja hab mir jetzt angeschaut was er hatte. Genau das ist eben auch der Grund wieso du hier nie folden kannst weil die Leute einfach total unlogisch und Braindead spielen.