150$ auf stars und 6 wochen frei, und nun?

    • pokerandy55
      pokerandy55
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2008 Beiträge: 597
      Hallo,
      ich habe ab nächster woche sommerferien und habe vor sehr viel zu spielen. 3 stunden pro tag soll mein minimum sein.
      Ich werde mit 150$ starten und weiß leider nicht was ich damit machen soll. zu mir: ich habe bisher so ca 500 DoNs gespielt (5.20$ auf stars) und ca 3000 SnGs (3.40$-6.50$) und in beiden fällen wegen downswing und dem daraus resultierenden tilt ausgecasht. sss habe ich auch mal probiert werde es aber definitiv kein zweites mal versuchen :f_mad: .
      ich weiß nun also nicht was ich konkret spielen soll. Es sollen auf jedenfall 30 stacks/buy-ins minimum sein und die platform soll pokerstars sein.
      Cashgame muss nicht unbedingt sein, da ich da ja wenn überhaupt nl 5 bss spielen könnte und mir das etwas zu behindert ist (außer natürlich es bietet sich jemand als mentor an der mit den kram vermittelt ;) , und sss schließe ich sowieso aus)
      Bleiben mir also 2-180 player sngs, und dons. am besten etwas, was man gut massgrinden kann (über 14 tische). Des weiteren will ich mir durch die winnings die buy-ins zu den 2-3 großen 5.50$ turnieren mit grt pricepool finanzieren, die ich so jeden 2.-3. tag mitnehmen will. Ein tagebuch wird wohl auch gestartet.

      Also jungs, her mit euren ideen :s_love:

      gruß
      andy
  • 24 Antworten
    • xn321
      xn321
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 9.334
      spiel das was DU willst
    • pokerandy55
      pokerandy55
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2008 Beiträge: 597
      Original von xn321
      spiel das was DU willst
      woha, daran habe ich noch garnicht gedacht du heini...

      ich weiß leider nicht was ich spielen will, daher suche ich hier anregungen die ich mir dann gut durchdenken werden.

      danke
    • xn321
      xn321
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 9.334
      nl holdem cashgame
    • Burgerking06
      Burgerking06
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2005 Beiträge: 1.453
      Badugi + Peanutbutter
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.604
      Naja, was erwartest du? im Großen und ganzen hast du ja das meiste schon ausgeschlossen^^ Da du bei SNGs zumindest schon Erfahrung hast bietet es sich doch an dort weiterzumachen. Wie wärs ma mit Shorthanded SNGs, HU oder andere (Un-)arten? 180er würd ich nur mit reinmixen, da die zu varianzlastig sind. Ansonsten halt Konzentration auf die 1~2 Table SNGs, ebenso reinmixen die 45er.

      Apropos, täusch ich mich oder gabs nich auch mal 3-Table SNGs auf Stars?Oo

      Egal, ich denke die Theorie sollte nicht zu kurz kommen in deiner freien Zeit! Mir haben Bücher sehr geholfen (C.Moshmann "SNG Strategy", Harrington on Hold'em) und alle möglichen Videos. Empfehlenswert sind da absolut die Videos von Unam und FES1337, great Entertainment und viel zum mitnehmen^^
    • pokerandy55
      pokerandy55
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2008 Beiträge: 597
      Original von Romeryo
      Naja, was erwartest du? im Großen und ganzen hast du ja das meiste schon ausgeschlossen^^ Da du bei SNGs zumindest schon Erfahrung hast bietet es sich doch an dort weiterzumachen. Wie wärs ma mit Shorthanded SNGs, HU oder andere (Un-)arten? 180er würd ich nur mit reinmixen, da die zu varianzlastig sind. Ansonsten halt Konzentration auf die 1~2 Table SNGs, ebenso reinmixen die 45er.

      Apropos, täusch ich mich oder gabs nich auch mal 3-Table SNGs auf Stars?Oo

      Egal, ich denke die Theorie sollte nicht zu kurz kommen in deiner freien Zeit! Mir haben Bücher sehr geholfen (C.Moshmann "SNG Strategy", Harrington on Hold'em) und alle möglichen Videos. Empfehlenswert sind da absolut die Videos von Unam und FES1337, great Entertainment und viel zum mitnehmen^^
      danke danke. C.Moshmann "SNG Strategy" lese ich gerade, aber bisher waren da nicht so die kracher drin. ich denke fast dass es wieder auf die 3.40$ sngs hinauslaufen wird was ich aber eigentlich vermeiden will. 2-5 table sngs fänd ich interessant, aber ich weiß nicht ob ich die schlage da halt nur normale sngs kann.
    • ROSENDUFT
      ROSENDUFT
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2007 Beiträge: 326
      such dir ein Ferienjob da verdienste wenigstens Geld
    • PokerAce26
      PokerAce26
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 412
      moin
      ja es gibt 3 table sngs. lassen sich eigentlich auch ganz profitabel spielen. nur weiß ich nicht ob sich die so gut multitablen lassen.finde ich.außer du machst es wie boku :D
      spiele die momentan auch also die 3,4er und auch 5,5er.
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.604
      Original von pokerandy55
      Original von Romeryo
      Naja, was erwartest du? im Großen und ganzen hast du ja das meiste schon ausgeschlossen^^ Da du bei SNGs zumindest schon Erfahrung hast bietet es sich doch an dort weiterzumachen. Wie wärs ma mit Shorthanded SNGs, HU oder andere (Un-)arten? 180er würd ich nur mit reinmixen, da die zu varianzlastig sind. Ansonsten halt Konzentration auf die 1~2 Table SNGs, ebenso reinmixen die 45er.

      Apropos, täusch ich mich oder gabs nich auch mal 3-Table SNGs auf Stars?Oo

      Egal, ich denke die Theorie sollte nicht zu kurz kommen in deiner freien Zeit! Mir haben Bücher sehr geholfen (C.Moshmann "SNG Strategy", Harrington on Hold'em) und alle möglichen Videos. Empfehlenswert sind da absolut die Videos von Unam und FES1337, great Entertainment und viel zum mitnehmen^^
      danke danke. C.Moshmann "SNG Strategy" lese ich gerade, aber bisher waren da nicht so die kracher drin. ich denke fast dass es wieder auf die 3.40$ sngs hinauslaufen wird was ich aber eigentlich vermeiden will. 2-5 table sngs fänd ich interessant, aber ich weiß nicht ob ich die schlage da halt nur normale sngs kann.
      Über Moshmann hat mal ein User hier gesagt, dass das darin beschriebene eh eh erst frühstens auf den 16ern zum Tragen kommt. Ich hab das auch gelesen als ich noch auf den 3,40ern war und zaghafte Shots auf die 6,50er gemacht hab. Und jetzt bin ich auf den 16ern (knapp 2 Monate später) und muss sagen, das geht irgendwie besser von der Hand. ITM bekomme ich vermehrt 1st Platzierungen was andere gebustete Games meistens doch noch ausgleicht und mir Profit bringt. Weil ich mir einbilde das hier das ICM erst richtig zum tragen kommt, da selbst der Durchschnittsfish mitbekommen hat das man gegen Ende doch lieber etwas tighter called. Sprich, man nähert sich den perfekten Situationen an worauf das ICM ja seine Berechnungen gründet. Das artet in weniger katastrophale Calls und entsprechenden Suckouts aus als es auf den unteren Limits der Fall war. Zumindest sagt mir das mein subjektives Befinden :f_grin:
      Und manche Moves ergeben nach wie vor keinen Sinn xD
      Alles in allem denk ich aber das mir Harrington on Hold'em einen größeren Schub an Informationen hat zukommen lassen, sicherlich mehr als das was ich mit meinem Status hier an Content bekomme. Bei Moshmann hab ich jetzt auch nicht so wahnsinnig viel neues erfahren.

      Übrigens spiel ich fast ausschließlich 18-Mann SNGs, da mir die Payout-Struktur da am meisten gefällt. Auf den 9ern komme ich glaube weniger gut klar^^
    • Dvl321
      Dvl321
      Black
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 6.814
      Mein subjektives Befinden sagt, du hast ICM nicht verstanden
    • pokerandy55
      pokerandy55
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2008 Beiträge: 597
      Original von ROSENDUFT
      such dir ein Ferienjob da verdienste wenigstens Geld
      ich habe nen job der 3 abende in der woche einnimmt, mehr will ich nicht. aber danke für den tip :f_grin:
    • Boku
      Boku
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 2.358
      6 Wochen? Das sollte locker für 25000$ reichen
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von Boku
      6 Wochen? Das sollte locker für 25000$ reichen
      :heart:
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.604
      Original von Boku
      6 Wochen? Das sollte locker für 25000$ reichen
      Ich dacht grad:"Waat, seriously?? :f_eek: ". Und dann sah ich wer es geschrieben hat :f_love:
    • SkyRunner
      SkyRunner
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2005 Beiträge: 1.660
      Original von Romeryo
      Original von Boku
      6 Wochen? Das sollte locker für 25000$ reichen
      Ich dacht grad:"Waat, seriously?? :f_eek: ". Und dann sah ich wer es geschrieben hat :f_love:
      #2 :heart:
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Spiel doch HORSE, Razz oder sonst nen Exoten.
      Immer nur Holdem is doch langweilig.
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      Original von Burgerking06
      Badugi + Peanutbutter
      :heart:
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Original von Psychobilly1988
      Original von Burgerking06
      Badugi + Peanutbutter
      :heart:

      Du als Psycho --> Warst du aufm Satanic Stomp ?
    • IDreamofVicky
      IDreamofVicky
      Global
      Dabei seit: 02.11.2007 Beiträge: 929
      hättest du ein bisschen skill für nl bss würd ich an deiner stelle nl 10 SH spielen - ja auch mit 150$, habe ich nach cashouts schon x-mal gemacht.

      3-4 tage, je nach volumen, und dann so mit 350$ das erste mal nl 25 shotten und nen upswing erwischen bzw gut spielen^^
    • 1
    • 2