Katastrophale performance bei der Einblendung von Spielerinfos

    • potatobeetle
      potatobeetle
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2007 Beiträge: 1.879
      Hallo Support, die Einblendung des Fensters Spielerdetails ist sagenhaft langsam bei mir selbst das reserve Zeitkonto reicht oft nicht aus bis dei Notes eingeblendet werden. Sind sie dann endlich sichtbar verdecken Sie die Fenster und können von Party nicht überlagert werden so adss nun Hektik ausbricht um nicht mit guten Händen ausgeblindez zu werden. Das schliessen geht zwar schneller aber auch nicht instant sondern mit ca. 3-4 sec Delay. Bei häufigerem Gebrauch dieser Funktion kommt es in ca 50 % der Fälle zu Hängeren Overflows in der CPU und ähnlichem.

      Betriebssytem Vista 2GB RAM offen sind edr Elephant mit grosser Dartenbank SpadeEye sowie Long HUD.
      Im fiolgenden der Log File von heute:
      OS: Microsoft Windows NT 6.0.6001 Service Pack 1
      .NET Runtime: 2.0.50727.1434
      RAM: 2GB
      Processors: 2
      CPU: x64 Family 6 Model 15 Stepping 13: 9/64/187, 1600

      Software version: 0.67

      (10) Log: 07:27:19.79 -- Logfile set: C:\Users\Joachim\AppData\Local\PokerStrategy\Elephant\log.txt
      (10) Log: 07:27:19.81 -- Logfile cleared: C:\Users\Joachim\AppData\Local\PokerStrategy\Elephant\log.txt
      (10) Log: 11:16:06.16 -- , line 0: Npgsql.NpgsqlException:
      value too long for type character varying(50)
      Severity: ERROR
      Code: 22001
      bei Npgsql.NpgsqlState.<ProcessBackendResponses_Ver_3>d__a.MoveNext()
      bei Npgsql.NpgsqlState.IterateThroughAllResponses(IEnumerable`1 ienum)
      bei Npgsql.NpgsqlCopyInState.SendCopyDone(NpgsqlConnector context)
      bei Npgsql.NpgsqlCopyIn.End()
      bei PBN.Database.PostgreSQL.ExecuteQueryCopy(CacheItemCollection cacheItemCollection, String commandQuery)
      (10) , line 0: Npgsql.NpgsqlException:
      value too long for type character varying(50)
      Severity: ERROR
  • 1 Antwort