Ziemlich swingy auf 500 1$ Don´s

    • minimize2maximize
      minimize2maximize
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2009 Beiträge: 108
      Hey, also ich habe jetzt seit meinem Start hier 500 1$ turbo Don´s auf Stars gespielt, habe also das Startkapital jetzt gecleart. Meine Bankroll ist jedoch nich wirklich gewachsen: 50,30$ xD
      Wie ihr an dem Graphen sehen könnt gehts bei mir irgendwie immer auf und ab, meint ihr das sind einfach noch massive leaks oder hab ich einfahc nen schlechten swingigen Start erwischt?Sind ja iwie schon relativ große swings mit bis zu 20 buy-ins. Die 1$ Dons sollten ja eigentlich nicht so schwer zu schlagen sein oder? Als ich begonnen habe hab ich nur 2 Tische gleichzeitig gespielt, habe mich jetzt aber auf 4 gesteigert, da mir das dann noch zu langweilig wurde^^ Seit ca 1 Woche nutze ich auch die Handbewertungsforen aktiv. Habt ihr sonst noch iwelche tipps?



  • 7 Antworten
    • qwertzui666
      qwertzui666
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 6.583
      ich tipp mal auf ziemlich harte leaks. der graph wär ja für normale sngs schon gut swingig. die DoN graphen die man hier im forum sieht, sehn ja meisten aus wie mit nem lineal gezeichnet
    • minimize2maximize
      minimize2maximize
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2009 Beiträge: 108
      hmm aber ist doch irgendwie komisch, dass ich mal sogut wie alles gewinne und es richtig up geht, aber dann auch sogut wie alles in einem down wieder verliere oder?
    • controle
      controle
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 255
      Ich kenn das von mir nur allzu gut. Was ich bei mir bemerkt habe ist, dass ich nach nem Upswing zu loose werde. Man denkt sich "das gewinn ich sowieso". Resultat ist dann so ein Kurvenverlauf wie bei dir. Wenn man dann erstmal in einem Downswing ist, wird der nochmals verstärkt weil man ab diesem Zeitpunkt dann ZU vorsichtig spielt, weil man Angst hat noch mehr zu verspielen.
      Ein kleiner Teufelskreis also ;)
    • meistermieses
      meistermieses
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 11.991
      Naja ein Graph auf gerade mal 500 DONs kann auch so aussehen.
      Trotz allem wirst du vermutlich immer noch massive Leaks haben.
      Besuche das Handbewertungsforum, schaue dir Video an, ließ dir den Strategieartikel noch einmal durch, arbeite mit dem ICM Trainer bzw. dem SNG Wizward, überprüfe und verbessere dein Postflopspiel in der early Phase etc. Es gibt immer etwas, was du verbessern kannst.
    • zetec
      zetec
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 2.933
      Original von qwertzui666
      ich tipp mal auf ziemlich harte leaks. der graph wär ja für normale sngs schon gut swingig. die DoN graphen die man hier im forum sieht, sehn ja meisten aus wie mit nem lineal gezeichnet
      sorry, aber die behauptung ist schwachsinn bei der kleinen samplesize

      will dir ja nicht zu nahe treten, aber anscheindend kennst du nur die graphen ausm forum und hast noch nie selber dons gespielt (auf eine aussagekraeftige samplesize)

      40BI+ swings und 1k+ BE sind auch da nicht selten
    • Katersche
      Katersche
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 4.341
      Original von zetec
      Original von qwertzui666
      ich tipp mal auf ziemlich harte leaks. der graph wär ja für normale sngs schon gut swingig. die DoN graphen die man hier im forum sieht, sehn ja meisten aus wie mit nem lineal gezeichnet
      sorry, aber die behauptung ist schwachsinn bei der kleinen samplesize

      will dir ja nicht zu nahe treten, aber anscheindend kennst du nur die graphen ausm forum und hast noch nie selber dons gespielt (auf eine aussagekraeftige samplesize)

      40BI+ swings und 1k+ BE sind auch da nicht selten
      Man muss allerdings auch beachten das er 1 $ SNG`s spielt...
    • pflaume
      pflaume
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2006 Beiträge: 61
      Guck dir das mal an: click! .

      Vllt. bestätigts ja ein wenig deine Vermutungen und gibt dir Hoffnung, dass nich alles verloren ist. ;)