Partypoints - Reality vs. Chart

    • MagnumLemon
      MagnumLemon
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2008 Beiträge: 1.822
      Ich habe gerade laut Elephant 311 Hände FL 25c/50c auf Partypoker gespielt und dafür popelige 11 PartyPoints bekommen. Laut Chart krieg ich für 200 Hände auf dem Limit aber 10 Punkte, also hätte ich 15 Punkte bekommen müssen.

      Wie kann das sein? Die Tische waren so loose, dass es definitiv öfter als in 66% einen Flop gab.
  • 4 Antworten
    • DieExe
      DieExe
      Silber
      Dabei seit: 07.03.2008 Beiträge: 2.393
      also wenns das alte system von den punkten ncoh ist,muss du am flop dabei sein,und elephant zeigt dir glaub die gesamtzahl an händen,nicht nur die gespielten,oder irre ich mich da?
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.333
      vermutlich waren nur 75% aller Hände raked
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.988
      Original von DieExe
      also wenns das alte system von den punkten ncoh ist,muss du am flop dabei sein,und elephant zeigt dir glaub die gesamtzahl an händen,nicht nur die gespielten,oder irre ich mich da?
      Du irrst dich, wenn ich mich nicht irre. :D
      Du musst nicht am Flop dabei sein, du musst lediglich Karten bekommen haben und wie Crovax schon sagt, die Hand muss Raked sein. Also 200 raked Hand ergeben die 10 Punkte (sofern denn deine Angabe stimmt, da hab ich jetzt nicht geschaut), nicht die absolut gespielten Hände.
    • MagnumLemon
      MagnumLemon
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2008 Beiträge: 1.822
      Dann scheint echt was faul zu sein. 33% keine Flops bei Tischen mit einem VP$IP von 40 und einem PFR von unter 10 haut beim besten Willen nicht hin.

      Ich muss allerdings sagen, dass ich die Tabelle auch ein wenig merkwürdig finde. 200 Hände auf 25c/50c, dann aber gleich 57 Hände auf 50c/$1 und auf $1/$2 auch unverändert 57 Hände.