DB wird jedes Mal gelöscht

    • susi24
      susi24
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 55
      Neulich war plötzlich meine Datenbank weg. Elephant forderte mich auf eine neue zu erstellen, daraufhin folgte aber der Text:

      Es konnte keine Verbindung zum Datenbankserver aufgebaut werden!

      Unable to read data from the transport connection: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen.


      Beim Schließen des Elephant kam diese Meldung:

      Debug Ausgaben

      OS: Microsoft Windows NT 5.1.2600 Service Pack 3
      .NET Runtime: 2.0.50727.42
      RAM: 0,5GB
      Processors: 1
      CPU: x86 Family 15 Model 95 Stepping 2: 0/32/2, 2004

      Software version: 0.67

      (10) Log: 10:34:35.31 -- Logfile set: Cgroßes Grinsen okumente und EinstellungenCGLokale EinstellungenAnwendungsdatenPokerStrategyElephantlog.txt
      (10) Log: 10:34:35.37 -- Logfile cleared: Cgroßes Grinsen okumente und EinstellungenCGLokale EinstellungenAnwendungsdatenPokerStrategyElephantlog.txt
      (10) Log: 10:36:45.25 -- , line 0: System.NullReferenceException: Object reference not set to an instance of an object.
      at PokerStrategyElephant.DatabasesForm.a(Object A_0, EventArgs A_1)
      at DevExpress.XtraEditors.BaseListBoxControl.RaiseSelectedIndexChanged()
      at DevExpress.XtraEditors.BaseListBoxControl.OnSelectionChanged()
      at DevExpress.XtraEditors.BaseListBoxControl.SelectedIndexCollection.Changed()
      at DevExpress.XtraEditors.BaseListBoxControl.SelectedIndexCollection.Set(Int32 value)

      Ich bekam im Forum den Tip, es mal mit

      ausführen: cmd
      net stop pgsql-8.3
      net start pgsql-8.3

      zu versuchen.

      Das hilft für die Dauer einer Sitzung. Dann geht das Ganze wieder von vorn los.

      :f_mad: :f_mad:
  • 1 Antwort