Vorschlag: Rangliste für Lifetime-points

    • matcies
      matcies
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 87
      Hallo liebe Pokerfreunde.

      Habe mir grad so gedacht man könnte doch eine Rangliste (ähnlich der top 250) machen. Jedoch für die Lifetime-Points.
      Mich würde z.b. interessieren, auf welchem Platz ich mich mit meinen Lifetime-Points befinde.

      Ich denke mal so einen großen Programmierungsaufwand dürfte es nicht sein, da die Datenbanken ja ohnehin für jeden User existieren.

      Was haltet ihr davon?

      :P
  • 29 Antworten
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.382
      is ne nette Idee, aber natürlich ohne awards und belohnungen sondern nur als Info, dann sollte es auch ohne Komplikationen umgesetzt werden können. Da man anhand der SP auch keine Rückschlüsse auf Winnings machen kann, sollte auch keiner was dagegen haben, zumal mit dem BM Status eh schon klar ist wer hier viel gespielt hat und wer nicht.

      Aber die Implementierung wird geschätzte 12 Monate dauern ;)
    • Mathiss
      Mathiss
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2008 Beiträge: 3.707
      Jo ich wär auch ma stark dafür, wäre sicherlich mal interessant, denke auch das niemand dadurch nachteile hätte.
      Fände es zudem auch mal interessant, wenn es Statistiken dazu gäbe, wieviele Leute BM, Diamond, platin etc wären.
    • matcies
      matcies
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 87
      ja sorry, selbstverständlich ohne irgendwelche boni oder dergleichen. würde auch nicht viel sinn machen.

      mal sehen, ob es in der entwicklungsetage bei pokerstrategy ankommt. =)
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Original von matcies
      ja sorry, selbstverständlich ohne irgendwelche boni oder dergleichen. würde auch nicht viel sinn machen.

      mal sehen, ob es in der entwicklungsetage bei pokerstrategy ankommt. =)
      Das kann ich dir schon jetzt verraten: gar nicht gut! :s_mad:

      Denn was du ja hier forderst mag für den einzelnen Spieler eine interessante Info sein, aber für PS.com bedeutet das quasi ihre Bilanzen offen zu legen. Denn wenn sie eine Datenbank erstellen in der man ersehen kann wer wieviel Strategypunkte insgesamt erspielt hat, kann man ja relativ genau abschätzen wie es so mit dem Rakefluss steht.
      Keine Firma lässt sich gerne in die Bücher schauen, PS.com wird da keine Ausnahme sein.
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.053
      das kannst du dann aber auch nur abschätzen....
    • loggableim
      loggableim
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.227
      das wär auch interressant das ganze so ähnlich wie ein rakechase zu veranstalten.

      so ähnlich wie bei taf, nur dass halt das member selbst einen kleinen bonus(muss nicht immer bargeld sein) erhält-


      10k sp`s -> private coaching psychologie oder praxis
      25k sp`s-> buy in fürs sunday warm up o.ä.
      50k sp -> hu match gegen the 1 and only Korn :P
      100k sp -> ist man da nicht blackmember?
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Original von habeichja
      das kannst du dann aber auch nur abschätzen....
      naja das stimmt natürlich schon, aber die Wunder der Statistik erlauben es dir halt bei einer sehr großen Zahl an solchen Schätzungen (bei angeblich mehr als 1 Million Mitglieder bei PS.com kommen da schon so einige Daten zusammen) extrem genaue Mittelwerte auszurechenen - viel zu genaue wenn du auf Seiten von PS.com stehst ;)
    • Giko1860
      Giko1860
      Global
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 11.917
      Original von loggableim
      das wär auch interressant das ganze so ähnlich wie ein rakechase zu veranstalten.

      so ähnlich wie bei taf, nur dass halt das member selbst einen kleinen bonus(muss nicht immer bargeld sein) erhält-


      10k sp`s -> private coaching psychologie oder praxis
      25k sp`s-> buy in fürs sunday warm up o.ä.
      50k sp -> hu match gegen the 1 and only Korn :P
      100k sp -> ist man da nicht blackmember?
      Black is man mit 500k
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.382
      Man könnte einen Rangliste machen ohne Punkte, damit hätte ich PS.de kein Problem und wir wissen ungefähr wo wir stehen.
    • pokeramonyn
      pokeramonyn
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2009 Beiträge: 182
      Original von Mathiss
      Jo ich wär auch ma stark dafür, wäre sicherlich mal interessant, denke auch das niemand dadurch nachteile hätte.
      Fände es zudem auch mal interessant, wenn es Statistiken dazu gäbe, wieviele Leute BM, Diamond, platin etc wären.
      wuerd mich auch interessiern gute idee
    • BackdoorBandit
      BackdoorBandit
      Global
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 9.072
      Original von Nani74
      Man könnte einen Rangliste machen ohne Punkte, damit hätte ich PS.de kein Problem und wir wissen ungefähr wo wir stehen.
      ich wäre ja für eine rangliste mit punkten.
      so die top1000 aufgeschlüsselt und wenn man nicht darunter ist, dann eben nur zum eigenen profil die 10 darüber und 10 darunter.

      so hat man keine komplette liste aller 2 millionen, an der man irgendwas wie auch immer von der bilanz mitbekommt
      außerdem ist ps.com nicht eine aktiengesellschaft? da kommt man viel einfacher an die bilanz als man denkt, von daher sollte dies kein argument sein
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.761
      Original von BackdoorBandit
      ich wäre ja für eine rangliste mit punkten.
      so die top1000 aufgeschlüsselt und wenn man nicht darunter ist, dann eben nur zum eigenen profil die 10 darüber und 10 darunter.
      Ranglisten mit Punkten werden auch von einigen Black Membern nicht so gern gesehen. Es gibt ja auch Gründe, warum auch ein Pokerraum nicht die Lifetime-Rake-Zahlen aller Mitglieder veröffentlicht. Mit Datenveröffentlichung sollte man ganz allgemein lieber vorsichtig sein - gerade wenn es keinen konkreten Grund [wie die Ausschüttung von Promogeld] gibt.

      Eine Rangliste ohne Punkte wäre sicherlich denkbar, aber stünde als reines 'Infotainment' recht weit unten auf der Prioritätenliste.

      so hat man keine komplette liste aller 2 millionen, an der man irgendwas wie auch immer von der bilanz mitbekommt
      außerdem ist ps.com nicht eine aktiengesellschaft? da kommt man viel einfacher an die bilanz als man denkt, von daher sollte dies kein argument sein
      Wir sind keine Aktiengesellschaft.
    • BackdoorBandit
      BackdoorBandit
      Global
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 9.072
      sry für offtopic, aber rein intresse halber:

      Swerford Holdings Ltd. ist doch eine aktiengesellschaft oder wird ps.com nur von ihr verwaltet?
    • eiche135
      eiche135
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2007 Beiträge: 958
      ich fände das auch sehr interessant! Aber ist halt Scheiße, wenns erst in 3 Monaten oder so realisiert werden kann...
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.761
      Original von BackdoorBandit
      Swerford Holdings Ltd. ist doch eine aktiengesellschaft oder wird ps.com nur von ihr verwaltet?
      Die englische/britische "Ltd." = "Limited" ist vergleichbar mit der deutschen "GmbH".

      Das Pendant zur Aktiengesellschaft ist die "plc." = "public listed company".
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Original von loggableim
      50k sp -> hu match gegen the 1 and only Korn :P
      Nice erstmal ordentlich rake für Korn produzieren , und dann zieht er dir das restliche Geld selbst aus der Tasche
    • nads
      nads
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 1.163
      ot frage: spielt korn eigentlich selber noch aktiv?
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.761
      Original von nads
      ot frage: spielt korn eigentlich selber noch aktiv?
      Nicht viel, da er sich um sehr viele andere Themen kümmern muss. Immer wieder aber ein wenig und dann durchaus noch auf hohem Niveau, wie auch in Zukunft von Zeit zu Zeit in Videoform festzustellen sein wird ;)
    • matcies
      matcies
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 87
      Original von Scooop
      Original von matcies
      ja sorry, selbstverständlich ohne irgendwelche boni oder dergleichen. würde auch nicht viel sinn machen.

      mal sehen, ob es in der entwicklungsetage bei pokerstrategy ankommt. =)
      Das kann ich dir schon jetzt verraten: gar nicht gut! :s_mad:

      Denn was du ja hier forderst mag für den einzelnen Spieler eine interessante Info sein, aber für PS.com bedeutet das quasi ihre Bilanzen offen zu legen. Denn wenn sie eine Datenbank erstellen in der man ersehen kann wer wieviel Strategypunkte insgesamt erspielt hat, kann man ja relativ genau abschätzen wie es so mit dem Rakefluss steht.
      Keine Firma lässt sich gerne in die Bücher schauen, PS.com wird da keine Ausnahme sein.
      Du kannst doch aus den Lifetime-Points nicht den Rakeback ausrechnen. Die meisten Plattformen geben doch garkein Rakeback.
      :rolleyes:
    • 1
    • 2