Verdient man beim nächsten Limit mehr?

    • Sunblocker23
      Sunblocker23
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2009 Beiträge: 139
      Hallo,

      spiele jetzt seit ca. 4 Wochen über ps. online poker. Spiele in letzter Zeit auch schön strikt nach Strategie. Habe leider aber nicht so viel Zeit um zu Pokern. Aber habe jetzt schon mitlerweile 200 PP und ca. 60€ , bekomme also daher auch bald meinen 2ten Bonus.
      Mein Gewinn pro Tag ist relativ niedrig so zwischen 1 und 7$ da ich pro Tag leider auch nur so durchschn. 400 Hände spiel, aber das dauert auch wie ihr wisst so um die 2 Std. oder so....
      So meine Frage jetzt an Euch:
      Gewinnt man bei den nächst höheren Limit mehr Geld?
      Was sind denn so die Gewinnvorstellungen die man machen kann...
      Oder ist das was ich im 05/10 Limit habe auch schon sehr niedrig.
      Wie waren denn so eure Anfänge was habt ihr denn so mit 400 Händen gemacht, oder bin ich da ganz gut dabei??
      Was kann ich mir dann so ausmalen was ich dann im Limit 10/25 verdien..

      Hoffe es war einigermaßen vertändlich...
  • 16 Antworten
    • shibbyx1
      shibbyx1
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2008 Beiträge: 1.292
      Original von Sunblocker23
      Hallo,


      Gewinnt man bei den nächst höheren Limit mehr Geld?
      Nein, man gewinnt auf NL1k genau gleich viel wie auf NL10!

      :rolleyes:

      merkste selber oder?

      und damit ich keine Verwarnung bekomme:
      Natürlich steigt der Gewinn (oder auch Verlust) mit den Limits, wenn man es schafft auch auf diesem Limit seine Winrate zu halten!

      mfg
    • Vampyr09
      Vampyr09
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 12.605
      Schau dir deine Winrate in bigblinds/100Hände (bb/100) an.

      Dann siehst du, dass auf Nl10 der bigblind = 0,1$ groß ist.
      => Bei 4bb/100Händen hast du also 0,4$/100Hände Winrate.

      Bei Nl25 ist der bigblind dann 0,25$ groß.
      => Bei 4bb/100Händen hast du also 1$/100Hände Winrate.

      Und so weiter. Wenn du also die gleiche Winrate (gesehen in bb/100) hast, dann steigt selbstverständlich auch das Geld was man langfristig gewinnt.

      Wenn die Winrate allerdings fällt wenn du im Limit aufsteigst, dann kann die Winrate (gesehen in $/100) natürlich auch geringer ausfallen.

      Hast du zum Beispiel auf Nl10 = 10bb/100 = 1$/100 auf Nl25 dann aber nur noch 3bb/100 = 0,75$/100, dann steigt der Gewinn natürlich nicht an ;)
    • Rheticus
      Rheticus
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2008 Beiträge: 1.017
      So, ich geb dir ne "normale" antwort:

      Deine Winrate (bb/100 Hände) wird über die verschiedenen Limits gleich bleiben, solange du besser wirst. Damit wird sich dein Gewinn auch immer erhöhen. D.h: Wenn du von NL25 auf NL50 aufsteigen willst, müsste sich theoretisch deine winrate halbieren, damit du genau "gleich" weiterspielst.
    • partylion
      partylion
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 2.906
      Der Gewinn pro Stunde oder Hand steigt, wenn man in $ rechnet. In Big Blind gesehen wirst nach deinem Aufstieg wahrscheinlich nicht mehr so viel Gewinn machen wie vorher.

      PS: Wenn du deinen Durchschnittsgewinn angibst, tu das am Besten in Big Blind/100 Hände.
    • Sunblocker23
      Sunblocker23
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2009 Beiträge: 139
      Ja das man mehr verdient im den Sinne ist schon klar, wollte nur wissen oder es dann auch noch in den kleinen Bereich bleibt also sagen wir dann so zwischen 7-12$ oder ob man mehr erwarten kann...
      Und wie ich liege mit meinen 1-7$ ob das normal ist oder eher schlecht...
    • delfink
      delfink
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.916
      deine winrate auf 01/.25 wird dir kein mensch vorhersagen können. ob du ein guter pokerspieler bist/werden wirst kann auch keiner vorhersagen. um ne tendenz zu erraten müsstest du mehrere zehntausend hände spielen.
      auf höheren limits verdient man aber normalerweise mehr, sonst wär es ja sinnlos ;)
    • tMHs
      tMHs
      Platin
      Dabei seit: 02.01.2009 Beiträge: 1.223
      @ Topic
      ich nicht. varianz fickt meine BR ;( . Kannst mehr gewinnen aber auch mehr verlieren, kommt auf dich und auf deine luckbox an
    • Sunblocker23
      Sunblocker23
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2009 Beiträge: 139
      Ok das mit der Winrate und BB/100 habe ich jetzt auch verinnerlicht.
      Jetzt ist noch die Frage ob ich mit meinen jetzigen Gewinn bei 8/100 gut oder eher schlecht ist...
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      Original von Sunblocker23
      Ja das man mehr verdient im den Sinne ist schon klar, wollte nur wissen oder es dann auch noch in den kleinen Bereich bleibt also sagen wir dann so zwischen 7-12$ oder ob man mehr erwarten kann...
      Und wie ich liege mit meinen 1-7$ ob das normal ist oder eher schlecht...
      alles was positiv ist ist sehr gut, ich hab im meinen ersten zehn monaten keinen cent verdient.

      da sich die limits kaum unterscheiden kommst wohl beim 2-2.5 fachen raus. vorhersagen kann das aber keiner.
    • MfGOne
      MfGOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 7.130
      gott wirf hirn

      aber wenn das ptbb sind is die winrate gut
    • TheSenseman
      TheSenseman
      Silber
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 26.097
      Original von jerky
      alles was positiv ist ist sehr gut, ich hab im meinen ersten zehn monaten keinen cent verdient.
      .
      Bei mir hats auch paar Monate gebraucht...
    • ProjectSpeed
      ProjectSpeed
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2008 Beiträge: 322
      bei den netten rechnungen sollte man auch nicht vergessen dass man mehr punkte und rake produziert..........gerade dies ist auch ein interessanter faktor.....spielst nl 10 machst du wenig punkte...deine boni sind um 100D wenns gut geht....spielst du nl100 machst schon mal recht viel punkte und deine boni sind schon 4stellig......also der rakeback macht auch schon einiges aus
    • equinox
      equinox
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 280
      dem kann ich nur zustimmen.
      Irgendwie spiele ich im Momnet +/-0 aber dank Boni usw. konnte ich meine BR trotzdem steigern. =)
    • karoel
      karoel
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 8.886
      Original von Rheticus
      So, ich geb dir ne "normale" antwort:

      Deine Winrate (bb/100 Hände) wird über die verschiedenen Limits gleich bleiben, solange du besser wirst. Damit wird sich dein Gewinn auch immer erhöhen. D.h: Wenn du von NL25 auf NL50 aufsteigen willst, müsste sich theoretisch deine winrate halbieren, damit du genau "gleich" weiterspielst.

      selbst dann machst du mehr gewinn da du mehr RB bekommst
    • Sunblocker23
      Sunblocker23
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2009 Beiträge: 139
      Das wollte ich eh mal Fragen. Das mit den einzahlungs Bonus kenn ich, aber was meint ihr jetzt mit Boni. Bekommt man so pauschal gesagt für 500$ Rake 10$ Bonus, oder was?
      Oder da gibt es ja das neue Bonussystem bei PP, das man da ein BMW und so bekommt.
      Ich habe ebenfalls gehört das Spieler in den höheren Limits auch einen prozentualen Anteil von Ihren gezahlten Rake zurück bekommen.
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      warum hat eigentl. noch keiner das wichtigste gesagt?

      wenn du 400 Hände pro Tag spielst, kann dein Gewinn an einem Tag in einem ziemlich großen Intervall liegen...und zwar durchaus auch im negativen.
      Problem ist die Varianz (die eben sehr groß ist):
      angenommen du bist ein spitzenspieler mit einer sehr guten Winrate (ich weiß als FL-Spieler leider nicht, was bei NL ne gute Winrate ist...^^) und du spielst 1000 Hände. Dann kann es sein, dass du gut Gewinn gemacht hast...es kann aber auch sein, dass du richtig dick verloren hast und zwar obwohl du richtig gut gespielt hast. Genauso läufts auch andersrum, ein schlechter Spieler kann mal für ein paar (tausend) Hände Glück haben und enorme Gewinne einfahren, obwohl er langfristig viel Geld verliert.

      Kurz gesagt: Alles unter 10.000 Hände ist absolut zu vernachlässigen und sagt so gut wie nichts über deine Winrate aus.
      Stell dich also drauf ein, dass du mit 400 Händen/Tag auch noch den ein oder anderen Verlusttag oder wahrscheinlich auch Verlustmonat erleben wirst.

      MfG NoSe