7k € auf tagesgeldkonto? bei welcher bank?

    • drunkenm
      drunkenm
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2008 Beiträge: 191
      Hallo,

      ich habe vor mir ein 2tes konto zu eröffnen, nebem meinem girokonto.

      Das konto soll als "sparkonto" dienen. Also immer wenn am ende des monats etwas über bleibt, will ich das geld auf das zweitkonto schieben.

      Hab leider bisher keine ahnung von solchen sachen.
      kann mir da jemand was empfehlen? Tagesgeldkonto? wenn ja wo?
      Zinsen sollten natürlich möglichst hoch sein. Aber 0 risiko dabei.
      Ich habe vor das konto mit einer einzahlung von 7000euro zu eröffnen.

      Danke für eure Hilfe.
  • 16 Antworten
    • DirtySanchez80
      DirtySanchez80
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2007 Beiträge: 220
      comdirekt
    • Fireandice23
      Fireandice23
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2007 Beiträge: 2.754
      ingdiba
    • Schamane
      Schamane
      Black
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 3.895
      Ich würd dir kein tagesgeldkonto empfehln bringt doch kaum zinsen.....im moment bringt es wieder mehr sein geld fest anzulegen aber wo kann ich dir nich sagen ;)
    • MastaMorten
      MastaMorten
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 464
      comdirect und diba kannste momentan vergessen. haben nur ~1,5%.

      bank of scotland oder nibc sind momentan führend mit 3,3%.
      beide allerdings über ausländische einlagensicherungsfonds abgesichert (bei 7k aber auch zu 100%)
      bin bei der bos und ganz zufrieden. gibt auch noch 30€ durch prämienteilung obendrauf.
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Bis wie viel € sind die gesichert?
    • Exilkubaner
      Exilkubaner
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 1.528
      comdirect geht mir echt auf den sack mit den zinssenkungen - die haben echt im wochentakt was runtergenommen. wenn du en bisschen action haben willsst kauf einfach citigroup aktien - das hat mittelfristig echt potential
    • drunkenm
      drunkenm
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2008 Beiträge: 191
      danke für eure antworten.

      war gerade auf den homepages der genannten banken.

      auf die ersten blicke hat mir jetzt die bank of scotland am besten gefallen.

      3,3% zinsen sind anscheinend das zur zeit das höchste auf tagesgeld.
      führung des kontos absolut kostenfrei incl visa card:-)

      was versteht man unter der 30€ prämienteilung?

      wann gibt es eigentlich eine zinsauszahlung? nach einem jahr, nachdem man das konto eröffnet hat?
    • rossoneri06
      rossoneri06
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 3.259
      solltest du anbieter mit gleichen oder ähnlichen zinshöhen finden, dann nimm den mit der kürzeren zinsfrequenz, dann haste bzgl zinseszins mehr davon... mMn zahlen die meisten quartalsweise, aber auch manche monatlich...
    • Maniax
      Maniax
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.084
      Außerdem musste gucken ob der derzeitige hohe BoS Zins keine zeitlich befristete Aktion ist, ich hab bspw. ein Tagesgeldkonto bei der VW Bank, mit derzeit 4% allerdings nur garantiert bis Ende des Jahres und dann sinkts auf 1,9% oder so. Also nicht alles was glänzt ist auch gold!
    • drunkenm
      drunkenm
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2008 Beiträge: 191
      laut vw bank homepage gibt es nur 1,85% zinsen auf das tagesgeldkonto, monatliche verzinsung.

      ich habe bei der bank of scotland keine klausel gefunden, dass die 3,3% zinsen befristet sind.
      leider habe ich auch nichts gefunden in welchen zeitbaschnitten eine verzinsung stattfindet. weiß da jemand was?
    • MeMyself1
      MeMyself1
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2007 Beiträge: 1.952
      Hier hast du alles auf einen Blick:

      http://www.tagesgeldvergleich.net/tagesgeldvergleich/
    • MourganRA
      MourganRA
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 5.172
      würd dir auf jedenfall eine direktbank ohne eigene fillialen empfehlen, da die meist bessere zinsen geben, weil sie weniger personalausgaben haben.

      lass dich aber nicht von zu hohen zinsen verführen, viele konten sind mit haken versehen zb. nur die verzinsung auf die einzahlungen oder nur das 1. jahr danach gehts runter. 2,5-3,25 % sind in der momentanen wirtschaftslage realistisch
    • drunkenm
      drunkenm
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2008 Beiträge: 191
      danke für den link!

      laut der liste bietet cortal consors die meißten zinsen mit 4%. vorraussetzung ist aber, dass man innerhalb der ersten 3 monate min 6000euro einzahlen muss, und diese für 12 monate auf dem konto sein müssen.?

      wenn ich dann aber während dieser 12monate unter 6000euro kontostand komme, bekomme ich nur die 1,75%.

      sehe ich das richtig? scheint mir alles bissl komisch geregelt zu sein...
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Wenn du langfristig anlegen willst und mit 7K startest, wäre das doch aber perfekt. Musst halt auch gucken, ob der Zins nicht befristet ist.
    • MeMyself1
      MeMyself1
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2007 Beiträge: 1.952
      Original von drunkenm
      danke für den link!

      laut der liste bietet cortal consors die meißten zinsen mit 4%. vorraussetzung ist aber, dass man innerhalb der ersten 3 monate min 6000euro einzahlen muss, und diese für 12 monate auf dem konto sein müssen.?

      wenn ich dann aber während dieser 12monate unter 6000euro kontostand komme, bekomme ich nur die 1,75%.

      sehe ich das richtig? scheint mir alles bissl komisch geregelt zu sein...
      Voraussetzung ist Depotwechsel!
    • MastaMorten
      MastaMorten
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 464
      Original von Furo
      Bis wie viel € sind die gesichert?
      BoS bis 50k GBP und NIBC bis Ende 2010 bis 100k €

      Original von drunkenm
      3,3% zinsen sind anscheinend das zur zeit das höchste auf tagesgeld.
      führung des kontos absolut kostenfrei incl visa card:-)
      Es gibt bei der BoS keine Visa. Evtl mit comdirect verwechselt?

      Original von drunkenm
      was versteht man unter der 30€ prämienteilung?
      Es gibt Seite die ihre Werbeprämie von der BoS mit dir teilen. Bei Interesse kann ich dir den Link schicken.

      Original von drunkenm
      wann gibt es eigentlich eine zinsauszahlung? nach einem jahr, nachdem man das konto eröffnet hat?
      Zinsauszahlung erfolgt bei den beiden Konten jährlich, also immer am 31.12 jedes Jahres.
      Im Prinzip ist eine Quartalsweise oder monatliche Zinszahlung besser, durch den Zinseszins Effekt, aber der wirkt sich erst bei höheren Beträgen deutlich aus.

      Original von Maniax
      Außerdem musste gucken ob der derzeitige hohe BoS Zins keine zeitlich befristete Aktion ist
      Beide Zinssätze sind zeitlich unbefristet, allerdings gibt es auch keine Zinsgarantie (außer das der BoS Zinssatz immer höher ist als der Leitzinssatz der EZB, was allerdings nicht viel bedeutet)
      Die Zinssätze passen sich der aktuellen Lage und dem EZB Leitzins an.
      Deswegen sinken die meissten Zinssätze in der letzten Zeit.

      Beim Tagesgeld ist es allerdings kein großes Problem. Wenn der Zinssatz des aktuellen Kontos unattraktiv wird, kann man jederzeit zu einem besseren Angebot wechseln und meisstens auch wieder Neukundenprämien mitnehmen.
      Das einzige, was etwas aufwendiger ist, ist das PostIdent verfahren. Dazu muss man dann doch mal kurz das Haus verlassen :f_eek:

      Original von drunkenm
      laut der liste bietet cortal consors die meißten zinsen mit 4%. vorraussetzung ist aber, dass man innerhalb der ersten 3 monate min 6000euro einzahlen muss, und diese für 12 monate auf dem konto sein müssen.?

      wenn ich dann aber während dieser 12monate unter 6000euro kontostand komme, bekomme ich nur die 1,75%.

      sehe ich das richtig? scheint mir alles bissl komisch geregelt zu sein...
      Das Cortal Consors Konto mit 4% steht unter der bedingung, dass du dort auch ein Aktiendepot eröffnest und Aktien im Wert von min. 6k€ dort 12 Monate lagerst.
      Ansonsten gibt es dort 3% für die ersten 6 Monate und danach 1,75%