FTP 12$ 4Tables - mit n paar interessanten spots - ca. 60 min.

    • skam
      skam
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 456
      hallo!

      hier ein weiteres video von mir. ich denke, dass es größtenteils ganz solide gespielt ist und einige interessante spots aufweist. vielleicht hat ja jemand knapp 60 minuten geduld. :-)
      gerne schaue ich mir auch n video an.

      im video selbst gab es eine hand, die ich direkt zur diskussion gestellt habe.

      ZUR HAND

      zum video:

      KLICK KLICK

      ansonsten viel spaß damit und danke schon mal fürs anschauen.

      grüße,
      skam
  • 5 Antworten
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Hi skam,
      ich gerade nur die ersten paar minuten gesehen und schau mir den rest später mal an. Mit 74o im SB als supershorty bist du da commitet, ein push ist definitv +ev selbst wenn er any2 callt und du kannst mit dem stack keinen +ev spot auslassen. Auf bessere Hände warten ist schön und gut aber nicht wenn die Hälfte deines Stacks als blind im pot ist. Rest kommt dann später

      hazzelde
    • skam
      skam
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 456
      so spiel ich das in der regel ja auch, aber ist die wahrscheinlichkeit auf eine bessere hand zu warten nicht einfach größer, um so mit besseren chancen aufzudoublen? auch, wenn der move +EV ist, werde ich doch häufig in eine bessere hand rennen. da steh ich doch mit dem Ass (klar, ist glück) in der nächsten hand oder so deutlich besser da.
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Nicht unbedingt, da du mit 74 gegen any2 und mit Ax gegen eine deutlich tightere Range stehst. Außerdem gewinnst du selbst wenn du aufdoppelst wesentlich weniger chips, da du ja die hälfte deines stacks schon durch den sb verlierst.

      edit: die tightere Range bezieht sich darauf, wenn du dich in ein openraise "reinschmeißt"
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      13:xx two pair gegen nen unknown zu folden find ich schon arg weak, da solltest du dich lieber fragen wie du am meisten value extrahierst. du hast es ja selbst erkannt, jedes schwächere twopair, viele Kx hände sowie unfertige draws zahlen dich aus.

      15:xx bet mehr am flop, raise größer am turn und shove river, ez game. du musst die bet/raise sizes so wählen, dass du "bequem" den river shoven kannst und nicht minbet minbet potsizebet spielen musst.

      18:xx gegen jemanden der potsize bettet "einfach mal zu reraisen", so dass er odds von 3:1 bekommt ist meist keine gute idee. ich würde pf raisen, as played flop und turn callen. wenn bluffen, dann richtig und mindestens 3x seiner bet raisen. ich sehe aber keinen grund gegen einen unknown early mit so einem bluff rumzuspewen

      direkt danach kannste 33 auf setvalue completen

      29:xx du überlegst AKs zu folden (und hättest AQ gefoldet), während du selbst sagst, dass du etwas looser openraist. so schlecht kann sein resteal also nicht sein ;-)

      32:xx sein call ist doch super standard?! foldest du da echt A8s für 10BB bvb gegen nen reg??? lass das ja nicht die anderen regs wissen!

      34:xx mit QQ flop größer raisen, turn würde ich behind checken da er mit seinem kleinen pocket keine 3 streets callen will und das ass für ihn oft eine scarecard ist. außerdem hält du den pot kleiner falls er doch ax hat.

      36:xx lol at note

      37:xx unten links push pf, du bist gegen ihn commitet. sein move funktionert halt gegen leute die gerade komplizierte notes machen ;-)

      45:xx KQo dürfte nen klarer fold an der bubble sein. TT+, AK oder so ähnlich. mein wiz spinnt gerade rum, musst mal selber schauen

      51:xx shove T2s. soooted ist's nutz für 5BB.

      52:xx warum musst du allin gehen? ich warte auf eine bessere hand im bb. btw AK is nutzz

      53:xx shove Kx über seinen limp

      55:xx gegen reasonable spieler pushe ich Q8, gegen den donk solltest du folden

      56:xx bei blinds von 500/1000 gegen tighte gegner im hu solltest du einfach immer any2 ballern. und seine limps mehr attackieren.

      waren bestimmt noch mehr spots drin, hope this helps.

      hazzelde
    • skam
      skam
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 456
      jo, danke fürs anschauen. werd deine kommentare später nochma mit dem video vergleichen.

      sehr nett,
      skam