Quoten beim Sponsoring - need help

    • Dundee83
      Dundee83
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 147
      Hi Pokerkollegen,

      ein Bekannter von mir spielt regelmäßig MTTs in Österreichischen Casinos mit Buy-Ins zwischen 100 - 200 €.

      Da diese BIs für meine BR noch zu hoch sind (er aber von mir wohl ne hohe Meinung hat) hat er mir jetzt angeboten, dass wir uns mal über ein Sponsoring seinerseits unterhalten könnten. Er würde mir also einen Teil der BIs zahlen und möchte dann anteilig am Gewinn natürlich auch nen gewissen %-Satz ausgezahlt bekommen.

      Hat jemand von euch Erfahrung damit welche %-Sätze da so üblich und rentabel wären?

      Wenn er z.B. 50% übernimmt -> sollte er dann auch genau 50% vom Gewinn bekommen? oder mehr? weniger? was ist üblich?

      cu,
      Dundee
  • 8 Antworten