Regelfrage/seltsame Hand im 20.8 DON

    • Absalon
      Absalon
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 932
      hi,

      hatte gerade eine seltsame Hand bei Stars: Ein Spieler ist seit längerem auf Sitout und blindet langsam von seinem ursprünglich großen Stack herunter. An der Bubble wird er schließlich durch seinen BB All-In gesetzt. Es finden sich drei Limper, die per Cooperation die Sache beenden wollen. Nun geht einer von denen nach Aufdecken des Flop plötzlich All-in und die beiden anderen folden - und ebenso wird die Hand des All-In-Spielers im Sitout gefoldet! Obwohl ein Spieler All-In war, endet die Hand ohne Showdown auf dem Flop und das Turnier ist zuende.

      ?(

      Kann es sein das der Shorty hier "Fold to any Bet" angeklickt hatte?
  • 4 Antworten