Neteller Virtual Card und Amazon

    • SubZero2000
      SubZero2000
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 7.746
      Hat mal jemand mit der Neteller Virtual Card bei Amazon bestellt? Hatte das gerade vor und bin nach Eingabe der Nummer beim "Amazon Currency Converter"gelandet, den ich wohl ein- oder austellen kann. Komischerweise zeigt der mir GBP also Pfund an, statt USD (in USD ist mein Neteller Account). Wird das jetzt irgendwie doppelt umgerechnet? Ich kann bei Währung nur GBP oder Euro auswählen, aber ich möchte natürlich am Ende nicht, dass das ganze von USD zu GBP und dann zu Euro gewechselt wird.

      Jemand Erfahrungen damit und kanns auflösen?
  • 2 Antworten
    • ExMex8
      ExMex8
      Einsteiger
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 283
      Original von SubZero2000
      Hat mal jemand mit der Neteller Virtual Card bei Amazon bestellt? Hatte das gerade vor und bin nach Eingabe der Nummer beim "Amazon Currency Converter"gelandet, den ich wohl ein- oder austellen kann. Komischerweise zeigt der mir GBP also Pfund an, statt USD (in USD ist mein Neteller Account). Wird das jetzt irgendwie doppelt umgerechnet? Ich kann bei Währung nur GBP oder Euro auswählen, aber ich möchte natürlich am Ende nicht, dass das ganze von USD zu GBP und dann zu Euro gewechselt wird.

      Jemand Erfahrungen damit und kanns auflösen?
      Die Karte wird bei Amazon als eine "englische" Karte erkannt, da die BIN-Nummer (die 16-stellige Kartennummer) auf das ausstellende Land hinweist. Alle Net+ Karten werden mit einer UK BIN ausgegeben, und daher bei manchen shops automatisch als UK karte erkannt und dir entsprechend (als Service) ein Currency Converter angeboten.

      Manch Händler lässt dich wählen in welcher Währung du zahlen willst (also EUR oder GBP), und falls dein Neteller Konto in EUR ist, wählst du natürlich Euro. Manch Händler lässt dich gar nicht wähöen und bucht einfach in GBP und dich treffen die Umrechnungsverluste. Bei der Konstellation wie bei dir: In DE einkaufen mit EUR Preisen, einer (scheinbaren) GBP Karte und nem US$ Neteller Konto hast du keine gute Möglichkeit: Der Currency Converter wird dir in dieser Situation keine US$ anbieten.

      Diese "Dynamic currency conversion" die bei immer mehr Händlern (nicht nur im Internet) angeboten wird ist ein wenig tricky. Da verdient der Händler zusätzlich, und das natürlich zum Nachteil des Kunden, woher solls auch sonst kommen...... also bequem ja - aber durchaus eine versteckte Kostenquelle.
    • SubZero2000
      SubZero2000
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 7.746
      Zunächstmal danke für die ausführliche Antwort :) . Ich hab' jetzt natürlich Euro ausgewählt und damit hat Neteller das ganze von Dollar zu Euro gewechselt (was in der Konstellation sicher am günstigsten ist).