Die 8 Spielertypen

  • 7 Antworten
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      Grobe Stats für den jeweiligen Spielertyp würden helfen, die Gegner besser einschätzen zu können.
    • OneLuckyDollar
      OneLuckyDollar
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2009 Beiträge: 56
      Und mir, meine autorate rules zu erstellen :)

      siehe hier
    • petebull1107
      petebull1107
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2007 Beiträge: 1.120

      Der Rock

      ...

      Dementsprechend ist das Spiel gegen einen Rock recht einfach:

      * Ignorier ihn.
      Das haette ich gerne noch mal genauer dargelegt. Ich IP, ich OOP, in den Blinds, ich im Blind - wann kann ich den Rock ignorieren?


      Der TAG

      ...

      TAGs sind gut zum Üben und besonders schlechte TAGs auf den kleinen Limits sind eine gute Übung, um dich für die höheren Limits mit höherer TAG-Dichte vorzubereiten und Schwachstellen in deinem Spiel zu finden. Aber sie sind von Natur aus nicht die idealen Gegner, um Geld zu machen.
      Das angenehme an den TAG Gegnern ist ja das man gegen sie halt um hohe Poette spielt, da sie ja ihre Haende auch mal so aggressiv spielen weil sie anders als Nits und weak-tight nicht unbedingt das eigene Monster sehen. Andere Typen mit A an zweiter Stelle ebenso.

      Es wird varianzreich mit ihnen, man kann ihnen nicht entkommen und hat im FL SH Alltag immer mit ihnen zu tun.


      Die Nit

      ...

      Die Nit erhöht, die Nit macht eine Continuationbet am Flop und wenn sie dann am Turn noch einen Einsatz hinterherschiebt, dann hat sie es fast immer auch.
      Was hat die Nit?
    • XeroHTLP
      XeroHTLP
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2009 Beiträge: 2.963
      Original von aufuu
      Grobe Stats für den jeweiligen Spielertyp würden helfen, die Gegner besser einschätzen zu können.
      This! wär echt nice
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337

      Die Nit

      ...

      Die Nit erhöht, die Nit macht eine Continuationbet am Flop und wenn sie dann am Turn noch einen Einsatz hinterherschiebt, dann hat sie es fast immer auch.
      Original von Petebull1107
      Was hat die Nit?
      die Nuts obv.
    • J4ck91
      J4ck91
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2009 Beiträge: 1.146
      hatte das zuerst in als kommentar geschrieben, glaube aber hier passt es besser?
      wenn ich gegen loose spieler tight spielen sollte und andersrum, dann würden doch meine gegner nach dieser strategie auch immmer das richtige machen? kann mich da ma jmd aufklären?
    • JimmyPoke
      JimmyPoke
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 3.044
      @J4ck91

      hehe stimmt. auf den gedanken bin ich noch gar nicht gekommen.
      aber ich denke der vorteil den man hat wenn man sein spiel dem gegner anpasst, dass man eben der ist der sich anpasst und nicht umgekehrt.