Anfängerfrage zur SSS

    • Noway23
      Noway23
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2009 Beiträge: 5
      Hallilhalo liebe Pokergötter,

      Ich bin erst seit kurzen im Online Pokeraktiv und spiele die SSS Nl auf dem ersten Limit (0,1) um meine BR aufzubauen.
      In den Einsteigerartikeln zur SSS steht als Vorrausetzung für einen passenden Tisch an den man sich einkaufen sollte,dass es:
      a) mindenstens bereits 7 Spieler am Tisch sein sollten.
      b)Die meisten von Ihnen mit großen Chipstapeln ausgestattet sein sollten.

      Nun meine Frage:

      Gerade wenn ich mal wieder länger auf gute Blätter warten muss kommt es zu gewissen Zeiten öfters mal vor,dass sich der Tisch allmählich leert...so dass weniger als 7(8)Spieler am Tisch sind...was nun? Sofort leaven?oder weiterspielen wenn alle nur große Chipstapel habe sind?

      b) Was genau ist denn mit Spieler mit "vielen Chips" gemeint?Es gibt ja auf den unteren limit nämlich auch viele Spieler die sich mit der Hälfte einem Drittel oder mit sonst noch was einkaufen. Ab wann kann ich da die SSS anwenden? 40BB?+-?
  • 1 Antwort
    • Xevi
      Xevi
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2007 Beiträge: 706
      Selbst 20BB sind nciht alles SSSler. Das mußt du schaun. Was die Spieler anzahl angeht... also sollten es 7 und weniger werden... einfach autopost blind ausstellen (maximal noch den SB bezahlen) warten bis du im BB bist und ist bis dann nix passiert.... neuen tisch.

      Stacksize ist halt immer so ne sache. wie das auf NL10 ist kann man schwer sagen. also 40BB+ sind ja keine SSSler wie du ja weißt wenn du die theorie gelesen hast. maximal verdoppelte die ey gleich leaven.