Achselhaare weglasern lassen - Jemand Erfahrungen?

    • DrB
      DrB
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 149
      Ich will mir die Achselhaare weglasern lassen und vielleicht auch die Sackhaare weil ich kein bock mehr hab auf das ständige rasieren.

      Hat jemand Erfahrungen?
      Wo sollte man es machen lassen?
      Wie lange geht es, wieviel Sitzungen?
      Wieviel kostet es?
      Kommen die Haare dann auch nie wieder?
      Kann es sein, dass man danach Narben an den betroffenen Stellen hat?
  • 64 Antworten
    • Oberatzenbert
      Oberatzenbert
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2009 Beiträge: 387
      kumpel von mir hat mal inner laserklinik gearbeitet, also er meinte achsel is kein thema dauert 2-3 sitzungen mit einer folgesitzung so nach ca 1 jahr und danach is die achsel quasi broke :)

      die hautreizungen halten sich in grenzen und mittels modernster technologie (glaube ipl) kommen die auch nimmer wieder und es gibt auch keine narben.

      kannst ja mal laserklinik gendarmenmarkt berlin googln^^
    • tobe666
      tobe666
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 2.005
      wieviel schweißdrüsen und sonstiger scheiß wird dabei zerstört?
    • icanhazit
      icanhazit
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2009 Beiträge: 8.051
      Wozu? Achseln sind in 1min rasiert..
    • HekKo5
      HekKo5
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 847
      was hat das für auswirkungen?

      kann der schweiß noch fließen ? ist es schlimm, wenn er nicht mehr fließen kann?
    • pokahface
      pokahface
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 6.097
      würd gern wissen obs weh tut ..

      tattoo weglasern soll ja sehr schmerzen, und op will seinen sack auch gleich mitlasern ..
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.232
      kA ob beim haarwurzel weglasern überhaupt die schweißdrüßen zerstört werden.
      aber man kann sich ja auch die schweißdrüßen weglasern lassen und so weit ich weiß macht das nix, weil unter den armen nur ein kleiner prozentsatz des körpers sitzt und so lange die anderen nich entfern werden, is das ok.

      Ps.:
      gibt doch auch menschen mit so ner krankheit, die schwitzen mehr als normale menschen und lassen sich das auchweglasern

      edit:
      ach ja, denke nich das du dir den hoden lasern lassen kannst, imo zu dünne haut und zu empfindliches gewebe im inneren ;)
      schambereich dürfte kein prob sein
    • Fireandice23
      Fireandice23
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2007 Beiträge: 2.754
      wie sieht es mit der kimme aus?
    • sanji1
      sanji1
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2008 Beiträge: 9
      also soweit ich weiß kann man sich nur die Haare weglasern lassen, wenn es darum geht die Schweißdrüsen zu entfernen ist das schon ein richtiger kleiner Eingriff in dem die Drüsen abgesaugt werden,funktioniert wohl ähnlich wie ne Fettabsaugung^^
    • podX
      podX
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2007 Beiträge: 2.051
      Original von Fireandice23
      wie sieht es mit der kimme aus?
      das würd ich sofort machen lassen, ernsthaft.
    • Pokerfeund
      Pokerfeund
      Global
      Dabei seit: 13.02.2008 Beiträge: 2.873
      Kommt auf die Technik an, es kommen jedes jahr neue Methoden auf dem markt, ob sie wirklich alle dauerhaft wirksam sind weiss ich nicht. Allerdings gibt es glaub ich dafür so 'ne Art Garaniten. Die durschschnittliche Sitzung kostet ca. 100 € und dauert ca 30 Min. - 1 Std., wobei es hier sehr stark auf die Stelle und die Fläsche, die gelasert werden soll, ankommt. Aber, darüber gibts im Internt eigentlich genug Infos.
      Ich hab auch mal überletg sowas machen zu lassen, ist mir im Endeffkt aber dann doch zu teuer......deswegen warte ich lieber noch ein bischen bis die Preise so in 5 - 10 Jahren sinken.

      servus.
    • Sydneeyy
      Sydneeyy
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 1.024
      ich würde mir auch gerade mit soner laserkanone den sack bearbeiten lassen, nee danke.
    • Blashyrkh
      Blashyrkh
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 284
      Ich würde auch gerne meinen Intimbereich und meine Achseln mit Laser bearbeiten lassen und viel Geld dafür bezahlen damit ich danach wieder ausseh wie mit 12.
    • AKI307
      AKI307
      Black
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 1.642
      lol wie kann man nen laser an seine hoden lassen. Und wenn der laser deine bällchen abgeshootet hat, wie willst dann jemals wieder pokern?
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.196
      Original von AKI307
      lol wie kann man nen laser an seine hoden lassen. Und wenn der laser deine bällchen abgeshootet hat, wie willst dann jemals wieder pokern?
      Er spielt dann nur noch nobrainer.
    • Kerri1
      Kerri1
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2005 Beiträge: 9.218
      schweissdrüsen unter den achseln ok aber die haare? wtf? die sind doch in 1 min wegrasiert....

      schweissdrüsen lasse ich mir bald entfernen
    • NamenIos
      NamenIos
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 1.009
      Original von Blashyrkh
      Ich würde auch gerne meinen Intimbereich und meine Achseln mit Laser bearbeiten lassen und viel Geld dafür bezahlen damit ich danach wieder ausseh wie mit 12.
      Also den meisten sieht man auch ohne Haare an, dass sie keine 12 mehr sind. Zuviel Emma gelesen?

      Ansonsten warum nicht an den Sack, wenns nicht möglich ist wirds euch der Arzt/Kosmetiker schon sagen. Wenns möglich ist sollte das ganze ohne bleibende Schäden vonstatten gehen.

      Ansonsten: Warmwachs geht schnell und hält länger (am Sack würd ichs nun nicht umbedingt ausprobieren).
    • Pokerfeund
      Pokerfeund
      Global
      Dabei seit: 13.02.2008 Beiträge: 2.873
      das ist kein Laser wie bei Star Wars, eigentlich benutzt man keinen Laser im eigentlichen Sinne mehr sondern Strahlen, die die Haarwurzel angreifen, ob man den jetzt am Hoden benutzt oder an der Achsel, der Effekt ist der selbe und am Hoden nicht gefährlicher. Deshalb versteh ich die Aufregung hier mancher nicht. Habt sicher auch alle Angst vor Spritzen und dem Zahnrzt war? Ich wette 50 % von euch heulen wie kleine Mödchen wenn sie zum Zahnarzt müssen. Aber OK.....

      Ach, es sind übrigens mehrere Sitzungen nötig, so ca 6-10 und die ganze Behandlung dauert ungefähr ein 3/4 Jahr, weil das Haar nachwachaat und immer wieder bestrahlt werden muss, so kenn ich das jedenfalls. Das heißt eine Behandlung würde dann so ca. 700 € kosten (hatte ich vergessen zu sagen).

      servus.


      € P.S. für alle die es nicht so mit der menschlichen Anatomie haben. Die Schweißdrüsen befinden sich nicht im Haar sondern auf der Haut und haben mit der Behandlung nichts zu tuhn :f_love: . :f_love:
    • Seekorn
      Seekorn
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 496
      Original von AKI307
      lol wie kann man nen laser an seine hoden lassen. Und wenn der laser deine bällchen abgeshootet hat, wie willst dann jemals wieder pokern?
      SSS?
    • AKI307
      AKI307
      Black
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 1.642
      Original von Pokerfeund
      das ist kein Laser wie bei Star Wars, eigentlich benutzt man keinen Laser im eigentlichen Sinne mehr sondern Strahlen, die die Haarwurzel angreifen, ob man den jetzt am Hoden benutzt oder an der Achsel, der Effekt ist der selbe und am Hoden nicht gefährlicher. Deshalb versteh ich die Aufregung hier mancher nicht. Habt sicher auch alle Angst vor Spritzen und dem Zahnrzt war? Ich wette 50 % von euch heulen wie kleine Mödchen wenn sie zum Zahnarzt müssen. Aber OK.....
      Da bin ich ja beruhigt, ich dachte schon die kommen mit nem Jedi-Schwert an ;)