Paypal Saftladen? :(

    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      Hab mir was gekauft und da der Laden keine kreditkarten direkt akzeptiert, wollt ich über paypal bezahlen und da halt dann von der neteller karte...

      Nach unzähligen telefonaten wurd mir nun mitgeteilt, dass ich nichts für 500€ oder mehr mit meiner kreditkarte bezahlen kann wegen ZUFÄLLIGEN sicherheitsmechanismen, die halt zufällig bei mir in kraft getreten sind und man mich auch nicht freischalten kann, dass es geht, müsst halt per bankkonto abbuchen :(

      jemand ähnliche erfahrungen mit paypal gemacht? finds echt gay :(
  • 8 Antworten
    • tobe666
      tobe666
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 2.005
      bei mir wars auch komisch. dachte auch ich kann mit kreditkarte bezahlen. ging dann irgendwie doch nicht. Da Paypal aber noch über n altes konto läuft auf dem ich kein geld drauf hatte habe ich also erst mal dahin geld geshipped und wollte dann am nächsten tag vom konto aus bezahlen.

      Komischerweise ging dann am nächsten Tag irgendwie die Kreditkarte.

      Wie? keine ahnung, tut mir leid. Ist mir selber ein rätsel.

      Edit: Bhoar eins meine Sprache gerade am Arsch :D
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.448
      Paypal akzeptiert keine Zahlungsvorgaenge in Zusammenhang mit gaming merchants, nix neteller.

      CMB
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      also ich hab durchaus schon mal 300€ vor 2 wochen mit kreditkarte net+ paypal gezahlt...
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.448
      Da hst aber Glueck gehabt:

      Änderung der PayPal-Nutzungsrichtlinien

      Tag des Inkrafttretens: 5. November 2008

      Ab dem 5. November 2008 gelten die folgenden Änderungen der PayPal-Nutzungsrichtlinien:

      Abschnitt 5 wird überarbeitet und umfasst fortan Aktivitäten, die eine Teilnahmegebühr und einen Gewinn beinhalten, darunter Geschicklichkeitsspiele und Gewinnspiele. Dies ist der neue Wortlaut:

      Verbotene Aktivitäten
      PayPal darf nicht für folgende Zwecke verwendet werden:

      "5. Aktivitäten, die Glücksspiele, Unterhaltungsspiele und/oder andere Aktivitäten, die eine Teilnahmegebühr und einen Gewinn beinhalten, darunter Casinospiele, Sportwetten, Pferde- und Hunderennen, Lotteriespiele, sowie weitere Angebote, die Glücksspiele, Geschicklichkeitsspiele (gleichgültig, ob rechtlich als Lotterie definiert) und Gewinnspiele ermöglichen, es sei denn, der Anbieter hat im Voraus eine ausdrückliche Genehmigung durch PayPal erhalten und sowohl Anbieter als auch Kunden befinden sich auf einem rechtlichen Gebiet, wo derlei Aktivitäten gesetzlich erlaubt sind."


      Wir koennen es aber auch anders machen, ich habe das umgekehrte Problem. Hab Kohle auf Paypal und brauch es auf neteller, auch regelmaessig. Warum tauschen wir nicht direkt?

      CMB
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      jetzt wirds privater geldtransfer :P das laut forenrichtlinien verboten, quatsch mich einfach an, kontakte stehen in signatur :D
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      Original von CMB
      Da hst aber Glueck gehabt:

      Änderung der PayPal-Nutzungsrichtlinien

      Tag des Inkrafttretens: 5. November 2008

      Ab dem 5. November 2008 gelten die folgenden Änderungen der PayPal-Nutzungsrichtlinien:

      Abschnitt 5 wird überarbeitet und umfasst fortan Aktivitäten, die eine Teilnahmegebühr und einen Gewinn beinhalten, darunter Geschicklichkeitsspiele und Gewinnspiele. Dies ist der neue Wortlaut:

      Verbotene Aktivitäten
      PayPal darf nicht für folgende Zwecke verwendet werden:

      "5. Aktivitäten, die Glücksspiele, Unterhaltungsspiele und/oder andere Aktivitäten, die eine Teilnahmegebühr und einen Gewinn beinhalten, darunter Casinospiele, Sportwetten, Pferde- und Hunderennen, Lotteriespiele, sowie weitere Angebote, die Glücksspiele, Geschicklichkeitsspiele (gleichgültig, ob rechtlich als Lotterie definiert) und Gewinnspiele ermöglichen, es sei denn, der Anbieter hat im Voraus eine ausdrückliche Genehmigung durch PayPal erhalten und sowohl Anbieter als auch Kunden befinden sich auf einem rechtlichen Gebiet, wo derlei Aktivitäten gesetzlich erlaubt sind."


      Wir koennen es aber auch anders machen, ich habe das umgekehrte Problem. Hab Kohle auf Paypal und brauch es auf neteller, auch regelmaessig. Warum tauschen wir nicht direkt?

      CMB
      wieso kann man dann mit paypal und bwin hin und hercashen ???
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.448
      Weiss ich nicht, habe aber alle meine Pokerraeume nachgeschaut (Bwin nicht dabei) und es geht bei keinem. Vllt. wird das ueber dritte abgewickelt und die haben das uebersehen, was weiss ich. Hat mich eben gewundert weil ich neu bei Paypal bin und dachte das geht immer und ueberall.

      Gruss,
      CMB
    • MastaMorten
      MastaMorten
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 464
      Original von ThePhantom
      Original von CMB


      Änderung der PayPal-Nutzungsrichtlinien

      Tag des Inkrafttretens: 5. November 2008

      Ab dem 5. November 2008 gelten die folgenden Änderungen der PayPal-Nutzungsrichtlinien:

      Abschnitt 5 wird überarbeitet und umfasst fortan Aktivitäten, die eine Teilnahmegebühr und einen Gewinn beinhalten, darunter Geschicklichkeitsspiele und Gewinnspiele. Dies ist der neue Wortlaut:

      Verbotene Aktivitäten
      PayPal darf nicht für folgende Zwecke verwendet werden:

      "5. Aktivitäten, die Glücksspiele, Unterhaltungsspiele und/oder andere Aktivitäten, die eine Teilnahmegebühr und einen Gewinn beinhalten, darunter Casinospiele, Sportwetten, Pferde- und Hunderennen, Lotteriespiele, sowie weitere Angebote, die Glücksspiele, Geschicklichkeitsspiele (gleichgültig, ob rechtlich als Lotterie definiert) und Gewinnspiele ermöglichen, es sei denn, der Anbieter hat im Voraus eine ausdrückliche Genehmigung durch PayPal erhalten und sowohl Anbieter als auch Kunden befinden sich auf einem rechtlichen Gebiet, wo derlei Aktivitäten gesetzlich erlaubt sind."



      CMB
      wieso kann man dann mit paypal und bwin hin und hercashen ???
      siehe markierte stelle in den AGB. Das mit dem rechtlichen Gebiet ist beim Internet halt wieder auslegungssache und dürfte wohl mit dem serverstandort im ausland als grauzone gelten.

      Paypal wird von einigen Buchmachern als Zahlungsmitteln akzeptiert, bei den ps.de Partnerräumen sind es afaik bwin und betfair.

      Ich denke nicht das das Problem an den gaming merchants regeln liegt, da neteller ja kein gaming merchant ist sonder ein ewallet.