Anfänger stellt Fragen

    • Tobi6678
      Tobi6678
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 6
      Hallo zusammen,

      vorweg möchte ich sagen, das ich erst seit knapp 2500 händen ein analyse tool laufen lassen, aber schon 2 - 3 Jahre als Gelegenheitspokerspieler spiele. Also ganz bestimmt nicht so viel wie die meisten Spieler hier. Trotdem bin ich an einem Punkt angelangt, wo ich mich Frage: "bin ich ein "guter oder schlechter?" bzw. wo kann und muss ich mein spiel verbessern.

      An meiner Anzahl der Beiträge hier im Forum könnt ihr mir sicherlich verzeihen, wenn ich jetzt blödsinn schreibe. :-)

      Mit welchen Werten könnt ihr mein Spiel analysieren, bzw. Ratschläge geben?

      Desweiteren beschäftigt mich eine zweite Frage: Ich kann den Holdem Manager Pro für 40 $ bekommen ... Die Frage ist: Lohnt sich das für meine derzeitigen Einsätze (Kassenstand ist derzeit 150 $ bei FTP) ...

      Sorry für die durchaus blöden Fragen, aber irgendwie hänge ich in der Luft ... ?(
  • 11 Antworten
    • CKWebsolutions
      CKWebsolutions
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2007 Beiträge: 2.171
      Allein anhand der Werte wird dir niemand eine seriöse Aussage darüber treffen können, ob du ein guter oder schlechter Spieler bist. 2.500 Hände sind dafür viel zu wenig.

      Die sinnvollste Variante wäre, wenn du ein paar Beispielhände in den Handbewertungs-Bereich postest. Das können Hände sein, die dir seltsam gespielt vorkommen, Hände mit großen Gewinnen oder großen Verlusten oder einfach nur Hände, in denen es eine gewisse Restunsicherheit deinerseits gab.

      Zum Holdem Manager: Wenn du dir ein Stats-Tool zulegen willst, kannst du das natürlich jederzeit tun. Aber bedenke, dass die Spieler-Fluktuation vor allem auf den untersten Limits sehr hoch ist. Hier wirst du von einem Gegner wahrscheinlich nicht genügend Hände sammeln, um überhaupt aussagekräftige Stats zu haben - ich nehme jetzt mal einen willkührlichen Wert von mind. 1.000 Händen dafür, ist aber vermutlich die untere Grenze.
    • fame
      fame
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.553
      Original von CKWebsolutions
      Zum Holdem Manager: Wenn du dir ein Stats-Tool zulegen willst, kannst du das natürlich jederzeit tun. Aber bedenke, dass die Spieler-Fluktuation vor allem auf den untersten Limits sehr hoch ist. Hier wirst du von einem Gegner wahrscheinlich nicht genügend Hände sammeln, um überhaupt aussagekräftige Stats zu haben - ich nehme jetzt mal einen willkührlichen Wert von mind. 1.000 Händen dafür, ist aber vermutlich die untere Grenze.

      1000 Haende sind absolut uebertrieben. Nach 100 Haenden sieht man bei den Preflop Werten schon ziemlich eindeutige Richtungen wohin das gehen wird.

      Bei einigen Postflopwerten reichen 1000 Haende natuerlich noch lange nicht fuer eine genaue Aussage, aber die Preflopwerte werden sehr schnell sehr genau.


      @Tobi
      Ich wuerd mir noch kein Statstool kaufen. Auf den Mikros sollte man sich erstmal darauf konzentrieren das Spiel zu beherrschen. Wenn du jetzt schon die Gegenstats mit reinnimmst wird das einfach zuviel auf einmal. Einen Schritt nach dem anderen.
    • Tobi6678
      Tobi6678
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 6
      so sieht das bei mir derzeit aus:
      2800 hände



      wahrscheinlich sagt euch das aber genauso viel wie mir; nämlich gar nix !
    • OneLuckyDollar
      OneLuckyDollar
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2009 Beiträge: 56
      Mir fällt auf, dass du 4 von 18 mal auf eine 3bet gefoldet hast!?!

      Wann foldet man denn auf eine 3bet? Also ich mach das nicht!
    • CKWebsolutions
      CKWebsolutions
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2007 Beiträge: 2.171
      Naja, in den Stats wird nicht angezeigt, ob die 3Bet schon kam, bevor er an der Reihe war oder nach einem Raise-Call nochmal erhöht wurde. Auf eine 3Bet folden ist an sich nichts ungewöhnliches, wenn man z.B. im CO sitzt und UTG+1 Bet, MP2 3Bet spielt und man selbst nichts Cap-bares in der Hand hat.
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Spielst du Fixed oder No Limit?
    • petebull1107
      petebull1107
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2007 Beiträge: 1.120
      Original von OneLuckyDollar
      Wann foldet man denn auf eine 3bet? Also ich mach das nicht!
      Wenn man im BB sitzt.
    • Tobi6678
      Tobi6678
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 6
      Original von Erzwolf
      Spielst du Fixed oder No Limit?
      NL
    • andyy1
      andyy1
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 1.816
      Du bist im falschen Forum - das hier ist Fixed Limit Strategie :)
    • Tobi6678
      Tobi6678
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 6
      Original von andyy1
      Du bist im falschen Forum - das hier ist Fixed Limit Strategie :)
      ach du Sch....! jetzt sehe ich das auch ... wenn also jemand verschieben kann, dann bitte :-)
    • petebull1107
      petebull1107
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2007 Beiträge: 1.120
      Kannst du als Themenstarter selbst, ganz unten rechts ist ne Eingabemoeglichkeit dafuer.