Mss Hu ?!

    • CptHorrald
      CptHorrald
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 1.332
      Nabend zusammen !

      Wenn ich bei einem Kumpel bin spielen wir über seinen Acc oft Nl50/100 HU und ich merke, dass ich das Limit gut schlagen würde, jedoch selber nicht die BR habe. Es macht mir auch total spaß, aber habe einfach nicht die BR für 30-50 x 100bb, weshalb ich nach einer alternative suche...

      Die Alternatice könnte sein, dass ich nur mit 50BB spiele.

      Hat es shcon mal einer Versucht und kann mir Vor- und nachteile sagen?



      MfG Dr.W
  • 11 Antworten
    • nucci
      nucci
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 572
      Viel besser als eine MSS dürfte vermutlich BRM sein! Also einfach deiner BR gemäß NL25 oder whatever spielen und wenn Du das schlägst bist DU auch bald auf NL50. Just my 2cents...
    • CptHorrald
      CptHorrald
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 1.332
      Bitte keine Antworten wie "Spiel doch erst NL50 wenn du die BR dafür hast"

      Das stand erst in dem Thread, dachte mir aber, dass es schon klappen wird.... :)

      Ich spiele auf FTP und da gibt es keine NL25 HU Tische und nein, ich wollte nicht zu Titan/Mansion, da ich viel Spiele und gerne Rakeback erhalte...

      Es wird doch sicher Leute geben, die mit 50BB profitabel spielen....
    • ownage4u
      ownage4u
      Black
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 4.880
      cliffnotes:

      - deine winrate wird definitiv niedriger sein, weil die edges deepstacked größer werden

      - auf nl25 ist imo HU nicht spielbar wegen des extrem hohen rakes

      -> kann mir vorstellen, dass es profitabel ist, aber denke mal nicht so profitabel wie sich erst mit SH hochzugrinden.

      v.a. kann ich mir nicht vorstellen, dass man mit so einer kleinen br (wenn die nie höher war) wirklich gut HU spielen kann
    • CptHorrald
      CptHorrald
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 1.332
      Original von ownage4u
      cliffnotes:

      - deine winrate wird definitiv niedriger sein, weil die edges deepstacked größer werden

      - auf nl25 ist imo HU nicht spielbar wegen des extrem hohen rakes

      -> kann mir vorstellen, dass es profitabel ist, aber denke mal nicht so profitabel wie sich erst mit SH hochzugrinden.

      v.a. kann ich mir nicht vorstellen, dass man mit so einer kleinen br (wenn die nie höher war) wirklich gut HU spielen kann
      Es gibt doch auch MSS im SH oder Fr spiel oder nicht?

      MSS HU wäre evtl auch profitabel, man muss die Strategie evtl umstellen und daher habe ich hier mal ins Forum geschrieben, ob das evtl ebreits einer versucht hat.

      Meine BR ist momentan bei 1000 dollar ca und damit kann man leider niemals BSS HU spielen.... Man könnte NL25sh spielen, aber das macht mir zumindest nicht so richtig spaß, weshalb ich das eigtl auch nicht möchte, denn wenn man sich zum spielen zwingen muss kann es nie gut gehen.... Meine Meinung ...
    • 00Visor
      00Visor
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 14.488
      Mit nem kleinerem Stack is auch die Varianz größer, imo ist das keine Lösung.
      Vor allem, wenn du nicht dauerhaft vor hast, HU MSS zu spielen (wer hat das schon?), müsstest dich dann später umstellen.

      Würd auch erstmal was anderes spielen, oder vom Kumpel staken lassen
    • CptHorrald
      CptHorrald
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 1.332
      Original von 00Visor
      Mit nem kleinerem Stack is auch die Varianz größer, imo ist das keine Lösung.
      Vor allem, wenn du nicht dauerhaft vor hast, HU MSS zu spielen (wer hat das schon?), müsstest dich dann später umstellen.

      Würd auch erstmal was anderes spielen, oder vom Kumpel staken lassen
      Hm okay, dass die Varianz mit einem kleineren Stack größer ist sehe ich im Vergleich SSS / BSS Fr ein, aber ist beim HU spielen auch so ein großer Unterschied? Bei der MSS hat man auch mal die Möglichkeit zu Floaten oder so. Man ist ja nicht sofort comitted wie es bei der SSS oft der fall ist, da man ja mehr als 20bb hat.

      Für die Gegner sind Draws doch auch nicht so profitabel, da sie weniger Implieds haben, wenn sie dann treffen, oder sehe ich das komplett falsch?

      Es kann auch sein, dass ich totalen mist schreibe und es mir irgendwie schön reden will :)
    • ownage4u
      ownage4u
      Black
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 4.880
      du musst dir einfach überlegen, dass gewisse situationen einfach nicht auftreten können bzw. die entscheidungen einfacher sind desto shorter man ist.

      wenn man 10bb deep ist geht fast alles quasi über highcard/sd-value und es ist fast alles preflop. da kann man selbst gg fische kaum noch eine gute edge haben.

      wenn man 50bb deep ist, ist das natürlich schon spielbar, aber die edge wird halt trotzdem geringer weil die gegner tendenziell weniger und weniger bedeutende fehler machen.

      @draws ja klar, die gegner haben v.a. preflop geringere implied odds. aber imo ist die MSS strategie besser in SH als HU, weil du dort ausnutzt dass die gegner gegen dich fehler machen, aber diese fehler durch die "boni" gegen andere 100bb stacks überkompensiert werden.

      beim hu ist man immer so deep, wie der kleinere stack es ist (oder der cap ^^)
    • norenore
      norenore
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 2.640
      Hi zusammen,

      das wichtigste wurde ja schon gesagt: kleinerer Stack -> weniger Profit. Grade auf den unteren Limits muss man dann schauen, dass man den Rake noch schlagen kann.

      Ganz allgemein spricht also eigentlich nichts gegen eine MSS, außer dem hohen Rake auf den niedrigen Limits und dass man nicht einfach genauso spielen kann wie mit einem vollen Stack.

      Wenn du heiß auf NL HU bist und dein Geld nicht den Pokerseiten in den Rachen werfen willst, such dir doch einfach eine Seite, wo man mit wenig Rake NL HU SnGs spielen kann und bau dir auf diesem Weg die Bankroll auf anstatt über NL SH. Mein Ding war das zwar nie, aber probieren kannst du es ja.

      Gruß
      David
    • onezb
      onezb
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2006 Beiträge: 1.531
      2k eincashen und loslegen.
    • CptHorrald
      CptHorrald
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 1.332
      Ihr habt recht. Underolled NL50 spielen macht kein Sinn und MSS auch nicht.
      Werde solange nl25/50sh bzw nl50/100sss spielen (muss mich zwischen beidem nomma entscheiden), bis die BR ausreicht.

      Danke für die Antworten.



      MfG
    • CptHorrald
      CptHorrald
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 1.332
      Huhu, da bin ich wieder. :)
      Habe die letzten Tage gar nicht mehr gespielt, sondern nur bissel videos geschaut und da habe ich gelesen, dass cakepoker HU ab nl20 anbietet und dazu gibts 33% RB...

      RB ist mir wichtig, da es schon nicht leicht ist das Limit zu schlagen, aber so evtl...

      Was sagt ihr dazu?