Weekly Quiz: NL SSS: 1 - 2 - 3...Bet

  • 58 Antworten
    • refeohknarf
      refeohknarf
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 904
      hier stand mist, weil ich net gesehn hab, dass auf einmal die limits wechseln :>



      lg refe
    • Lukas8462
      Lukas8462
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 1.558
      Spiele eigentlich keine SSS, aber muss zb bei der ersten Aufgabe nicht berücksichtigt werden, dass hinter uns auch noch Leute mit nem Monster sitzen können, weshalb unsere Equity doch weniger als die berechneten 1,84 $ sein dürften oder?
    • Pokerboydd
      Pokerboydd
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 1.813
      Imho sind die Stats eigenartig. In der Aufgabenstellung steht immer [VPIP/PFR/Hands], das dazugehörige Bild zeigt aber immer nur PFR und Raise First Werte, nie den VPIP.

      Es ist doch so das Raise1st ein First to Act Raise ist(daher im BB auch nicht angebbar, da man hier nie first to act ist), während in den PFR alle Raises eingehen (auch die nach Limpern), oder verstehe ich da was falsch?
    • Pokerboydd
      Pokerboydd
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 1.813
      Original von Lukas8462
      Spiele eigentlich keine SSS, aber muss zb bei der ersten Aufgabe nicht berücksichtigt werden, dass hinter uns auch noch Leute mit nem Monster sitzen können, weshalb unsere Equity doch weniger als die berechneten 1,84 $ sein dürften oder?
      Ich würde meinen, nach PS.de Policy hat dich das bei allem was 'Gold Content' ist nich zu interessieren :P
    • Lukas8462
      Lukas8462
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 1.558
      Original von Pokerboydd
      Imho sind die Stats falsch. In der Aufgabenstellung steht immer [VPIP/PFR/Hands], das dazugehörige Bild zeigt aber immer nur PFR und Raise First Werte, nie den VPIP.

      Es ist doch so das Raise1st ein First to Act Raise ist(daher im BB auch nicht angebbar, da man hier nie first to act ist), während in den PFR alle Raises eingehen (auch die nach Limpern), oder verstehe ich da was falsch?
      Du brauchst doch den VPIP gar nicht, der außerdem in Klammern neben villian steht. aber bei den Aufgaben guckst du nach dem PFR entsprechend der Position. raise1st ist natürlich gemeint als raise, wenn vorher noch keiner in die hand eingestiegen ist.
    • Huelsi
      Huelsi
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2008 Beiträge: 167
      Mal ne Frage:

      Ist die foldequity nicht position bezogen eingerechnet werden?

      Aufgabe 6 z.B.:

      UTG1 ($405.20) (19/15/10k) [VPIP/PFR/Hands]

      Preflop: Hero is MP3 with Ac, Jc.
      UTG1 raises to $12, 3 folds, Hero ???


      Ausgehend von EV = FoldEquity * DeadmoneyPot + (1- FoldEquity) * (GewinnEquity * Gesamtpot – Kosten) als Basis für deine Berechnung für den Gelderwartungswert eines Pushs in diesen Spot, ergeben sich für dich in dieser Hand folgende Parameter:


      - Foldequity: 57%
      - Deadmoney: $18
      - Gesamtpot: $151
      - Kosten: $74

      Nun musst du wieder die Equity gegen die Callingrange bestimmen. In EP raist dein Gegner hier 12% und callt davon noch etwa 5,2% was mit 99+, AQs+, AQo+ und somit 5,13% gut wiedergespiegelt wird. Dagegen hast du mit AJs eine Gewinnequity von 33,4%.

      EV = 0,57 * $18 + (1 – 0,57) * (0,334 * $151 - $74) = $10,26 - $10,13 = $0,13


      die Foldquity bezieht sich aber auf alle Positionen und nicht auf die UTG position.
      Dort haben wir eine sehr viel geringere Foldequity, weil er dort auch nur einen geringeren Prozentsatz seiner Hände spielt.
      Beziehen wir erstmal die Foldequity auf die gesamtzahl seiner raised Hände, also 15%, dann callt er in 43% davon 3bets, entspricht 6.45% ( 77+, AJs+, AQo+ und somit 6,33% gut wiedergespiegelt wird. Dagegen haben wir mit AJs eine Gewinnequity von 36,6%)
      und einer Foldequity in EP von 1-6.45/15 = 46%


      EV = 0,46 * $18 + (1 – 0,46) * (0,366 * $151 - $74) = $8,28 - $10,12 = $-1,84

      (natürlich spielen da jetzt auch noch Faktoren eine Rolle von wegen "wenn er gegen UTG raist, muss er eine gute Hand haben"... usw... woraufhin dann die Foldequity in EP wieder annähernd der gesamt Foldequity ist.
      Aber da wir hier rein mathematische Beispiele ohne Thinking players haben...

      Ansonsten nen nettes Quiz, auch wenn ich kein SSS spiele :D
    • Pokerboydd
      Pokerboydd
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 1.813
      Original von Lukas8462
      Original von Pokerboydd
      Imho sind die Stats falsch. In der Aufgabenstellung steht immer [VPIP/PFR/Hands], das dazugehörige Bild zeigt aber immer nur PFR und Raise First Werte, nie den VPIP.

      Es ist doch so das Raise1st ein First to Act Raise ist(daher im BB auch nicht angebbar, da man hier nie first to act ist), während in den PFR alle Raises eingehen (auch die nach Limpern), oder verstehe ich da was falsch?
      Du brauchst doch den VPIP gar nicht, der außerdem in Klammern neben villian steht. aber bei den Aufgaben guckst du nach dem PFR entsprechend der Position. raise1st ist natürlich gemeint als raise, wenn vorher noch keiner in die hand eingestiegen ist.
      Jetzt hab ich's auch geschnallt, is schon spät, und die von meinem HM abweichende HUD konfig tat Ihr übriges... ;)
    • Labomba
      Labomba
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2006 Beiträge: 281
      In Aufgabe 2 is bei der Auflösung ein Fehler (oder in der Aufgabenstellung je nachdem...). Da wird die Equity von ATo vs. 7,99% berechnet, in der Hand halten wir aber ATs. Damit hätten wir 35,8% Equity gegen seine Calling-Range. Ändert zwar nix dran, dass es auch mit ATs -EV is aber ich wollts gesagt haben :s_cool:
    • Pokerboydd
      Pokerboydd
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 1.813
      Für's nächste Quiz wäre vlt. die Überlegung interessant, die möglichen Ergebnisse mal bissl besser zu streuen. Die Lösung 'push any' kommt immerhin noch auf 80% ;)
    • J4ckA33
      J4ckA33
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2007 Beiträge: 723
      Original von Pokerboydd
      Für's nächste Quiz wäre vlt. die Überlegung interessant, die möglichen Ergebnisse mal bissl besser zu streuen. Die Lösung 'push any' kommt immerhin noch auf 80% ;)
      was willst du genau erreichen? möglichst viel richtig haben durch raten oder berechnen und nachvollziehen können warum man das jetzt so macht?

      Vorschlag: nächstesmal so 6 Antwortmöglichkeiten, mit jeweils Push/Fold/Egal und dahinter noch verschiedene Ev-Werte, welche man berechnen muss
    • Schwarzerelb
      Schwarzerelb
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2008 Beiträge: 3.849
      Original von Lukas8462
      Spiele eigentlich keine SSS, aber muss zb bei der ersten Aufgabe nicht berücksichtigt werden, dass hinter uns auch noch Leute mit nem Monster sitzen können, weshalb unsere Equity doch weniger als die berechneten 1,84 $ sein dürften oder?
      #2 Wie kann man das in die Rechnung mit einbeziehen?
    • Pokerboydd
      Pokerboydd
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 1.813
      Original von J4ckA33
      Original von Pokerboydd
      Für's nächste Quiz wäre vlt. die Überlegung interessant, die möglichen Ergebnisse mal bissl besser zu streuen. Die Lösung 'push any' kommt immerhin noch auf 80% ;)
      was willst du genau erreichen? möglichst viel richtig haben durch raten oder berechnen und nachvollziehen können warum man das jetzt so macht?

      Vorschlag: nächstesmal so 6 Antwortmöglichkeiten, mit jeweils Push/Fold/Egal und dahinter noch verschiedene Ev-Werte, welche man berechnen muss
      Ich möchte aus dem Quiz, neben dem Berechnen (was ja nicht wirklich schwer is wenn man's einmal verstanden hat) vorrangig auch ne Art Bauchgefühl mitnehmen. Hier ist das nun: im zweifel push.
      Nun, das is für mich, grad mit SH, nix neues, weswegen ich mir die Behandluung knapperer Spots (oder auch extremerer Werte) wünschen würde.
      Grad SH (ja, auch wenn das hier nich gelehrt wird) is eig 77+, AT+ nur in wenigen Außnahmefällen kein push.
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.029
      Fragen :

      Aufgabe 1


      Laut Stats raist MP1 in MP first in 19%.

      Da es die erste MP-Position ist, solltest du sein Verhalten in EP noch in Betracht ziehen, wo er mit 15% first in raist.

      Als eigentliche Raiserange sind also etwa 16% ein realistischer Wert.

      Davon foldet MP1 65% und callt 35% was somit etwa 5,6% entspricht.


      In MP2 geben wir Ihm die 19%, also MP1 und MP3 anpassen mit den daneben liegenden Werten. Korrekt ??

      Würde ich dann aber auf 17% setzen

      Wie errechnen sich die 5,6 % was seiner Range entspricht ?? Welchen Artikel hab ich da nicht verstanden ??

      Thx
    • Pokerboydd
      Pokerboydd
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 1.813
      35% (die er callt) von 16% (die er Raist) sind 5.6%

      (0.35 * 16 = 5.6)

      Ob jetzt 16 oder 17% ist unerheblich, mal sitzt Ihm n Furz quer, mal is der Kaffee kalt, mal kommt die Freunding gleich, und manchmal is die Session grad vorbei etc... also auf's % genau kann man zwar rechnen, macht aber nie Sinn. (ich hab mit AA nen VPIP von 99.2 über 75K Hands, keine Ahnung warum, ein Theoretiker würde aber immer 100% annehmen)
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.029
      Original von Pokerboydd
      35% (die er callt) von 16% (die er Raist) sind 5.6%

      (0.35 * 16 = 5.6)

      Ob jetzt 16 oder 17% ist unerheblich, mal sitzt Ihm n Furz quer, mal is der Kaffee kalt, mal kommt die Freunding gleich, und manchmal is die Session grad vorbei etc... also auf's % genau kann man zwar rechnen, macht aber nie Sinn. (ich hab mit AA nen VPIP von 99.2 über 75K Hands, keine Ahnung warum, ein Theoretiker würde aber immer 100% annehmen)
      Man dankt,

      wird doch einiges Klarer..
    • TankJr
      TankJr
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 357
      Original von Schwarzerelb
      Original von Lukas8462
      Spiele eigentlich keine SSS, aber muss zb bei der ersten Aufgabe nicht berücksichtigt werden, dass hinter uns auch noch Leute mit nem Monster sitzen können, weshalb unsere Equity doch weniger als die berechneten 1,84 $ sein dürften oder?
      #2 Wie kann man das in die Rechnung mit einbeziehen?
      #3
    • e2e4e5
      e2e4e5
      Black
      Dabei seit: 02.05.2007 Beiträge: 2.308
      Spiele eigentlich keine SSS, aber muss zb bei der ersten Aufgabe nicht berücksichtigt werden, dass hinter uns auch noch Leute mit nem Monster sitzen können, weshalb unsere Equity doch weniger als die berechneten 1,84 $ sein dürften oder?
      Ich würde bei Aufgabe 1 nicht pushen und kann mir auch nicht vorstellen, dass das langfristigen +EV sein soll. Einerseits können Leute hinter uns wie schon erwähnt einem Monster aufwachen und andererseits ist die FE ja nicht positionsbezogen! Oft entsteht dieser (relativ) hohe Wert ja durch die Raises von CO und BU und entsprechende 3-Bets aus den Blinds ... Ich gehe davon aus, dass MP1 hier mehr stärkere Hände openraist und wir mit AJs zu oft dominiert sind - dieser Push ist mir zu loose.
    • waiting
      waiting
      Silber
      Dabei seit: 20.10.2006 Beiträge: 2.403
      ich glaube, dass man die foldequity aus den stats der gegner gegen einen shorty auch nicht 1zu1 umlegen kann, die wird erfhrungsgemäß wohl geringer sein. mir also insgesamt etwas zu loose ...
    • Sacrifice51
      Sacrifice51
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 3.424
      ATs push ich und AJs fold ich...ohne da groß raumzurechnen, sondern wenn ich mir einfach die First In Stats plus Fold To 3 Bet ansehe...ATs ist unser Stack sehr klein und AJs ist unser Stack zu groß um es imho reinzustellen und hinter uns kann noch ein Monster wach werden...

      Bottom Line: Nettes Quiz, bitte nicht mehr davon =)