Umstieg von FL

    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Ich spiele zur Zeit FL 2/4 und muss aber bald wohl wieder runter auf 1/2.

      Jetzt habe ich überlegt etwas Omaha nebenbei zu spielen, aber neben einigen Turniere habe ich nur FL Erfahrung. Sollte ich mich erst mit NL beschäftigen oder kann ich direkt einsteigen ?

      Ist Hi/Lo besser geeignet ?

      Was gibt es zu beachten beim Umstieg ?

      FR oder SH ?

      Welche Seite ist zu empehlen ?
      Bahmrrock (ich hoffe richtig geschrieben) spielt in seinen Videos ja auf IPoker.
      Gute Wahl oder doch lieber Stars oder Party ?

      Wie sind PLO-Turniere ?
      Die müssten ja profitabel sein, wenn das so fischig ist wie man hört.
  • 6 Antworten
    • Fetzi86
      Fetzi86
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2007 Beiträge: 501
      Jetzt habe ich überlegt etwas Omaha nebenbei zu spielen, aber neben einigen Turniere habe ich nur FL Erfahrung. Sollte ich mich erst mit NL beschäftigen oder kann ich direkt einsteigen ?

      Kannst direkt einsteigen, einige Konzepte sind zwar vergleichbar, aber im Goßen und ganzen ist es doch ganz anders als NL

      Ist Hi/Lo besser geeignet ?

      Spiel lieber Omaha Hi. Es gibt ein bisschen content im inet und man hat nie Probleme einen Tisch zu finden.

      FR oder SH ?

      FR ist halt einfach immer nur nuts minen, wenn du spielen willst spiel SH, ist denk ich genau wie bei FL und NL auch.

      Welche Seite ist zu empehlen ?

      Würd auf jeden Fall auf guten Rakeback achten, da der rake auf den lowstakes schon enorm ist. Kenn mich mit den Bonusprogrammen net so gut aus, spiele aber selbst bei FTP, da ist man diesbezüglich gut aufgehoben.

      Wie sind PLO-Turniere ?

      Sind wohl schon profitabel, allerdings auch nicht so häufig aber als Nebenverdienst sicher net schlecht.
    • Sta1k
      Sta1k
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 476
      limit omaha hi/lo ! \o/
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Dann zock ich mal etwas PLO10 FR und melde mich später nochmal :)
    • Speedy84
      Speedy84
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.974
      Wichtig, gerade beim Umstieg von FL ist es, sich von Händen lösen zu können, nur zu den Nuts zu drawen und nicht zuviel Geld in die 2nd / 3rd Nuts zu investieren.

      Gerade mit der 2nd straight oder einen mittleren Full-House bist du häufig geschlagen, wenn du action bekommst. Gerade hier habe ich am Anfang viel Lehrgeld bezahlt. Sei nicht paraniod, wenn die Leute betten, haben sie meistens wirklich was. Genauso wie die Line "Call Flop, Call Turn, Pot 3-suited River" ist eigentlich auf den kleinen Limits zu 95% der Flush.

      Du brauchst also am Anfang ne Menge Geduld. Mach dir am besten einen großen Aufkelber vor den Monitor "Du sollst die 2nd Nuts nicht overplayen!!!"

      Wenn du denkst "Mein Gott, bin ich weak" dann biste auf den richtigen Weg :P

      Gruß,
      Stefan.
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      NutFH gegen Quads verloren ;(

      Passiert sowas öfter ?


      Meine eigentliche Frage
      Gibt es nur R/A Turniere für PLO ?
    • PokerMarcel87
      PokerMarcel87
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2006 Beiträge: 10.068
      Original von R0r5chach
      NutFH gegen Quads verloren ;(

      Passiert sowas öfter ?


      Meine eigentliche Frage
      Gibt es nur R/A Turniere für PLO ?
      Eigentlich nicht, aber bestimmt häufiger als im Holdem.

      Ich spiele nicht soo viele PLO tuniere,aber ich würde sagen es macht schon sinn mehr R/A anzubieten,da es ja doch in den early stages einiges an gegamble ist und man (vll auch gerade als 1-tabel fish) ja nicht direkt im 1st lvl busten will.