::!!!!DEAL IM 1R 1A für 3.5K!!!!!::. (9er im 33$ Rebuy),(5er im 21K!!!!),(5er im 5k!!)

    • fifaluda
      fifaluda
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 600
      Hallo Community,

      Da ich sein einet einem Hack bei PP ohn BR war habe ich ohne Einzahlung versucht wieder hoch zu kommen (war früher auf den 109$ SNG´s auf PP unterwegs und hatte über 15k im Ipoker Netzwerk an MTT Winnings)

      Dies gelang mir endlich am Samstag so:

      Am Samstag Nachmittag hatte ich ein bisschen langweile und sah das ich auf meinem Full Tilt Account noch 200 FTP Point hatte.
      So meldete ich mich für 200 FTP Points bei einem 27 man SNG an wo der Erstplatzierte ein Ticket für das 200k MTT bekam (20+2$ Wert).

      Überraschender weise hab ich das Ding Gewonnen und war bei dem Turnier Registriert. Ich dachte mir ich melde mich mal ab und bekomme die 22$ als T$ gutgeschrieben.

      Als ich mich aber abmeldete bekam ich statt dem Geld 4000 FTP Points o_O.
      Ganz verwirrt wusste ich nun nicht wirklich was ich damit anfangen soll.
      In der Lobby sah ich dann SNG’s für 1800 FTP Points wo der 1-3 ein 26$ Token gewinnen können.
      Ich meldete mich bei beiden an und wie es natürlich sein muss gewann ich 2x 26$ Ticket ^^.

      So stand ich wieder vor der Frage „Soll ich nun 2 MTT’s Spielen oder doch in 90 bzw. 45 max. SNG’s mein Glück versuchen?“
      Ich entschied mich bei einem 90 und 45 max. SNG anzumelden da dort die Varianz einfach viel kleiner ist als bei einem MTT mit 1500 Teilnehmern.

      Das 45 max. SNG beendete ich als 13er (ab 6en im Geld) aber das 90er kam ich auch trotz 3 Suckouts an den FT.
      Am FT war ich dann 6er in Chips und suchte mir immer die geeigneten Spots.
      Bei 3 Left war ich 2er in Chips und konnte den dritten auch vom Tisch nehmen (nahm insgesamt 4 Spieler vom FT).
      Im HU war ich etwas hinten was ich aber schon nach ein paar Händen wieder ausgeglichen hatte.
      Die Finale Hand war dann als der im BB sitzende Gegner auf mein Raise mit meinen QQ mich 3 bettete und ich ALL IN stellte.
      Er zeigte mir A3 und somit war ich der Glückliche Gewinner diesen MTT’s :) .



      Heute ist dann schon wieder etwas verrücktes aber schönes Passiert :D :

      Hatte mir gestern für 13$ ein 26$ Tocken erspielt und dachte mir heute früh ich melde mich mal bei einem 4k MTT an.
      Hatte mich angemeldet (late Regestration) und erst dann gesehen dass das MTT ein Pot Limit Holdem MTT ist (lol ich hasse Pot Limit).
      Trotzdem Spielte ich das MTT verhalten und war dann ab 120 left bis zum FT Chipleader.
      Am FT waren 3 Regs und alles andre Fishe.

      Genau diese Fishe haben mir ein aber paar suckouts verteilt so dass ich einmal mit JJ vs. K8 verloren habe dann AK vs. A8 und dann war da noch eine Hand an die ich mich aber nicht mehr erinnere ^^.

      Zwei der 3 Regs hatte ich dann schließlich doch noch vom Tisch genommen und der dritte wurde von nem Fish mit -70% Roi weggeluckt ^^

      Im Hu musste ich genau gegen diesen antreten.

      Leider verlief das HU anders als erwartet und ich musste mit AT vs. K3 die Segel streichen da er mit dem K eine runner runner Straight am River machte :(




      Endlich ist die lange Durststrecke vorbei und Ich hoffe es geht so munter weiter :)

      freu mich echt das ich endlich wieder normales Poker mit einer BR Spielen kann!! :s_biggrin:

      mfg

      fifa
  • 41 Antworten