PM schicken wieso so umständlich ??

  • 3 Antworten
    • Partyboiii91
      Partyboiii91
      Black
      Dabei seit: 20.05.2009 Beiträge: 1.355
      Weil pokerstrategy nicht will, dass einer ihre rakesklaven abwirbt.
    • NikisOmi
      NikisOmi
      Global
      Dabei seit: 22.07.2008 Beiträge: 347
      Original von Partyboiii91
      Weil pokerstrategy nicht will, dass einer ihre rakesklaven abwirbt.
      Exakt. =)

      (Die offizielle Erklärung sah lange Zeit allerdings etwas anders aus)
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 9.807
      Hier sollte man zwei Themen unterscheiden:

      1. Wie ist das User Interface gestaltet?
      Schlecht - das soll sich aber ändern.
      Sprich: Es soll wesentlich bequemer möglich sein, Nachrichten, Freunde und Einladungen zu verwalten - inklusive Unterbringung der wichtigsten Infos auf Home + Benachrichtigungen per Mail.

      2. Wem kann man Nachrichten senden?
      Nur Freunden, um Spam zu verhindern. Spam ist ja schon generell ein Problem [viele Social Networks gehen daher den gleichen Weg wie wir], bei Poker gibt es aber leider viel kommerzielles Interesse - d.h. Betrüger und Spammer haben hohen Anreiz, unsere Mitglieder zu belästigen.

      1. beruht darauf, dass das Konzept nicht perfekt war - war ja auch unser erster Schritt in die Richtung.

      2. war schon immer so kommuniziert und ist auch gut so.