ich versteh die Welt nicht mehr

    • winni2007
      winni2007
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2009 Beiträge: 149
      ich kann es nicht glauben .Am Sonntag sag ich noch zu meiner Frau jetzt zahlt sich die Theorie endlich aus,"träumte schon von meinem Urlaub durch Pokern".Hatte auch noch Urlaub und sah mich Ende der Woche 2 Level up.
      Tja jetzt die Realität:Sonntag die 1K geknackt,JETZT Mittwoch noch 430.kkann es nicht verstehen egal was ich machte nur badbeats suck outs usw.zbs Heats up NL50 meine spezialität biis dahin,Monntag mal in 10 Min.100$versenkt.OKdann wieder NL50SH bis Dienstag350-heute muss ja ein Level runter NL25 50$ + geh Einkaufen komm heim zock 20 min 4 Tables
      2 Stacks verloren ok normal aber WIE ich SET geh all in Gegner call das Board absolut nichts drausen was passiert Runner runner Straight.

      Meine Frage was soll ich machen ,Pause ?aber mein Urlaub?hab mir jetzt 2 cames für meine x-Box gekauft werd mal wieder da zocken ich weis nicht irgendwie läuft alles aus dem Ruder
      kennt das jemand??bin echt Nervlich am Ende
  • 28 Antworten
    • KingGani
      KingGani
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.754
      ja so heftige hat wohl jeder ab und zu, ich kann mich bis zu nem gewissen punkt davon abschotten emotional, aber wenn dann die br unter eine gewisse grenze dropt fange ich dann auch langsam an zu zweifeln!

      da heisst es dann einfach nur durchhalten, spiel im auge behalten, dass man nicht auf einmal schlecht spielt oder gar völlig tiltet!

      was mir dann richtig gut tut, ein paar tage pause (wobei ichs selten schaffe, da ich den downswing möglichst schnell bezwungen wissen will) und dann wieder mit neuer motivation!
    • winni2007
      winni2007
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2009 Beiträge: 149
      ja Pause ist echt ne Sache aber eben,will auch schnell wieder in die Spur.
      Aber noch ne andere frage.
      Wäre es sinnvoll einzucashen damit ich wieder Nl50 spielen kann oder r doch wieder Nl25 spielen.
      Ich weis momentan echt nicht wo mir der Kopf steht so verzweifelt war4 ich noch nie beim Pokern,nicht unbedingt wegen dem Geld wo weg is Ist ja auch erspielt aber einfach der Negativ verlauf.
      Ist es da sinnvoll einzucashen???
    • n0gg
      n0gg
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 893
      also - wenn ich auf dein Registrierungsdatum schaue machst du den Typischen "PS.de ich mach jetzt das große Geld Anfänger" eindruck

      eincashen denke ich ist die schlechteste Wahl, denn dann ist die gefahr broke zu gehen bzw. zum ps.de fish zu werden groß...

      ich geb dir einfach den Rat mal n bisschen ruhiger anzugehen...wenn du am 18.4 angefangen hast und nu schon NL50 bist als totalanfänger lässt das schon auf n Upswing schließen...und dann kommen halt auch downs...

      ob du aber ein Limit vom Skill her schlägst erfährst du erst nach ein paar 10k händen...

      also Spiel NL20 - wenns weiter down geht NL10 und lern erstma ein wenig...
      wenn ich mir deine Hände im Handbewertungsforum anschaue, haste auch noch viele Leaks...und das könnten auch zu viele für NL50 sein....


      ACHJA UND HALT DICH ANS BRM!!!! mit 1000$ NL50 ist noch zu früh und mit 1000€ als anfänger auch noch!!!
      und ich denk mal du bist schon früher auf NL50


      ps: wenn man mit der einstellung - ICH MUSS JETZT - DER URLAUB - FERNSEHER ETC rangeht, gehts meistens schief und man ist schneller broke als man gucken kann..
    • winni2007
      winni2007
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2009 Beiträge: 149
      bei PS:de ja spiel aber schon vorher 3Jahre fast täglich online.zwar nur 1-2 std aber regelmäsig.
    • n0gg
      n0gg
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 893
      denn sind die Leaks umso schlimmer!!! denn sie sind wahrscheinlich schon tief in deinem Spiel drinne!!!

      UND BRM SOLLTEST DU DICH SO ODER SO HALTEN!!!
    • winni2007
      winni2007
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2009 Beiträge: 149
      aber trotzdem danke ich denke auch es wahr zu früh für Nl50. werd wohl noch ne weile NL25 spielen .War schon so das ich auf NL25 einfach einen guten Lauf hatte und zu loose wurde das dann auf NL50 mitgenommen.meine Stats sind auch noch zu hoch obwohl ich nicht das Gefühl habe aber wenn ich mal ehrlich zu mir selber bin (ist schwer) spiel ich zu viel mittlere Hände in schlechter Pos. weil ich mich überschätze
      denke werde mal da den Hebel ansetzen
      Danke
    • winni2007
      winni2007
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2009 Beiträge: 149
      was meinst du genau??
    • n0gg
      n0gg
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 893
      naja zum Beispiel hast du ein MASSIVES Leak in sachen Betsizes...du hast ja nicht viele drin, aber in fast jeder! sind betsizes falsch gewählt...

      dann haste eine nl50 hand drin wo du nur mit 50bb dran sitzt...

      BRM Leak halt sowieso...

      Stats kann ich natürlich nicht beurteilen, kennen wir nicht

      dann verpasst du 3bet spots - wo du schreibst "ich hab passiv gespielt damit Gegner geld reinschieben"


      in den Händen die du selber bewertet hast, sind auch viele dabei, die nicht richtig waren....da schreibst du zum beispiel sachen wie - doppelte potsizebet, 4bet/fold mit KQ
      gerade wenn du öfters 4bet/fold spielst, was imo idr auf NL25/50 eher schlecht ist, solltest du dir das vid dazu nochma anschauen um zu wissen wann es sinn macht und wann nicht...
    • cse2004
      cse2004
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 231
      Hier noch mein Senf zum BRM:

      Ich halte <20 Stacks für viel zu wenig, gerade SH, HU sowieso.

      An deiner Stelle würde ich (auch der Psyche wegen) erstmal auf NL10SH absteigen (>40 stacks, Aufstieg mit 800 oder so), aber ich selbst fahre auch ein sehr konservatives BRM. Andere mögen da (durchaus erfolgreich) agressiver sein.
    • winni2007
      winni2007
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2009 Beiträge: 149
      wow danke für die für die Mühe.ich werd wohl doch kritischer meine hände und meine Line bearbeiten müssen.hab noch ne Menge zu tun
      find ich super mal ne Meinung zu hören die zwar hart aber richtig ist,werde mal mehr Hände bewerten lassen.
    • winni2007
      winni2007
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2009 Beiträge: 149
      Original von cse2004
      Hier noch mein Senf zum BRM:

      Ich halte <20 Stacks für viel zu wenig, gerade SH, HU sowieso.

      An deiner Stelle würde ich (auch der Psyche wegen) erstmal auf NL10SH absteigen (>40 stacks, Aufstieg mit 800 oder so), aber ich selbst fahre auch ein sehr konservatives BRM. Andere mögen da (durchaus erfolgreich) agressiver sein.
      auf NL10 komm ich nicht zurecht spiel wieder NL25
    • n0gg
      n0gg
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2007 Beiträge: 893
      die Limits haben mit "zurechtkommen" nichts zu tun wenn man die Bankroll nicht hat!!!!
    • winni2007
      winni2007
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2009 Beiträge: 149
      schon aber spiele gerade und knapp 500 ist doch ok für NL25
      genau 468
      ich spiele schon so lange NL25 spiele .Wenn ich ehrlich bin fehlt mir auch der Kick, denn die pötte sind doch um einiges kleiner und da komm ich zu oft in versuchung zu callen.Hört sich vielleicht eingebildet oder so an aber ich spiel ja auch um Spass zu haben und das hab ich halt auf NL10 nicht .hoffe das hört sich nicht zu prollig an.
      beende jetzt mit 498$
      es erscheint Licht am Horizont.
      hat auch gut getan mal den Frust rauszulassen.
      Danke nochmal
      werde mir auch noch mehr Theorie reinziehen.
    • Hakonen
      Hakonen
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2009 Beiträge: 988
      Original von winni2007

      ich spiele schon so lange NL25 spiele .Wenn ich ehrlich bin fehlt mir auch der Kick, denn die pötte sind doch um einiges kleiner und da komm ich zu oft in versuchung zu callen.Hört sich vielleicht eingebildet oder so an aber ich spiel ja auch um Spass zu haben und das hab ich halt auf NL10 nicht .hoffe das hört sich nicht zu prollig an.
      Es geht nicht darum "Spaß" zu haben, sondern sich 1.-tens ans BRM zu halten und 2.-tens die Theorie zu lernen und zu festigen, dann 3.-tens richtige Entscheidungen zu treffen. Dann, erst dann kommt der "Spaß" (und auch mal das ausspielen der Gegner) an die Reihe.

      Aber stimmt schon, NL 10$ ist ja kein Geld, da kann man ruhig mal ein paar Stacks verblasen. :rolleyes:
    • winni2007
      winni2007
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2009 Beiträge: 149
      Original von Hakonen
      Original von winni2007

      ich spiele schon so lange NL25 spiele .Wenn ich ehrlich bin fehlt mir auch der Kick, denn die pötte sind doch um einiges kleiner und da komm ich zu oft in versuchung zu callen.Hört sich vielleicht eingebildet oder so an aber ich spiel ja auch um Spass zu haben und das hab ich halt auf NL10 nicht .hoffe das hört sich nicht zu prollig an.
      Es geht nicht darum "Spaß" zu haben, sondern sich 1.-tens ans BRM zu halten und 2.-tens die Theorie zu lernen und zu festigen, dann 3.-tens richtige Entscheidungen zu treffen. Dann, erst dann kommt der "Spaß" (und auch mal das ausspielen der Gegner) an die Reihe.

      Aber stimmt schon, NL 10$ ist ja kein Geld, da kann man ruhig mal ein paar Stacks verblasen. :rolleyes:
      ich denke du hast mich nicht verstanden.Ich fang ja nicht an zu Pokern sondern bin in 3 Tagen schwere downs gehabt.
      Und Pokern soll kein Spa? machen Sorry da verstehst du was falsch
    • Sunfire
      Sunfire
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 3.394
      Wenn man 3 Jahre hier schon reinschaut und sich noch immer nicht ans BRM halten kann ist das bedenklich.
    • winni2007
      winni2007
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2009 Beiträge: 149
      halllloooooooon ich bin ja ein Level up
    • ROSENDUFT
      ROSENDUFT
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2007 Beiträge: 326
      gz zum lvl 9 Blademaster
    • Hakonen
      Hakonen
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2009 Beiträge: 988
      Original von winni2007

      ich denke du hast mich nicht verstanden.Ich fang ja nicht an zu Pokern sondern bin in 3 Tagen schwere downs gehabt.
      Und Pokern soll kein Spa? machen Sorry da verstehst du was falsch
      Vielleicht reden wir ein wenig aneinander vorbei. Poker soll, wie jedes andere Hobby auch, Spaß machen. Richtig.

      Wenn dir das Spiel nur "Spaß" macht, wenn du um höhere Einsätze spielst, weil NL 10$ ja keinen Spaß macht und es deine BR momentan nicht hergibt, ein höheres Limit zu spielen, dann ist das mMn. falsch.

      Was sind denn "schwere Downs"? Woran lagen denn diese Downs?

      - Carddead?

      - Luck bei den Gegnern?

      - Falsche Entscheidungen von dir?
    • 1
    • 2