SSS Pest jetzt auch an SH Tischen?!?!

    • ansHans
      ansHans
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 6.156
      Innerhalb der letzen 1 1/2 Monate sind vermehrt SSSler auch an SH Tischen zu finden. Meistens sind es Deutsche oder Russen (ps.com läßt grüßen).

      Mir geht das so tierisch auf die Eier. Ich meine die spielen alle nen Style ala 11/11 und push any flop daher recht leicht zu readen, trotzdem musste ich jetzt schon häufig den Tische wechseln weil sie sich zu zweit oder mehreren zusammen rotten.

      Mein Vorschlag --> min. 50BB buy in an SH Tischen.
  • 38 Antworten
    • seewii
      seewii
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2007 Beiträge: 1.999
      geiler Vorschlag ... wahrscheinlich spielst Du dann sogar noch nach PS.de BSS straight forward weiter, oder?
    • JonKing89
      JonKing89
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2007 Beiträge: 5.146
      ^^
    • ansHans
      ansHans
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 6.156
      Original von seewii
      geiler Vorschlag ... wahrscheinlich spielst Du dann sogar noch nach PS.de BSS straight forward weiter, oder?
      öhöhö bist wahrscheinlich einer von diesen Maden...
    • maximum7788
      maximum7788
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 703
      wo spielst du denn?

      edit: ok steht im pp forum ......
    • ansHans
      ansHans
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 6.156
      NL 100 sh
    • dwdb
      dwdb
      Black
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 2.748
      Kannst darauf achten wenn du einen Tisch neueröffnest, dich also als erster dransetzt, dass es ein Deepstack Tisch ist.

      Anderrerseits könntest du auch lernen gegen diesen Spielertypen zu spielen, ist so schwer nicht ;)
    • garandou
      garandou
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 5.140
      einige pokerstars regs haben auf 2+2 mal einen boykott (alle leaven wenn sich so ein parasit an den tisch setzt oder sowas in der art) organisiert, aber der war afaik nicht besonders erfolgreich. vielleicht kann das hier ja jemand besser organisieren.
    • ansHans
      ansHans
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 6.156
      Original von dwdb
      Kannst darauf achten wenn du einen Tisch neueröffnest, dich also als erster dransetzt, dass es ein Deepstack Tisch ist.

      Anderrerseits könntest du auch lernen gegen diesen Spielertypen zu spielen, ist so schwer nicht ;)
      Nein so schwer ist es ja auch nicht, aber wenn man mal sowas wie 67s im CO raised und son Parasit 3bet shoved seine 20BB möchte man das auch nicht unbedingt callen...Es nervt halt einfach tierisch. Prinzipiell ist es ja nirgendwo schwer gegen die Leute zu spielen, ob FR oder SH, weil sie einfach braindead sind aber bisher sind wir an den SH Tischen davor verschont geblieben.
    • onezb
      onezb
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2006 Beiträge: 1.531
      Und wie adapted man am besten gegen SSSler? Da ich noch nie NL FR gespielt habe, ist mir diese Spezies fast gänzlich unbekannt :)
    • Ducilator
      Ducilator
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 926
      Wenn es nicht schwer ist gegen sie zu spielen, wieso spielst du dann nicht gegen sie?

      Gruß
      Duc
    • Metter3330
      Metter3330
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 5.569
      Original von Ducilator
      Wenn es nicht schwer ist gegen sie zu spielen, wieso spielst du dann nicht gegen sie?

      Gruß
      Duc
      Vielleicht weil poker ja auch ein bißchen Spass machen soll? Ist halt einfach unglaublich nervig, wenn du so leute am tisch sitzen hast, die ständig nur push or fold spielen. Man muss tighter werden und es gibt kein postflopspiel. Das stört mich jedenfalls.
    • casper83
      casper83
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 561
      jo ist echt nicht auszuhalten, und blabla jaja sind nicht schwer zu spielen... stimmt schon, aber toll ist es trotzdem net...

      1) macht halt kein Spass, wie schon gesagt
      2) muss in bestimmten Spots tighter werden -> auch kein fun xD
      3) gegen absolute Fische, am besten Fullstackt zu spielen ist trotzdem profitabler und dessen Platz nehmen sie halt weg, gerade da die meisten SHorties ja auch wie dumm masstabeln

      und noch 1000 mehr Gründe ... xD
    • garandou
      garandou
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 5.140
      Original von onezb
      Und wie adapted man am besten gegen SSSler? Da ich noch nie NL FR gespielt habe, ist mir diese Spezies fast gänzlich unbekannt :)
      es gibt große unterschiede bei shortstackern.

      gegen sehr tighte kann man ganz normal openraisen und viel stealen, da sie zu oft folden, muss dann aber selbst auf ihre 3-bets sehr tight spielen und gegen manche sogar sowas wie 77 oder AJ folden.

      gegen loosere shortstacks muss man nicht unbedingt sehr viel tighter openraisen, aber die range sollte sich weg von spekulativen händen hin zu händen mit high card value bewegen. es gibt z.b. shortstacks die mit K9s oder so restealen und gegen die kann man mit Ax steal/callen.

      generell muss man sich einfach ihre 3-betting range aus und gegen bestimmte positionen anschauen und dann ein paar mal stoven ob man die benötigten ~40% equity hat um den push zu callen.

      manche shortstacks die viel openraisen folden zu über 60% auf 3-bets. die kann man dann profitabel mit Ax, Kx oder guten SCs 3bet/callen.

      noch ein paar tips:

      - mit shortstack in den blinds auf keinen fall mit 3.5bb stealen. minraise oder 2.5bb reichen völlig aus
      - ab und zu kann man nen shortstack mit AA oder KK pre nur flatten, postflop sehen sie sich manchmal schon mit A high committed oder machen sonst irgendnen blödsinn
      - wenn ein shortstack in den blinds ist öfter mal squeezes inducen
    • ansHans
      ansHans
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 6.156
      Original von Metter3330
      Original von Ducilator
      Wenn es nicht schwer ist gegen sie zu spielen, wieso spielst du dann nicht gegen sie?

      Gruß
      Duc
      Vielleicht weil poker ja auch ein bißchen Spass machen soll? Ist halt einfach unglaublich nervig, wenn du so leute am tisch sitzen hast, die ständig nur push or fold spielen. Man muss tighter werden und es gibt kein postflopspiel. Das stört mich jedenfalls.
      This!

      @garandou: Naja bisher sind mir nur SSSler deiner erst genannten Sorte aufgefallen. Es gibt natürlich auch 40vpip fische die sich mit 20-40BB an den Tisch setzen das sind aber dann Fische und keine SSSler.

      Mich nervts halt auch, dass selbst hier bei ps.com langsam diese SH SSS entwickelt wird. Ich weiss noch vor 2 Jahren hiess es: SSS an SH Tischen? Niemals! Total unprofitabel!
      Und jetzt entwickeln die "SSS Genies" hier neue SH Strategien, wodurch auch 90% dieser Spaten Deutsche oder Russen sind und ich dies wiederum zu 90% auf ps.com zurück führe.
    • JoSeN
      JoSeN
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2006 Beiträge: 556
      Original von garandou
      einige pokerstars regs haben auf 2+2 mal einen boykott (alle leaven wenn sich so ein parasit an den tisch setzt oder sowas in der art) organisiert, aber der war afaik nicht besonders erfolgreich. vielleicht kann das hier ja jemand besser organisieren.
      Warum sollte man auch die Fische den Shorties lassen?
      Weil die werden wohl kaum von dem Boykott mitbekommen...
      Wenn keiner am Tisch ist isses eh meist besser zu leaven und nen profitableren Tisch zu nehmen...
    • Guggi
      Guggi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 581
      Die Shorties, die auf SH rumhüpfen noch weniger Ahnung als die Rakeroboter auf FR.

      Sind mir jederzeit herzlich willkommen. :heart:

      Habe heute einen SSSler auf FR gefragt, warum er nicht BS spielt, er ist losing Player und produziert nur Rake und macht seinen Affiliate reich.

      Antwort: "Ich lerne noch."

      Dann hat er sich für 100 BB eingekauft und ist einen Orbit später verschwunden.

      Reverse reverse psychology ftw. :s_biggrin:
    • ansHans
      ansHans
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 6.156
      Original von Guggi
      Die Shorties, die auf SH rumhüpfen noch weniger Ahnung als die Rakeroboter auf FR.

      Sind mir jederzeit herzlich willkommen. :heart:

      Habe heute einen SSSler auf FR gefragt, warum er nicht BS spielt, er ist losing Player und produziert nur Rake und macht seinen Affiliate reich.

      Antwort: "Ich lerne noch."

      Dann hat er sich für 100 BB eingekauft und ist einen Orbit später verschwunden.

      Reverse reverse psychology ftw. :s_biggrin:
      Das stimmt so nicht. Es gibt durchaus Shorties die eine für SH adaptierte SSS spielen. Wir ich schonsagte gibt es auch viel Fische die sich einfach nur low einkaufen.
    • Guggi
      Guggi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 581
      Ich hab noch keinen Spieler gesehen, der short vernünftig gespielt hätte.

      Was für Stats haben die?
    • ansHans
      ansHans
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 6.156
      Also ich habe einen von nl50sh noch drin der spielt ziemlich genau 13,5/13,5,/5 der heisst "dudadrueben" mögen manche vielleicht kennen, und dank hhdealer hab ich 110k hände von ihm in denen er immerhin mit ca. 1,5PTBB runnt.

      Das ist keine dolle Winrate aber zeigt dass es longterm profitabel sein kann. Der hat auch immer den Chat silenced, ich schätze mal damit er nicht geflamed wird :P
    • 1
    • 2