Denkaufgabe inside

    • MarcRenton01
      MarcRenton01
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2005 Beiträge: 401
      Hallo,

      falls wer lust auf rätsel hat, kann er ja folgende aufgabe lösen. Sinn und zweck spielen keine rolle, aber falls wer lust hat wär ich über lösungen dankbar.

      Stellt euch mal vor, euer Teamchef leitet heute eine Besprechung. Im Besprechungszimmer sitzen 3 männliche und 4 weibliche Personen. Die Männer sind durchschnittlich um 2 Jahre älter, die Frauen durchschnittlich um 3 Jahre jünger als der Besprechungsleiter. Die Besprechung beginnt. Bei einer Dame klingelt das Handy. Sie ist 4 Jahre jünger als der Besprechungsleiter und verlässt das Zimmer. Die Tür geht auf und ein verspäteter Teilnehmer trifft ein. Er ist um 5 Jahre jünger als der Durchschnitt aller Anwesenden. Wenig später tritt eine attraktive 27jährige Assistentin den Raum und holt ihren um 4 Jahre älteren Chef wegen eines wichtigen Telefonats aus der Besprechung. Der Besprechungsleiter ist wegen des ständigen Kommens und Gehens irritiert. Die Dame mit dem Handy kehrt zurück und setzt sich neben ihren 41jährigen Kollegen. Während der weiteren Besprechung geht ein 30Jähriger zur Flipchart und fertigt eine Zeichnung an. Die Besprechung endet um 11.30.

      So, und jetzt die Frage: Wie alt ist der Besprechungsleiter?
  • 118 Antworten
    • dohdoh
      dohdoh
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2008 Beiträge: 493
      drölf
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      42
    • jochen1981
      jochen1981
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2006 Beiträge: 48
      32. Für die Damen gibt es zu wenig Info. Drei Männer werden mehr oder weniger explizit mit Alter genannt. Deren Durchschnittsalter ist 34.
    • JacksGrinsendeRache
      JacksGrinsendeRache
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 921
      Sorry, aber Rätsel, die auf hauptsächlich auf Mathematik (oder allgemein Zahlen) basieren, find ich persönlich nicht so spannend.

      Hier mal ein anderes:

      Das Engel-Teufel-Rätsel (gibt bestimmt verschiedene Ausführungen davon)

      Die Fakten:
      Es gibt einen Himmel, es gibt eine Hölle.
      Es gibt sowohl im Himmel, als auch in der Hölle Engel und Teufel.
      Engel und Teufel sind vom äußerlichen Erscheinungsbild nicht voneinander zu trennen!
      Die Engel sagen immer(!) die Wahrheit, die Teufel lügen immer(!).

      Man selbst weiß nicht, ob man im Himmel, oder in der Hölle ist. Dieses ist gleichzeitig die Frage des Rätsels: Wo hält man sich auf?

      Bedingung (ohne der wärs ja sinnlos ;) )
      Man begegnet einem Individuum und darf diesem genau eine Ja-Nein-Frage stellen, um zu erfahren, wo man sich befindet.

      Viel Spaß, ich hab ca 5 Tage dran gekaut, bis dann der Geistesblitz kam.

      PS: Bei so Rätsel sachen versteh ich das als ein Zeichen geistiger Reife, die Lösung nicht zu googeln! (Nur damit man mal kurz dicke Eier hat)
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Das Rätsel ist nice.
    • igelei
      igelei
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 481
      wenn de nich weisst ob du oben oder unten bist, kanns ja net so schlimm sein! also keep cool.... flupe an, bierchen auf und erstmal ne runde gamblen
      stu hat sicher bock :D

      ps: sollte die kippe rothändel sein, bier öttinger und das spiel maumau... weiss ich wo ich bin :f_p:
    • Rho0
      Rho0
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2008 Beiträge: 674
      @engelding: "angenommen, du wärst von der andren fraktion, was wär dann die antwort auf die frage, "bin ich im himmel?"""-> der teufel muss lügen, der engel muss lügen, also nimm das gegenteil der antwort.

      schwieriger wird s in dem fall: du stehst an ner kreuzung, ein weg für sicher in den tod, einer lässt dich überleben. es sind drei typen da: einer, der immer lügt, einer, der immer die wahrheit sagt, einer der total chaotisch zwischen wahrheit und lüge abwechselt. du hast 2 fragen, um den richtigen weg zu finden.

      EDIT: jep, du weißt nicht, wer wer ist.
    • Wuppi53
      Wuppi53
      Global
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 1.611
      Original von Rho0
      @engelding: "angenommen, du wärst von der andren fraktion, was wär dann die antwort auf die frage, "bin ich im himmel?"""-> der teufel muss lügen, der engel muss lügen, also nimm das gegenteil der antwort.

      schwieriger wird s in dem fall: du stehst an ner kreuzung, ein weg für sicher in den tod, einer lässt dich überleben. es sind drei typen da: einer, der immer lügt, einer, der immer die wahrheit sagt, einer der total chaotisch zwischen wahrheit und lüge abwechselt. du hast 2 fragen, um den richtigen weg zu finden.
      easy: frag den der immer die wahrheit sagt
    • busfahrer09
      busfahrer09
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 10.674
      Original von JacksGrinsendeRache
      Die Engel sagen immer(!) die Wahrheit, die Teufel lügen immer(!).

      Man selbst weiß nicht, ob man im Himmel, oder in der Hölle ist. Dieses ist gleichzeitig die Frage des Rätsels: Wo hält man sich auf?
      Wenn die Teufel immer lügen, frag ich die Kasper: "Bin ich im Himmel?"

      Wenn sie sagen: "Ja bist, du." weiß ich ich bin in der Hölle, wenn sie sagen "Nein bist du nicht", weiß ich ich bin im Himmel. ?(

      bin ich dum?

      @Rho0: Man weiß nicht wer wer ist, oder? Wär ja sonst total sinnlos...
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Lest doch einfach mal das Rätsel richtig. ._.
    • Alron
      Alron
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 401
      man könnte doch fragen, ob engel immer die wahrheit sagen

      ja...engel vor dir....du bist im himmel

      nein....teufel...du in hölle


      edit:
      oh engel und teufel im himmel und in der hölle

      da hat mein reli-lehrer aber was anderes erzählt
    • Rho0
      Rho0
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2008 Beiträge: 674
      @busfahrer09: gegenbeispiel: du bist im himmel. engel antwortet auf deine frage "jep", teufel "nope" -> fail.

      @alron: es gibt überall engel und teufel -> fail.
    • Alron
      Alron
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 401
      ok noch ein versuch:

      "Stimmt es, dass es an dem Ort an dem wir uns befinden Engel und Teufel gibt?"

      edit: shit dann weiß ich ja auch nur mit wem ich mich unterhalte
    • ThESoNiC
      ThESoNiC
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 5.654
      @engelding: "angenommen, du wärst von der andren fraktion, was wär dann die antwort auf die frage, "bin ich im himmel?"""-> der teufel muss lügen, der engel muss lügen, also nimm das gegenteil der antwort.
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Frage:

      Würde mir das Gegenteil von dir auf die Frage ob ich mich hier im Himmel befinde mit "ja" antworten?

      Mögliche Fälle:

      Man fragt den Teufel und ist im Himmel: Teufel muss sagen: nein
      Man fragt den Engel und ist im Himmel: Engel muss sagen: nein

      Man fragt den Teufel und ist in der Hölle: Teufel muss sagen: ja
      Man fragt den Engel und ist in der Hölle: Engel muss sagen: ja

      Also je nach Antwort weiß man wo man ist (nein = Himmel, ja = Hölle) - interessanterweise weiß man aber nicht ob der den man fragte ein Engel oder Teufel ist, aber das war ja auch nicht gefordert :f_cool:
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.984
      Ich würde darauf hinaus ob diejenige Person die ich frage, ein Engel oder ein Teufel ist. Aber wie genau weiß ich auch (noch) nicht.
      Hab mal irgendwo sonen Satz gelesen, bei der man eine Frau fragt ob sie mit einem schlafen will, egal wie sie antwortet: Sie sagt letztenendes doch ja, auch wenn sie nein sagt. So in der Art wird das wohl auch gehen.
      Edit: Falsch, über mir steht wohl die richtige Antwort
    • TimeHasCome
      TimeHasCome
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 1.074
      Original von josch2001
      Ich würde darauf hinaus ob diejenige Person die ich frage, ein Engel oder ein Teufel ist. Aber wie genau weiß ich auch (noch) nicht.
      Hab mal irgendwo sonen Satz gelesen, bei der man eine Frau fragt ob sie mit einem schlafen will, egal wie sie antwortet: Sie sagt letztenendes doch ja, auch wenn sie nein sagt. So in der Art wird das wohl auch gehen.
      Edit: Falsch, über mir steht wohl die richtige Antwort
      Wäre deine Antwort auf diese Frage die gleiche wie auf die Frage, ob du mit mir schlafen willst? so oder?^^
    • HaryBo
      HaryBo
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 171
      Original von Rho0
      schwieriger wird s in dem fall: du stehst an ner kreuzung, ein weg für sicher in den tod, einer lässt dich überleben. es sind drei typen da: einer, der immer lügt, einer, der immer die wahrheit sagt, einer der total chaotisch zwischen wahrheit und lüge abwechselt. du hast 2 fragen, um den richtigen weg zu finden.

      nur mal zum verständnis: ist es jedesmal wieder zufall was er sagt oder wechseln sich lüge und wahrheit ab?
    • RondellBeene
      RondellBeene
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2007 Beiträge: 2.319
      lol, die antwort ist sooooo offensichtlich...