Tischproblem!!!!

    • Sunblocker23
      Sunblocker23
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2009 Beiträge: 139
      Hey,

      mal eine Frage wie macht Ihr das denn mit den Tischen.
      Ich spiele zur Zeit 05/10$ bei PP und jedes mal habe ich ein Problem mit den Tischen, da die immer alle besetzt sind.
      Muss mich fast jedes mal an einen Tisch setzten mit 4 pers. und warten bis der voll ist.
      Von Tisch suchen welcher für die SSS super wäre, brauchen wir dann gar nicht erst anfangen.
      Also was macht ihr denn da?
      Man irgendwie muss das ja anders gehen profis die an 6 oder mehr Tischen spielen, sind ja dann mehr mit den suchen beschäftigt als mit den spielen, das kann doch nicht sein?!?
  • 6 Antworten
    • nornof
      nornof
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 2.397
      Wie schauts mit Waitinglists ?!
    • Sunblocker23
      Sunblocker23
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2009 Beiträge: 139
      Ja die kenn ich auch, aber da wartet man doch ewig oder nicht?!
    • Jabbadahudd
      Jabbadahudd
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2008 Beiträge: 69
      Original von Sunblocker23
      Hey,

      mal eine Frage wie macht Ihr das denn mit den Tischen.
      Ich spiele zur Zeit 05/10$ bei PP und jedes mal habe ich ein Problem mit den Tischen, da die immer alle besetzt sind.
      Muss mich fast jedes mal an einen Tisch setzten mit 4 pers. und warten bis der voll ist.
      Von Tisch suchen welcher für die SSS super wäre, brauchen wir dann gar nicht erst anfangen.
      Also was macht ihr denn da?
      Man irgendwie muss das ja anders gehen profis die an 6 oder mehr Tischen spielen, sind ja dann mehr mit den suchen beschäftigt als mit den spielen, das kann doch nicht sein?!?
      Doch, so ist es!!
      Wenn man an einem Tisch sitzt, an dem man keine oer nur eine kleine Edge hat ist das sehr viel weniger profitabel als eine halbe Stunde auf einen Tisch/Sitz zu warten an dem man eine viel größere Edge hat.
      Gerade wenn man nicht SSS sondern BSS spielt ist die wahl der richtigen Tische und Seats enorm wichtig und man sollte stetig auf der Suche nach besseren Tischen sein wenn man die Winrate optimieren möchte.

      Das Geld fließt im Poker von den schlechten zu den guten Spielern (longterm gesehen) somit fließt an Tischen mit weniger guten Spielern auch mehr Geld in deren Richtung, simpel ausgedrückt.
    • Sunblocker23
      Sunblocker23
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2009 Beiträge: 139
      hmm das ist nicht so schön, da ich am Tag vll 3 Std. Zeit habe und die eigentlich nicht mit suchen von richtigen Tischen verbringen möchte.
      Aber wenn es nicht anders geht...
    • Zocker007
      Zocker007
      Global
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.776
      Aber was hat man davon, sich einen Tisch zu suchen mit 60%VPIP, an 17.Stelle in der Warteliste einzutragen, nach drei Stunden an den Tisch gerufen werden und dort ist nur noch ein Fisch, dummerweise auch noch oop und drei weitere Spieler sind auf "Aussetzen".

      Allein dadurch hat Party bei mir ein großes Tiltpotenzial.
    • Jabbadahudd
      Jabbadahudd
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2008 Beiträge: 69
      Eine der wichtigsten Eigenschaften eines guten Pokerspielers ist nunmal Geduld, das ist eine unumstößliche Tatsache :)

      Man macht nunmal nicht mal eben Geld beim Pokern,sondern Ziel muss es sein auf lange Sicht Gewinn zu machen, und wenn du an Tischen sitzt an denen du 10 BB/100 Hände gewinnst ist das nunmal besser als 3 BB/100 bsplsweise.

      @über mir - es macht natürlich keinen Sinn sich auf solange Wartelisten zu setzen, weil die Tische meiest trocken sind bis man drankommt, also ich setze mich z.B. nur auf Listen in denen maximal 2-3 Leute vor mir sind,sofern es die Tischauswahl der Seite zulässt, egal wie gut der Tisch momentan ist.
      Wenn der Tisch dann irgendwann nachdem ich dransitze schlecht wird geht die Suche nach einem andern Tisch los usw..