Nutzungsbedingungen auf Deutsch??

  • 11 Antworten
    • acegipoker
      acegipoker
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2009 Beiträge: 2.970
      Zu 3. eine Skype Unterhaltung; Du, einer der verhandlungssicher Deutsch und Englisch kann(wenn du so einen Kumpel hast), er | Der Dolmetscher liest dann sozusagen auf Deutsch vor.

      Dieser Thread könnte auch ins Feedback Forum, die Nutzungsbedinungen sollten schon in der jeweiligen Sprache einsehbar sein!
    • Pokerwalze
      Pokerwalze
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2008 Beiträge: 6.604
      Original von acegipoker
      Zu 3. eine Skype Unterhaltung; Du, einer der verhandlungssicher Deutsch und Englisch kann(wenn du so einen Kumpel hast), er | Der Dolmetscher liest dann sozusagen auf Deutsch vor.

      Dieser Thread könnte auch ins Feedback Forum, die Nutzungsbedinungen sollten schon in der jeweiligen Sprache einsehbar sein!
      ja... das wär schon ne super sache^^
    • Bluejanis
      Bluejanis
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2007 Beiträge: 2.991
      Original von Pokerwalze
      Original von acegipoker
      Zu 3. eine Skype Unterhaltung; Du, einer der verhandlungssicher Deutsch und Englisch kann(wenn du so einen Kumpel hast), er | Der Dolmetscher liest dann sozusagen auf Deutsch vor.

      Dieser Thread könnte auch ins Feedback Forum, die Nutzungsbedinungen sollten schon in der jeweiligen Sprache einsehbar sein!
      ja... das wär schon ne super sache^^
      wird wohl aber kaum von heute auf morgen geschehen, es sei denn es ist zufällig schon jemand dran
    • Pokerwalze
      Pokerwalze
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2008 Beiträge: 6.604
      Original von Bluejanis
      Original von Pokerwalze
      Original von acegipoker
      Zu 3. eine Skype Unterhaltung; Du, einer der verhandlungssicher Deutsch und Englisch kann(wenn du so einen Kumpel hast), er | Der Dolmetscher liest dann sozusagen auf Deutsch vor.

      Dieser Thread könnte auch ins Feedback Forum, die Nutzungsbedinungen sollten schon in der jeweiligen Sprache einsehbar sein!
      ja... das wär schon ne super sache^^
      wird wohl aber kaum von heute auf morgen geschehen, es sei denn es ist zufällig schon jemand dran
      aber die muss man doch iwo übersetzen können

      is doch nen leak von ps.de!!! :D :D :D
    • uni05mz
      uni05mz
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 3.303
      Original von Pokerwalze
      ja... das wär schon ne super sache^^
      Kannst selbst verschieben. Unten rechts.
    • Indy1701e
      Indy1701e
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 40.334
      Ich habs mal verschoben.
    • Pokerwalze
      Pokerwalze
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2008 Beiträge: 6.604
      und wer kann mir jetz helfen???^^
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.762
      Die Nutzungsbedingungen in alle Sprachen zu übertragen hieße, einen enormen Aufwand bzgl. Anwaltskosten etc. zu betreiben.

      In englischer Sprache können wir für die Richtigkeit, Sinnhaftigkeit und Rechtsglültigkeit garantieren.

      Derzeit ist keine Übersetzung geplant - d.h. dein Freund müsste derzeit in der Tat leider entweder die englischen AGB akzeptieren oder von einer Anmeldung absehen.
    • predator666
      predator666
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 111
      Einmal gemacht entstehen aber i.d.R. keine (allzugroßen) weiteren Kosten, sofern nicht gravierende Änderungen in naher Zukunft geplant sind.

      Seriöser wirkt es auf jeden Fall ;)
    • Pokerwalze
      Pokerwalze
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2008 Beiträge: 6.604
      Original von predator666
      Einmal gemacht entstehen aber i.d.R. keine (allzugroßen) weiteren Kosten, sofern nicht gravierende Änderungen in naher Zukunft geplant sind.

      Seriöser wirkt es auf jeden Fall ;)
      #2
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      ich weiß zwar nicht, ob es OPs Freund reicht, aber wäre es nicht eine Möglichkeit, rechtlich relevante Nutzungsbedingungen weiterhin nur auf Englisch anzubieten, jedoch zusätzlich eine Übersetzung anzubieten, inder ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass es sich nur um eine Übersetzung der englischen Nutzungsbedingungen handelt und die Übersetzung rechtlich nicht relevant ist, wie es z.B. bei Lizenzarten oft gemacht wir? Wie z.B.
      Diese Übersetzung wird mit der Absicht angeboten, das Verständnis der GNU General Public License (GNU GPL) zu erleichtern. Es handelt sich jedoch nicht um eine offizielle oder im rechtlichen Sinne anerkannte Übersetzung.
      Dann könnte man sich die Anwaltskosten sparen.