Accounts löschen und neustarten?!?

    • Okerke
      Okerke
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2007 Beiträge: 2.148
      Hallo zusammen...

      Spiele jetzt seit ca. 2,5 Jahren poker und relativ erfolgreich aber leider auch ab und an mit längeren Durststrecken. Spiele eigentlich nur auf den Seiten PartyPoker, Pokerstars und FullTilt. Spiele regelmäßig mtts bis 33$ wie auch sng´s und sss sh nl25/nl50 mit einigen swings (leider) habe seit kurzem angefangen mit FL 2/4 und 3/6 und muss sagen, dass ich mich dort auch sehr wohl fühle und auch schon gute Gewinne erzielen konnte.

      Jetzt aber zum Knackpunkt der ganzen Geschichte:

      da ich leider schon auf den meisten Pokerseiten angemeldet war, bevor ich mich über PS angemeldet habe bekomme ich nirgends RB außer auf FT die 27%!


      Würde deshalb mal einige Erfahrungen hier aufsammeln, ob es nicht sinnvoll wäre sich überall komplett neu anzumelden und sich durch PS auf allen Seiten tracken zulassen um zusätzlich auch sein erzeiltes RB wiederzubekommen, was auf 2/4 & 3/6 ja schon einiges ist nach einer gewissen Zeit.

      Und geht das so einfach sich überall neuanzumelden wenn man ne neue IP hat?
  • 19 Antworten
    • ForTheLove
      ForTheLove
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 8.063
      Nein ist nicht möglich, nur unter anderem Namen, was aber auch verboten ist.
    • Alpo
      Alpo
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2008 Beiträge: 341
      ich kenne keine Seite, auf der man mehrere Accounts erstellen darf
    • Okerke
      Okerke
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2007 Beiträge: 2.148
      Gehen wir davon aus, ich ziehe in naher Zukunft aus, dann habe ich eine neue IP und dann wird das doch wohl auch erlaubt sein sich neue Accountszu erstellen, oder nicht?
    • Alpo
      Alpo
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2008 Beiträge: 341
      Original von Okerke
      Gehen wir davon aus, ich ziehe in naher Zukunft aus, dann habe ich eine neue IP und dann wird das doch wohl auch erlaubt sein sich neue Accountszu erstellen, oder nicht?
      nein
    • delfink
      delfink
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.916
      Original von Alpo
      Original von Okerke
      Gehen wir davon aus, ich ziehe in naher Zukunft aus, dann habe ich eine neue IP und dann wird das doch wohl auch erlaubt sein sich neue Accountszu erstellen, oder nicht?
      nein
      gabs da nicht mal was, dass man dann bei pokerstars en neuen account aufmachen konnte, wegen neuer anschrift usw? früher ham das einige gemacht soweit ich weiss. aber ka obs jetzt noch erlaubt ist.
    • Alpo
      Alpo
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2008 Beiträge: 341
      Original von delfink
      Original von Alpo
      Original von Okerke
      Gehen wir davon aus, ich ziehe in naher Zukunft aus, dann habe ich eine neue IP und dann wird das doch wohl auch erlaubt sein sich neue Accountszu erstellen, oder nicht?
      nein
      gabs da nicht mal was, dass man dann bei pokerstars en neuen account aufmachen konnte, wegen neuer anschrift usw? früher ham das einige gemacht soweit ich weiss. aber ka obs jetzt noch erlaubt ist.
      Man kann bei PokerStars seine Anschrift ändern. Dass man wegen Umzugs einen neuen Account eröffnen dürfe, ist mir neu. Ob sie es bemerken würden (bei anderer Email/Bankkonto etc.), ist allerdings eine andere Frage...
    • Okerke
      Okerke
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2007 Beiträge: 2.148
      Ja, also wenn ich das vorhabe, wird sich Anrschift, emal Adresse und Bankkonto ändern...einzig der Name bleibt. Muss ich mal schauen obs geht.
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Original von Okerke
      Ja, also wenn ich das vorhabe, wird sich Anrschift, emal Adresse und Bankkonto ändern...einzig der Name bleibt. Muss ich mal schauen obs geht.
      ....spätestens wenn du mal auscashen möchtest wirst du merken ob es "geklappt" hat.
    • delfink
      delfink
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.916
      Original von Okerke
      Ja, also wenn ich das vorhabe, wird sich Anrschift, emal Adresse und Bankkonto ändern...einzig der Name bleibt. Muss ich mal schauen obs geht.
      ich würds erstmal nicht riskieren, am ende wird noch dein account eingefroren oder so. ich hab früher (>1 jahr her) hier mal gelesen, dass manche nach dem umzug erfolgreich en neuen getrackten account erstellt haben. obs da später nochmal probleme wegen gab weiss ich leider nicht.
    • RyanGiggs11
      RyanGiggs11
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2008 Beiträge: 74
      lol, hast du ne standleitung oder warum musst du umziehen um ne neue ip zu kreigen?^^
      also ich hab mich bei stars letztens mal wieder angemeldet über intelli umd die 5$ zu kreigen und die haben mir dann geschrieben multiaccount blablabla, wir haben ihren alten account gelöscht, benutzen sie bitte nurnoch diesen.
      eincashen hat auch geklappt, auscashen wird man sehen :-D
    • olli13
      olli13
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 1.012
      Auf Stars bekommste auch getrackt keinen RB.
    • kalOo
      kalOo
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2007 Beiträge: 1.106
      wenn du nicht eli elezra heisst, darfste keine multiaccs haben ... nirgends....
    • Keule100021
      Keule100021
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2009 Beiträge: 89
      Hab letztens im forum gelsen, dass jemand es geschaft hat seinen alten account zu løschen indem er behauptet hat umgezogen zu sein und all seine passwørter verloren zu haben. Unmøglich scheint es ja nicht... glaub das war auf Stars.
    • Method0711
      Method0711
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 1.577
      Weis gar net wo dein Problem ist, mal abgesehn von Strategypoints die du nicht bekommst... Auf FTP 27% ist doch gut. Auf Mansion bzw im ipoker netzwerk bekommst von ps.de eh nix, aber kannst durch 6 monate dort spielen bis zu 50% rakeback absahnen. Stars und Partypoker bekommst von ps.de eh kein rakeback...

      so, was bringen dir die neuen accounts dann? (außer SPs)
    • Okerke
      Okerke
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2007 Beiträge: 2.148
      mhhhh...da ist was wahres dran wenn ich mir das so genau heir duchgelesen habe. :)

      jo ps-points bekommich halt nicht, zwar schade aber muss wohl damit leben können. habe bis heute noch gedacht, dass ich auf stars und partypoker ebenfalsl rb bekommen würde, aber das hat sich ja anscheinend erledigt. ok!

      danke schonmal für die infos !
    • Method0711
      Method0711
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 1.577
      Und außerdem kann es dir gut mal passieren, dass die dann deinen Account schließen, wenn du mehr als einen hast... dabei sind sie berechtigt dir dein komplettes geld einzuziehen... rechtlich kannst du dagegen natürlich nicht vorgehen... dies wird dir wohl erst beim auscashen passieren, weil eincashen für die immer kein problem ist... aber beim auscashen wird da wesentlich mehr geprüft... das risiko sollte dir also bewusst sein...
    • Wustenfuchs
      Wustenfuchs
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 1.860
      Hab gestern bei einem Boss Media Skin Geld eingezahlt und nur beim Pokertracker konfigurieren wieder die unglaublichsten Bad Beats kassiert, die mich damals zu einem Weggang von der Seite veranlasst haben. Nach 30 Minuten wieder ausgecashed und eine Email an den Support geschickt, dass ich mein Account bitte für immer schließen möchte, um nicht in die Versuchung zu kommen, hier jemals wieder zu spielen. Habe natürlich sachlich dargelegt, warum ich dort nicht mehr spielen will und es nicht auf die anhaltenden Bad Beats geschoben:

      "7. Reasons: I have to protect myself from becoming gambling addicted and need to get focus on my real life after my studies. I know, that I didn´t loose money during my online poker career but I still sacrify too much time for it and I got the feeling that I can´t handle the temptation to cash in and wasting more time for something that I actually don´t want to do. "


      Gerade kam die Antwortmail und mein Account wurde mir wunschgemäß gelöscht, allerdings mit dem Hinweis, dass ich jeder Zeit wieder einen neuen erstellen könnte, wenn es mir beliebt.

      Warum sollte das also nicht auch bei anderen Seiten gehen, wenn man es mit Spielsucht und Selbstschutz begründet? Nach ein paar Wochen oder Monaten mach ich dann einfach wieder einen neuen Account auf und gut ist.
    • Method0711
      Method0711
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 1.577
      Original von Wustenfuchs
      Hab gestern bei einem Boss Media Skin Geld eingezahlt und nur beim Pokertracker konfigurieren wieder die unglaublichsten Bad Beats kassiert, die mich damals zu einem Weggang von der Seite veranlasst haben. Nach 30 Minuten wieder ausgecashed und eine Email an den Support geschickt, dass ich mein Account bitte für immer schließen möchte, um nicht in die Versuchung zu kommen, hier jemals wieder zu spielen. Habe natürlich sachlich dargelegt, warum ich dort nicht mehr spielen will und es nicht auf die anhaltenden Bad Beats geschoben:

      "7. Reasons: I have to protect myself from becoming gambling addicted and need to get focus on my real life after my studies. I know, that I didn´t loose money during my online poker career but I still sacrify too much time for it and I got the feeling that I can´t handle the temptation to cash in and wasting more time for something that I actually don´t want to do. "


      Gerade kam die Antwortmail und mein Account wurde mir wunschgemäß gelöscht, allerdings mit dem Hinweis, dass ich jeder Zeit wieder einen neuen erstellen könnte, wenn es mir beliebt.

      Warum sollte das also nicht auch bei anderen Seiten gehen, wenn man es mit Spielsucht und Selbstschutz begründet? Nach ein paar Wochen oder Monaten mach ich dann einfach wieder einen neuen Account auf und gut ist.
      1. Ist die Begründung schon echt arm ;) ... mimimi :P

      2. Musst du auch zwischen den kleinen und großen Anbietern unterscheiden... FTP und Stars kannst auch 20 solche Heul-Emails schicken... ist doch dein Problem wenn du zu viel zockst... die werden ihn dir auf Wunsch sperren, aber net löschen, weil die eh genug Leute haben... Und nur wegen Rakeback auf FTP sowas versuchen ist Schwachsinn, weil man sich den auch erbetteln kann mit etwas Geduld... Die kleineren Räume kämpfen um jeden Spieler der Rake erzeugt... Solange du also dort spielst ist es denen recht wurscht ob mal nen Account hattest... Allerdings wenns kein Rakeback von ps.de gibt bringt nen neuer Account ja eh nix.. also wayne...
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.126
      Es ist bei keinem Pokeranbieter erlaubt, ein neues Konto zu erstellen, wenn man bereits ein existierendes bei diesem Pokeranbieter hat.

      Einzig bei wenigen Anbietern gibt es Ausnahmen, wenn das erste Konto nur ein Spielgeld Konto ist. PokerStars ist da allerdings nicht dabei.


      Da weitere Beiträge wohl auch dazu beitragen würden, die AGBs der Pokeranbieter zu umgehen, ist hier mal zu.


      ~Alex