Staking ja oder nein?

  • 19 Antworten
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      private meinung:

      nazgul genießt hatl ein größeres vertrauen als ein zufällig daherkommender einsteiger
    • Valain
      Valain
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2007 Beiträge: 3.279
      Das nazgul sein Thread schon 1 Jahr alt ist und der andere frisch...das sagt uns das.
    • fifaluda
      fifaluda
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 600
      Original von IngolPoker
      private meinung:

      nazgul genießt hatl ein größeres vertrauen als ein zufällig daherkommender einsteiger
      kann man verstehen ABER dann brauchen andere auch keine "gelbe karte" dafür bekommen.
      entweder alle gleich behandeln (z.B. einfach shcließen und auf die Regel verweisen) oder JEDEN dafür verwarnen!
    • kingofcards123
      kingofcards123
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2009 Beiträge: 395
      sollten die regeln nicht für alle gleich sein?
    • PokerMarcel87
      PokerMarcel87
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2006 Beiträge: 10.068
      Original von fifaluda
      Original von IngolPoker
      private meinung:

      nazgul genießt hatl ein größeres vertrauen als ein zufällig daherkommender einsteiger
      kann man verstehen ABER dann brauchen andere auch keine "gelbe karte" dafür bekommen.
      entweder alle gleich behandeln (z.B. einfach shcließen und auf die Regel verweisen) oder JEDEN dafür verwarnen!
      Forenregeln sind neu -> damals gab es noch keine gelben karten.
    • johnrobinweber
      johnrobinweber
      Global
      Dabei seit: 17.08.2008 Beiträge: 627
      Original von mcrs80
      So Leute,

      hier mal ein Beispiel, was einem zum Nachdenken bringt:

      Nazgul darf es anscheinend

      andere eher nicht


      Is ja auch nur ein Einsteiger!


      Tjoa, was soll uns das sagen?
      Naja, ganz ehrlich, wenn hier einer gleich mit seinem ersten Post nach nem staking fragt, ist das wohl eher Abzocke. Da will PS.de natürlich vor schützen.
    • mcrs80
      mcrs80
      Global
      Dabei seit: 11.06.2008 Beiträge: 1.351
      naja, ich glaub kaum, dass jemand n Ticket bekommt, nur weil er hier reingeposted hat. Das wird schon noch per anderem Medium genauer besprochen!

      Naja, ich find es im Grunde eh blödsinnig, Staking zu verbieten. Hat ps.de doch keinen Nachteil durch oder?
    • fifaluda
      fifaluda
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 600
      sollens meinentwegen ein thread dazu aufmachen (wie bei 2+2) und nur dort sowas erlauben.
      ist doch jedem seine sache wohin er sein geld investiert!
    • sunybli
      sunybli
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2008 Beiträge: 758
      Original von johnrobinweber
      Original von mcrs80
      So Leute,

      hier mal ein Beispiel, was einem zum Nachdenken bringt:

      Nazgul darf es anscheinend

      andere eher nicht


      Is ja auch nur ein Einsteiger!


      Tjoa, was soll uns das sagen?
      Naja, ganz ehrlich, wenn hier einer gleich mit seinem ersten Post nach nem staking fragt, ist das wohl eher Abzocke. Da will PS.de natürlich vor schützen.
      Heisst das etwa, wenn jemand schon x Beiträge hat oder ein Status, dann darf er nach Staking fragen?

      Das macht für mich absolut kein Sinn!

      Ich denke hier im Forum herscht "Gleichberechtigung". Also entweder darf es jeder oder es darf keiner!

      Ausnahmen darf es normalerweise nicht geben. Auch wenn Nazgul fragt!
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      Original von mcrs80
      naja, ich glaub kaum, dass jemand n Ticket bekommt, nur weil er hier reingeposted hat. Das wird schon noch per anderem Medium genauer besprochen!

      Naja, ich find es im Grunde eh blödsinnig, Staking zu verbieten. Hat ps.de doch keinen Nachteil durch oder?
      naja, user laufen gefahr betrogen zu werden...das will man natürlich verhindern

      bei nazgul halte ich die gefahr dafür immer noch für seeeehr gering ;)
    • fifaluda
      fifaluda
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 600
      Original von IngolPoker
      Original von mcrs80
      naja, ich glaub kaum, dass jemand n Ticket bekommt, nur weil er hier reingeposted hat. Das wird schon noch per anderem Medium genauer besprochen!

      Naja, ich find es im Grunde eh blödsinnig, Staking zu verbieten. Hat ps.de doch keinen Nachteil durch oder?
      naja, user laufen gefahr betrogen zu werden...das will man natürlich verhindern

      bei nazgul halte ich die gefahr dafür immer noch für seeeehr gering ;)
      hier fängt aber auch schon an (wer darf sowas und wer nicht?? )

      wie gesagt am einfachsten wäre netweder ein verbot für ALLE oder ein Thread wie bei 2+2 wo es darum geht.
      anders kann man sowas nicht regeln weil sich dann immer wer benachteiligt fühlt ^^
    • sunybli
      sunybli
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2008 Beiträge: 758
      Original von IngolPoker
      private meinung:

      nazgul genießt hatl ein größeres vertrauen als ein zufällig daherkommender einsteiger

      Es sollte vollkommen irrelevant sein, ob es Nazgul ist oder dahergekommender Einsteiger.


      Regel 3:
      • Keine Anfragen oder Angebote zu privaten Geldtransfers



      Ps.de hat selbst diese Regeln aufgesetzt. Also sollte man sich auch danach richten.

      Auch wenn es Nazgul ist, muß er die regeln befolgen. Vertrauen hin oder her. Wozu gibt es sonst Regeln?
    • michaelg5pro
      michaelg5pro
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 2.628
      Ich glaube nicht, dass PS Benutzer vor Betrug bei Geldtransfers schützen muss (bzw. natürlich müssen sie nicht); dass PS dieses will kann sein oder auch nicht - Sinn ergibt so ein Verbot selbstverständlich kaum und steht zudem im Widerspruch zu anderweitig erlaubten Geschäften. Weh tut es aber auch keinem und so etwas lässt sich auch privat regeln.
    • Licious
      Licious
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 2.055
      Pokerstratey hat die Regeln gesetzt. Ob und wie sie diese durchsetzen liegt allein in ihrem Ermessen und ihren Zielen. Sie müssen sich vor niemandem dafür rechtfertigen, denn jeder, der hier unterwegs ist, tut dies freiwillig und ist sich dessen bewusst.

      Damit solche Diskussionen wie hier nicht überhand nehmen, versuchen sie mittlerweile härter bestimmte Regeln durchzusetzen. Doch war es noch nie sinnvoll Regeln blind und strikt durchzusetzen, wenn der Sinn der Regel nicht erfüllt wird.
      In meinen Augen ist es sogar gut und zeigt die Besonnenheit der Verantwortlichen, dass sie Ausnahmen gestatten.

      In diesem Fall soll die Regel Benutzer vor Betrügern zu schützen, da man nicht jeden Anbieter eines Deals überprüfen kann. Schon gar nicht, wenn sein erster post im Forum gleich ein Deal-Angebot ist.
      Wenn man nun aber das Betrugsrisiko als geringst möglich betrachtet, weil der Anbieter des Deals wohlbekannt ist, nicht nur im Forum sondern womöglich auch persönlich, vielleicht sogar ein Mitarbeiter ist und es vielleicht schon viele ordentlich abgewickelte deals gab - warum sollte man nun die Regel durchsetzen, obwohl ihr Sinn hierbei völlig verfehlt würde.

      Das wäre für mich fragwürdig und nicht nachzuvollziehen.

      Um es nochmal klar zu sagen: Ich finde es gut, dass es hier feste Regeln gibt und dass neuerdings versucht wird diese strikt einzuhalten, aber man sollte sich immer im Klaren darüber sein, aus welchem Grund eine bestimmte Regel besteht.

      Ich finde einen offenen Umgang mit diesen Regeln, wenn Ausnahmen ordentlich begründet werden, sehr sympathisch und den besten Weg für eine offene, intelligente Gemeinschaft.
    • moeeeee
      moeeeee
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 6.290
      es gibt doch auch den marktplatz. warum dann kein staking forum? beim marktplatz kann man ja auch betrogen werden...
    • henno1985
      henno1985
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2008 Beiträge: 2.152
      Original von moeeeee
      es gibt doch auch den marktplatz. warum dann kein staking forum? beim marktplatz kann man ja auch betrogen werden...
      this
    • niknik88
      niknik88
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 4.017
      Original von Licious
      Pokerstratey hat die Regeln gesetzt. Ob und wie sie diese durchsetzen liegt allein in ihrem Ermessen und ihren Zielen. Sie müssen sich vor niemandem dafür rechtfertigen, denn jeder, der hier unterwegs ist, tut dies freiwillig und ist sich dessen bewusst.

      Damit solche Diskussionen wie hier nicht überhand nehmen, versuchen sie mittlerweile härter bestimmte Regeln durchzusetzen. Doch war es noch nie sinnvoll Regeln blind und strikt durchzusetzen, wenn der Sinn der Regel nicht erfüllt wird.
      In meinen Augen ist es sogar gut und zeigt die Besonnenheit der Verantwortlichen, dass sie Ausnahmen gestatten.

      In diesem Fall soll die Regel Benutzer vor Betrügern zu schützen, da man nicht jeden Anbieter eines Deals überprüfen kann. Schon gar nicht, wenn sein erster post im Forum gleich ein Deal-Angebot ist.
      Wenn man nun aber das Betrugsrisiko als geringst möglich betrachtet, weil der Anbieter des Deals wohlbekannt ist, nicht nur im Forum sondern womöglich auch persönlich, vielleicht sogar ein Mitarbeiter ist und es vielleicht schon viele ordentlich abgewickelte deals gab - warum sollte man nun die Regel durchsetzen, obwohl ihr Sinn hierbei völlig verfehlt würde.

      Das wäre für mich fragwürdig und nicht nachzuvollziehen.

      Um es nochmal klar zu sagen: Ich finde es gut, dass es hier feste Regeln gibt und dass neuerdings versucht wird diese strikt einzuhalten, aber man sollte sich immer im Klaren darüber sein, aus welchem Grund eine bestimmte Regel besteht.

      Ich finde einen offenen Umgang mit diesen Regeln, wenn Ausnahmen ordentlich begründet werden, sehr sympathisch und den besten Weg für eine offene, intelligente Gemeinschaft.
      QFT
      wollte grad genau dasselbe schreiben.
    • Mave34
      Mave34
      Global
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 5.948
      Könnte ja auch mal das Gegenteil eintreten, das ich Leute suche, die ich z.B. fürs Sunday Million staken möchte. Weil ich kein MTT Spieler bin oder grad zu faul bin oder was auch immer. Also so ne Unterrubrik wäre vielleicht mal überdenkenswert.
    • Xybb
      Xybb
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 8.134
      Hallo,

      generell gelten die Regeln natürlich für alle. Zu dem Thread im oberen Link kann ich euch leider nichts sagen, als der Thread entstanden ist war ich noch kein Moderator. Zudem haben sich die Forenregeln seit diesem Zeitpunkt verändert.

      In unseren neuen Forenregeln steht jetzt ganz klar, dass Stakinggesuche nicht erlaubt sind:

      Forenregel 3: Keine Werbung

      Verkaufsangebote sind nur in unserem Marktplatz-Forum unter Beachtung der dort gültigen, speziellen Marktplatz-Regeln erlaubt.

      • Keine Anfragen oder Angebote zu privaten Geldtransfers
      • Kein Bewerben von Affiliate-Angeboten / Pokerseiten, die sich über Affiliating finanzieren
      • Kein Bewerben von Pokerräumen, die nicht mit uns zusammenarbeiten
      • Der Verkauf von Private Coaching (private Nachhilfestunden zum Thema Poker) ist nur unseren Coaches und Videoproduzenten erlaubt

      Warnung: Haben wir Anlass zur Vermutung, dass bei einem Werbeversuch eine nachhaltige Gewinnerzielungsabsicht dahintersteht, gehen wir davon aus, dass wir es nicht mehr mit einem normalen Mitglied von PokerStrategy.com zu tun haben, sondern mit einem konkurrierendem Gewerbe und behalten uns wettbewerbsrechtliche Schritte und Schadensersatzansprüche explizit vor.


      Das ich den Beitrag von ISO1407 editieren muss, sollte daher klar sein. Ob ich hierbei sanktioniere liegt auch in meinem Ermessen. Ich habe mich für die gelbe Karte entschieden, da der User gleich in seinem ersten Beitrag klar gegen die Forenregeln verstoßen hat. Sozusagen eine Präventivmaßnahme.

      Für weiteres Feedback und Kritik gibt es das entsprechende Forum:

      Feedbackforum

      Hier schließe ich dann mal, konstruktive Kritik ist gerne gesehen aber dann bitte im richtigen Forum :) .

      MfG
      Xybb