SSS Versuch vom ehemaligen BSS

    • 2Pac65
      2Pac65
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 210
      Hi ich komme mir irgendwie langsam auf Full Tilt verarscht vor oder SSS läst sich dort einfach nicht wirklich profitabel spielen.

      Ich habe Anfang Mai begonnen mich mal in die SSS ein zu arbeiten und hatte als Ziel ab Juni zu mass tablen und pro Woche ca. 40K Hände zu grinden.

      Ende Mai habe ich begonnen mit bis zu 16 Tischen und die ersten Wochen habe ich maximal bis zu 6 Tische gehabt um mich mit SSS vertraut zu machen.
      Als ich zu Ende Mai auf NL50 gleich mit nen kleinen Up belohnt wurde dachte ich ok das kann ja nice werden dann ab Juni wenn ich 40K Hände pro Woche spiele plus Rakeback.

      Manchmal kommt es anders als man denkt ich laufe seit dem ich meine Challenge gestartet habe eigentlich breakeven und kotze nur noch ab auf FT.

      Mein Ziel war es 1ptBB/100 zu machen was denk ich realistisch ist oder war.
      Nun sitze ich da nach 87k Hände für die ersten beiden Wochen und komme auf
      0.14/100 nice oder :(

      Geht es anderen auch so mich kotzen die 10-15 Suckouts pro Tag echt an und ick freu ma wie nen kleiner Junge wenn ick och mal 2-3 verteile aber dat steht in kein Verhältniss.

      Ich denke das meine Stats und mein Postflop Spiel ok sind da ich früher BSS Sh bis NL100 geschlagen habe,habe aber online poker seit letztes Jahr nicht mehr so regelmässig betrieben habe ,da wir hier in Berlin ja nen nice Pokerfloor haben wo ich fast nur noch Live NL400 gespielt habe.

      So ich hoffe mal jemand kann mir mal Mut machen das es nicht nur mir so geht ich probier auch mal meine Stats und Graphen zu posten,habe gerade gemerkt das ich dafür wohl noch zu blöd bin reich ich nach.

      Grüße aus Berlin
  • 31 Antworten
    • 2Pac65
      2Pac65
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 210
      [img][img]https://www.abload.de/thumb/maijunisssftsbr4.png[/img] [/img]


      [img][img]https://www.abload.de/thumb/statshafe.png[/img] [/img]
    • Xevi
      Xevi
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2007 Beiträge: 706
      Also ich spiele ATm noch nicht auf FTP erst ab nächster woche und werde da auch erst mit NL50 Starten.

      Aber auf Partypoker bekomme ich auch gut suckouts um die Ohren oder lauf gegen höhere monster.

      Als SSSler ist es bei vielen so das sie einfach nur Rakeback maschienen sind und einfach BE vor sich her laufen.

      Warum du aber nur die suckouts siehst ist bei vielen SSSler normal. Ist bei mir nicht anders. Man spielt als SSSler halt mass Hände und da kommen suckouts leider häufiger vor als als BSSler. sie sollten natürlich nicht wie bei mir den winnings überwiegen.

      Als shortstackler kannst es einfach nur ausgrinden und dein spiel Optimieren. Man macht ja trorzdem plus. Deine Stealwerte sind noch sehr tight. Da läpßt du denke ich genau wie ich viel Value liegen.

      sonst schauts doch gar nicht so schlecht aus. du hast ja auch schon ordentlich Hände hinter dir und ich kann für dich nur hoffen genau wie ich es für mich hoffen nach meinem Wechsel die Woche das es Berg auf geht.

      Aber befass dich vllt nochmal bisschen mit Steals und Resteals. Range vllt noch bisschen anpassen.
    • 2Pac65
      2Pac65
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 210
      Hi Xevi danke schon mal für die Antwort.
      Das mit den Steals und Resteals macht schon Sinn da evt noch 5% drauf zu packen,aber wenn ich mir den Graph nur von Juni anschaue kann ich mir kaum vorstellen das ich die Differenz von 0,14/100 auf mein Ziel von 1,00/100 liegen lassen habe.

      Ich Poste einfach mal den Graph seit Challenge also seit Juni und der sieht dann mal garnicht nett aus :(

      [img][img]https://www.abload.de/thumb/chartjuni16oo.png[/img][/img]
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      Definitiv viel zu tight für FTP.

      Bei nem Won@SD von 57% liegt dein BE-Spiel sicher nicht daran, dass du zu viel Pech bei showdowns hast.
    • Xevi
      Xevi
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2007 Beiträge: 706
      2Pac65 das mag sein das es nicht reicht um auf deine 1,00 BB/100 zu kommen. aber es geht hier ja darum zu schaun woran könnte es liegen... und dieses könnte 1 Aspect sein.

      2. könnte sein.... wenn du ein Resteal bekommst.... folgende situation.

      Du Raised vom BU oder CO mit 88+ AJ+ bekommst vom BB nen 3 Bet oder gar nen push. wie ist deine Range hier Broke zu gehen. Weil du foldest sehr viel.

      FTP ist einfach agressiv.

      Kannst du mal dein EV mit in den graph ein blenden lassen (hoffe das kann PT3 auch)

      Steals kannst halt sehr profitable machen mit Stats. Ich kenne leider das PT3 Hud nicht mehr so genau. Aber Limp/Fold , fold to 3Bet. Da push ich aus CO,BU und blinds schonmal mit AQ und die Deadmoney einzusacken.

      Sicher liegt es auch an suckouts... ich kenne das ja... du bist wenigstens im Plus.... ich lauf leicht über EV und bin knapp 20 Stacks im Minus :>

      Drum post mal nen graphen mit Non SD winnings , Allin EV und so.
      Sonst lädst dir halt mal holdem Manager runterund kannst ihn ja 15 tage testen und lädst es mal rein ;)
      Kann dir ey empfehlen ihn zu kaufen.

      Würd mich freuen wenn du den tip mit dem Graphen annimmst denn da kann man ein wenig mehr erkennen.
    • 2Pac65
      2Pac65
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 210
      Original von DrMindtrap
      Definitiv viel zu tight für FTP.

      Bei nem Won@SD von 57% liegt dein BE-Spiel sicher nicht daran, dass du zu viel Pech bei showdowns hast.

      Ok dann spiele ich heute mal ne agro session nach den 50/50 chart
      Und poste heute Abend mal das Ergebniss :s_evil:
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      Es geht nicht darum EINE aggro session zu spielen. Du wirst aller Wahrscheinlichkeit damit heute erstmal SEHR erfolgreich sein, eben weil alle villains von dir noch über viele viele Hände nit-stats haben, und dir sehr viel credit geben.

      Du musst halt einfach Gegnerangepasster spielen und da kommt dann bei den 9-max tischen auf FTP und den dortigen Gegnern normalerweise was anderes als 8/7 bei raus.

      Dein Haupt-Leak sind aber vermutlich wirklich Steals und Resteals.
      Wenn du dich statt zu spielen heute abend 3 Stunden hinsetzt und im Forum und den Artikeln alles liest, was du zu steals und Resteals findest UND dazu noch ganz viel selber rumrechnest, dann wird dir das 10x mehr bringen, als eine Stunde nach dem (Dativ!) sagenumwobenen "Chart von 50/50" zu spielen und dir anschliessend einen drauf zu pellen, dass du so mega-erfolgreich warst und scheinbar den Stein der Weisen gefunden hast, obwohl dein Erfolg ehr auf das zurückzuführen ist, was ich schon oben geschrieben habe.
    • chrischiberlin
      chrischiberlin
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 13.112
      go mindtrap go :D
    • 2Pac65
      2Pac65
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 210
      Original von DrMindtrap
      Es geht nicht darum EINE aggro session zu spielen. Du wirst aller Wahrscheinlichkeit damit heute erstmal SEHR erfolgreich sein, eben weil alle villains von dir noch über viele viele Hände nit-stats haben, und dir sehr viel credit geben.

      Du musst halt einfach Gegnerangepasster spielen und da kommt dann bei den 9-max tischen auf FTP und den dortigen Gegnern normalerweise was anderes als 8/7 bei raus.

      Dein Haupt-Leak sind aber vermutlich wirklich Steals und Resteals.
      Wenn du dich statt zu spielen heute abend 3 Stunden hinsetzt und im Forum und den Artikeln alles liest, was du zu steals und Resteals findest UND dazu noch ganz viel selber rumrechnest, dann wird dir das 10x mehr bringen, als eine Stunde nach dem (Dativ!) sagenumwobenen "Chart von 50/50" zu spielen und dir anschliessend einen drauf zu pellen, dass du so mega-erfolgreich warst und scheinbar den Stein der Weisen gefunden hast, obwohl dein Erfolg ehr auf das zurückzuführen ist, was ich schon oben geschrieben habe.
      So du wirst schon recht haben ich habe für heute 6k Hände gemacht wobei 2k Hände noch vor dem Post von mir in den Stats sind bin trotzdem nur auf 9/9 und nen Att to Steal von 23.67 gekommen.

      Wo soll ich denn da noch weiter meine Range erweitern?
      ich habe heute bewußt nur maximal 10 Tische teilweise sogar weniger offen gehabt um mal mehr auf meine Steals zu schauen.Muss aber dazu auch sagen das ich oft brauchbare Hände finde aber wenn du dann schon x Limper drin hast ist dat och nicht im Sinne des Erfinders.

      Resteal ist mittlerweile eigentlich nen Nobrainer glaube nicht das es daran liegt.


      PS was ich vergessen habe zu deim Satz von wegen sie geben mir Credit das sehe ich nicht so den wenn ich mir teilweise von regs anschauen muss die schon 1-2k Hände gegen mich haben frag ich mich warum da teilweise alle Pokets aber wirklich alle Pokets nach nen Push gegen mich rein wandern?
    • Rheticus
      Rheticus
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2008 Beiträge: 1.017
      So, ich hab dich gerade im HM herausgesucht. Hab 8k Hände von dir (willst du tauschen, hab 30k, die du nicht hast :P ). Du hast ein ziemliches Problem mit den non-SD-Winnings. Die müsstest du mal hochkriegen. Ich zeig dir sonst noch ein paar Fehler, die mir beim Überfliegen aufgefallen sind:
      - du limpst zu viel mit schwachen Händen - lies dir nochmal den Artikel durch
      - du musst mehr stealen - Artikel lesen
      - schau mal die Hand mit 88 vs QQ an am 8.6. - was fällt dir auf?
      - gleicher tag: 77 vs AK
      - 99 vs AA 7.6.
      (Anmerkung an alle: Er coldcallt hier UTG raises!)


      Frage an alle: Habe jetzt von ihm 69 (von 8k) VPIP Hände: er hat dort 131bb/100 gemacht - ist das Zeug wirklich so profitabel oder kommt das von der Samplesize?


      €: Dieser Post soll dir nicht vor den Kopf stossen, er soll konstruktive Kritik sein. Würdest du auch mal ein U2U-Coaching mit mir machen?
    • chrischiberlin
      chrischiberlin
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 13.112
      wen oder was meinst du mit 131bb/100?
    • Rheticus
      Rheticus
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2008 Beiträge: 1.017
      Auf die 69 Hände hat er 131bb/100 gemacht - aber als EV. Und das nur mit coldcalls und limping.
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      Gestern hast du noch nen foldBB2steal von >90% und heute sind Resteals ein NO-Brainer? :rolleyes:

      Wenn du eh schon alles weisst, wieso fragst du hier dann überhaupt?

      Wenn ich dann nicht ne Verwarnung von den Mods kriegen würde, würd ich hier noch was darüber ablassen, was mich die Mischung aus deinem unterirdischen Deutsch und Deiner grandiosen Selbstüberschätzung für Schlüsse ziehen lässt - aber ich lass es lieber.

      Mein neuer Rat an Dich:
      Spiel dein jetzt schon perfektes Spiel einfach so weiter und wunder Dich nicht, wenn Deine winrate nicht halb so hoch ist wie die von anderen shortstacks - du hast einfach nen lifetime-Downswing.
    • 2Pac65
      2Pac65
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 210
      Original von DrMindtrap
      Gestern hast du noch nen foldBB2steal von >90% und heute sind Resteals ein NO-Brainer? :rolleyes:

      Wenn du eh schon alles weisst, wieso fragst du hier dann überhaupt?

      Wenn ich dann nicht ne Verwarnung von den Mods kriegen würde, würd ich hier noch was darüber ablassen, was mich die Mischung aus deinem unterirdischen Deutsch und Deiner grandiosen Selbstüberschätzung für Schlüsse ziehen lässt - aber ich lass es lieber.

      Mein neuer Rat an Dich:
      Spiel dein jetzt schon perfektes Spiel einfach so weiter und wunder Dich nicht, wenn Deine winrate nicht halb so hoch ist wie die von anderen shortstacks - du hast einfach nen lifetime-Downswing.

      Keiner ist Perfekt sonst würd ich hier nicht posten und das habe ich auch nicht behauptet.
      Aber da ich teilweise 16 Tische offen habe und das auch erst seit 3 Wochen betreibe solltest du vielleicht mal genauer hinschauen und nicht gleich in einer Art und Weise dein Senf posten wenns dir eh Kack egal ist als mich hier persönlich anzugreifen.

      Mir kann keiner erzählen das er nach 3 Wochen jede Steal Situation erkennt wenn er gerade an 3-4 anderen Tischen Action hat da wird oft auch mal der Autopilot eingeschaltet.

      Und wenn du gelesen hast habe ich genau deshalb gestern nur 10 Tische gespielt.
    • 2Pac65
      2Pac65
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 210
      Original von Rheticus
      So, ich hab dich gerade im HM herausgesucht. Hab 8k Hände von dir (willst du tauschen, hab 30k, die du nicht hast :P ). Du hast ein ziemliches Problem mit den non-SD-Winnings. Die müsstest du mal hochkriegen. Ich zeig dir sonst noch ein paar Fehler, die mir beim Überfliegen aufgefallen sind:
      - du limpst zu viel mit schwachen Händen - lies dir nochmal den Artikel durch
      - du musst mehr stealen - Artikel lesen
      - schau mal die Hand mit 88 vs QQ an am 8.6. - was fällt dir auf?
      - gleicher tag: 77 vs AK
      - 99 vs AA 7.6.
      (Anmerkung an alle: Er coldcallt hier UTG raises!)


      Frage an alle: Habe jetzt von ihm 69 (von 8k) VPIP Hände: er hat dort 131bb/100 gemacht - ist das Zeug wirklich so profitabel oder kommt das von der Samplesize?


      €: Dieser Post soll dir nicht vor den Kopf stossen, er soll konstruktive Kritik sein. Würdest du auch mal ein U2U-Coaching mit mir machen?

      Ich habe die Hände gefunden und find sie ebenfalls schrecklich keine Frage.
      Ich kenne aber auch die Gründe für das Missplay die kann ich nur nicht erläutern da ich Sie nicht persönlich gemacht habe.
      Ich glaube ich sollte mich mal von mein Grindpartner verabschieden.
    • Rheticus
      Rheticus
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2008 Beiträge: 1.017
      Das komische ist aber, dass du stark +EV warst mit diesen ganzen "dummen" Aktionen. Ich warte, bis mal ein Coach was postet.
    • 2Pac65
      2Pac65
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 210
      Was meinst du genau damit?
      Also eigentlich limpe ich garnicht es sei den ich kann am Cutoff einsteigen hab nie Bock darauf auf die Blinds zu warten.
      Und wenn ich im Cutoff einsteigen kann raise ich meist gut spielbare Hände oder wache auch das eine oder andere mal mit nen Monster auf.

      Zu den Coldcall mit Pokets weis ich das sowas schonmal vorgekommen ist wenn ne Session im Minus war und man mal hofft endlich sein Set zu treffen,ausserdem war es auch noch auf NL50 wo wir eigentlich noch an unserem Spiel arbeiten mussten und sicherlich viele missplay Hände dabei waren.

      Ich erklär es mir so das als ich Ende Mai angefangen habe ein juten up hatte und als es nicht mehr lief bzw 50k Hände später erst Angefangen habe nach leaks zu suchen bzw mal die missplayed hands mir nochmal an zuschauen.
    • Rheticus
      Rheticus
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2008 Beiträge: 1.017
      Du und dein kollege haben es geschafft, nur durch coldcalls und ähnliche Aktionen, über 40$ reinzuholen, was eigentlich nicht sein sollte.
    • 2Pac65
      2Pac65
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 210
      Ja Gut kein Plan wäre natürlich nice zu wissen um welche Hände es sich handelt aber bei jetzt fast 100K Hände werd ich mir nicht die Mühe machen die zu suchen.

      Ich bin ech schon pissed das er sich ein Ding nach dem anderen leistet und heute wieder ne session mit Minus 6 Stacks beendet habe,und ich setze mich 2 std später ran und muss mir wieder Hände angucken wo mir die Haare zu Berge stehen.

      Ich werd wohl die Nacht damit verbringen alles sessions raus zu suchen die er und ich gespielt haben und dann mal ausrechenen wer von uns die winrate verdonkt hat.

      Und morgen dann wohl ne Entscheidung treffen ob ich es allein weiter durch ziehe.
    • 1
    • 2