.

  • 6 Antworten
    • Anton83
      Anton83
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2009 Beiträge: 2.127
      Was willst du uns damit sagen....? Minus 50 stacks in wievielen händen ? SSS/BSS?
    • PokerPaulMainz
      PokerPaulMainz
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 10.258
      #2
    • Robert0BlankO
      Robert0BlankO
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 4.753
      Original von Anton83
      Was willst du uns damit sagen....? Minus 50 stacks in wievielen händen ? SSS/BSS?
      wenn du aufmerksam lesen könntest würdest du feststellend ass es sich um nl 100 handelt, SH BSS über ca 60k hände, davon 20 über die letzten 11k
    • hannebombel
      hannebombel
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2007 Beiträge: 724
      Original von Robert0BlankO
      Original von Anton83
      Was willst du uns damit sagen....? Minus 50 stacks in wievielen händen ? SSS/BSS?
      wenn du aufmerksam lesen könntest würdest du feststellend ass es sich um nl 100 handelt, SH BSS über ca 60k hände, davon 20 über die letzten 11k
      wenn du aufmerksam lesen könntest, dann würdest du feststellen, dass er nicht mal nach dem limit gefragt hat...sondern eben nur nach den dingen, die man sicher nciht rauslesen konnte
    • Anton83
      Anton83
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2009 Beiträge: 2.127
      Original von Robert0BlankO
      cu, bevor ich broke geh oder auf nl 50 absteigen muss save ich lieber noch den rest meiner on und offline br.

      sowas sickes hab ich noch nie erlebt

      gg

      Ich habe deinen aussagekräftigen Thread durchaus gelesen.

      Original von Robert0BlankO
      wenn du aufmerksam lesen könntest würdest du feststellend ass es sich um nl 100 handelt, SH BSS über ca 60k hände, davon 20 über die letzten 11k
      Ich habe nicht nach deinem Limit gefragt, vllt solltest du über deine Leseskillz nachdenken, bevor du versuchst deinen Frust an mir abzuladen. Meine Fragen waren doch durchaus berechtigt, denn aus deinem Post ging nicht hervor, ob du BSS/SSS SH oder FR spielst, deshalb fragte ich .
    • Anton83
      Anton83
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2009 Beiträge: 2.127
      Aber um trzd einen ernst und gut gemeinten Rat loszuwerden, setze dir ein Stop-loss-limit von zB. 50 bb, Siehe Psychologieartikel. Die sind auch sonst sehr hilfreich.


      Dieser Text von kriegskeks ist auch sehr gut. hat mir sehr geholfen.

      Varianz, Tilt und das Streben nach Aufstieg


      Ich hoffe du kannst den guten Willen erkennen, der hinter diesem Eintrag steckt, ansonsten ist dir vllt nicht zu helfen und ein Post in einem Sorgenforum deinerseits, völlig nutzlos. Gute Besserung.

      Gruss Alex