PokerStove: EQ vs FD korrekt eingeben

    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      Hi allerseits,

      ich weiss nicht, ob es schon allen bekannt ist, aber man muss bei PokerStove aufpassen, wenn man die EQ einer Hand gegen einen Flush Draw berechnen möchte.

      Beispiel:

      Hero: K :diamond: K :spade:

      Board T :heart: 9 :heart: 3 :club:

      Geben wir z.B. V einen FD mit AK, dann darf man im Stove nicht als Range AKs angeben.

      Gegen "AKs" haben wirhier 69% EQ.

      Pokerstove nimmt aber bei AKs natürlich auch A :club: K :club: etc mit rein. Wenn wir explizit AK :heart: wissen wollen, dann müssen wir auch im Stove AhKh angeben. Gleiches gilt für alle anderen denkbaren Drawhände:

      Beispiel:
      AhKh,KhQh,KhJh,QhJh

      Gegen exakt "AhKh" haben wir hier 53%, natürlich sinkt so unsere EQ.

      Ist etwas aufwendiger, aber eigentlich auch logisch ;) Sehe nur öfters in den HB Foren in obigen Beispiel "AKs" als Rangeangabe für "AK Flushdraw".
      Das wirft dann natürlich falsche EQ Werte aus.

      Die meisten wissen es sicher, wollte ich nur nochmal kurz anführen.
  • 1 Antwort