[Preflop-Play] 3 Connected Cards | +EV ? -EV ? VarianceShit

    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      ... da bin ich mir immernoch recht unsicher. Wie loose sollte man damit Raisen, wie Aggressiv sollte man sie IP und OOP spielen ?

      Szenario : Wir sind neu am 6max-Tisch und haben auf keinen Gegner Stats/Reads, alle Spieler 100BB Stack

      ------------------------------------------------------------------------------------------------

      # Aktives Play # ( Wenn ihr eine Hand foldet dann e.v. dazuschreiben ab welcher Position ihr sie Openraised )

      (1) Hero is UTG with Q :diamond: J :heart: T :spade: 2 :diamond:
      (2) Hero is UTG with 8 :diamond: 8 :club: 7 :spade: 6 :club:

      (3) Hero is UTG+1 with Q :club: T :spade: 9 :diamond: 7 :club:
      (4) Hero is UTG+1 with 8 :diamond: 7 :spade: 6 :club: 2 :diamond:

      (5) Hero is CO with T :spade: 9 :heart: 8 :diamond: 2 :club:
      (6) Hero is CO with 5 :spade: 5 :club: 4 :spade: 3 :heart:

      (7) Hero is BU with 7 :spade: 6 :heart: 4 :diamond: 3 :club:

      ------------------------------------------------------------------------------------------------

      # Passives Play # ( Wenn ihr eine Hand foldet dann e.v. dazuschreiben ab welcher etwas besseren Hand ihr bereit seid weiterzuspielen )

      (8) Hero is UTG+1 with Q :diamond: J :heart: T :spade: 2 :diamond:
      UTG bet 3,5BB, Hero ???

      (9) Hero is UTG+1 with 8 :diamond: 8 :club: 7 :spade: 6 :club:
      UTG bet 3,5BB, Hero ???

      (10) Hero is BU with Q :diamond: J :heart: T :spade: 2 :diamond:
      UTG bet 3,5BB, 2 folds, Hero ???

      (11) Hero is BU with 8 :diamond: 8 :club: 7 :spade: 6 :club:
      UTG bet 3,5BB, 2 folds, Hero ???

      (12) Hero is CO with T :club: 9 :heart: 8 :club: 5 :heart:
      1 fold, UTG+1 raise 3,5BB, Hero ???

      (13) Hero is SB with J :heart: T :heart: 9 :diamond: 6 :club:
      3 folds, BU bet 3,5BB, Hero ???

      (14) Hero is SB with 7 :heart: 7 :diamond: 6 :diamond: 5 :club:
      3 folds, BU bet 3,5BB, Hero ???
      ------------------------------------------------------------------------------------------------

      (15) Dazu noch ein "Thema" was mir eingefallen ist :

      [Thema 1]Wir wollen UTG/UTG+1 Openraisen. Ist 8 :diamond: 8 :spade: 7 :diamond: 6 :heart: gleichgut/besser/schlechter wie 6 :diamond: 6 :spade: 7 :diamond: 8 :heart: ?

      88 macht natürlich ein etwas höheres Set, da wir in beiden Fällen jedoch durch den Card Removal eben die beiden höheren Sets "blocken" ist dieses nur sehr marginal.
      Wenn wir nun aber mit 66 unser Set machen haben wir mit 78 noch 2 höhere Karten auf eine potentielle Straight. Wenn das Board z.B. K :diamond: 6 :club: X :heart: kommt. Haben wir jetzt das 8er Set auf K :diamond: 8 :club: X :heart: , bringt "76" weniger EQ als im vorherigen Fall "78".

      Welche Hand findet ihr jetzt also besser ?

      -------------------------------------------------------------------------------------------------
  • 3 Antworten
    • Malek
      Malek
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2005 Beiträge: 203
      OR = Openraise
      ----------------------------------------------------------------------------------------------
      Aktiv:

      1 - fold , OR vom co

      2 - minbet , habe die Erfahrung gemacht das auf ne minbet doch verhältnismäßig viele folden, und wenn 1-2 Spieler ihren trash folden mit dem sie sonst noch gecalled hätten, ist das immernoch nen guter Erfolg. (was spircht für euch gegen ne minbet?)

      3 - fold, OR vom co um den button zu bekommen.

      4 - fold, OR vom bu
      5 - OR
      6 - OR
      7 - OR

      ----------------------------------------------------------------------------------------------
      Passiv:

      8 - call
      9 - call
      10 - call
      11 - raise
      12 - raise
      13 - call
      14 - call

      15 - ohne jetzt groß nach zu rechnen, finde ich 8876 besser, da wir hier noch nen höheren flush machen können.


      Bin ein :f_grin: bitte um comments :)
    • gendeLic
      gendeLic
      Black
      Dabei seit: 06.07.2006 Beiträge: 741
      1-5 fold
      6 je nach dem
      7 raise

      8-11 fold
      12 je nach dem
      13-14 call

      15 8876 dürfte minimal besser sein, is imho eine hand die du sicher nicht utg und utg+1 raisen willst?
      @malek, ob 8high oder 4high flush is doch egal spielt sich ja gleich, kannst mit beiden im normalfall nicht viel anfangen
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      1) fold, sonst CO, bei nitty villains MP
      2) je nach tisch, looser tisch immer fold, tighter tisch manchmal raise, da bei omaha die tendenz zu loosem tisch geht erstmal fold, raise ab MP (aber auch hier looser tisch eher fold, siehe 15) )
      3) fold, sehr gappy spielt sich multiway schlecht, raise ab CO
      4) fold, raise bei tightem btn im co

      5) fold, raise bei tighten blinds am btn
      6) raise
      7) raise

      8) fold oder eventuell 3betten, bei looser UTG range aber denke zu 80% fold
      9) callen suckt, weil die hand schlecht multiway spielt, 3betten auch, da wir uns gegen starke range isolieren, dh fold

      10) call oder 3bet, je nach blinds und UTG range, vs unknown call
      11) call
      12) 3bet, btn kaufen, spielt sich gut heads up, 4bet ist callbar
      13) denke kann man 3betten, aber net immer, weil sonst range zu loose wird. denke 60-40 vs unkown wuerde ich erstmal die 40er gruppe nehmen ;)
      14) vs unknown folde ich solche haende. wir floppen ziemlich crappy oop, wir haben selten draws, die wir wirklich c/r/broke spielen koennen und c/c mit non nut draws oop ist einfach burning money

      15) denke beides kann man UTG sehr gut folden und sowas wird gerne und oft ueberspielt. MP ist das schon was anderes, aber bei 4 verbleibenden loosen spielern ist hier auch ein fold am besten (ansonsten tun sich die haende mmn nicht viel)