Beziehung vorbei - und jetzt?

    • basti002
      basti002
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2007 Beiträge: 4.054
      Hey Leute,
      ich habe nicht viel Zeit, möchte nur kurz um euren Rat bitten.
      Bin mit meiner (Ex)Freundin jetzt 5Monate zusammen, jedoch häuften sich die Probleme( Eifersucht,Misstrauen,Ungunst) in letzter Zeit und so beschloss sie/ich heute Schluss zu machen.

      Ich bin zwar wirklich total fertig und hab keine ahnung was ich jetzt machen soll.Ich weiß es ist richtig Schluss zu machen, weil ich seit 2Wochen auch schon zum psyschologen gegangen bin, um die Erlebnisse mit ihr zu verarbeiten.- war schon zimlich heftig-

      Ich Liebe sie über alles und das ist wohl das Problem.
      Ich werde sie nicht loslassen können.

      Worauf ich hinaus will:

      Sie geht heute in die Stadt mit Freundinen feiern, genau dorthin wo ich mit meinen Jungs auch will.

      Wie soll ich ihr gegenüber reagieren???

      Ist nicht so das sie meine erste Freundin ist, aber auf jedenfall diejenige für die ich am meisten Gefühle hege.

      Bin mal auf eure antworten gespannt.

      Gruß
      Basti

      Sind Kinderprobleme, aber ach ka...
  • 27 Antworten
    • FlyingSheep
      FlyingSheep
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 4.013
      bleib daheim und grinde damit du erstmal weg vom bronzestatus kommst
    • Pinkzilla
      Pinkzilla
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 102
      Geht woansders hin. Sowas endet immer schlecht. Und du weißt ja der Klügere gibt nach ;) .
      Ansonsten würd ich dir raten dich abzulenken, also net einfach so mit den Kumpels einen trinken zu gehen, sondern das ganze auch mit ner Aktivität verbinden. Geht Billard spielen oder Karten oder geht bowlen. Beim Trinken wird alles nur noch schlimmer. Und ansonsten heilt die Zeit, bzw eine neue Liebe alle Wunden. Das wird schon. Kopf hoch, das Leben muss und wird weitergehen.
      P.S. Aufgewärmte Geschichten gehen nie gut. Schlags dir also aus dem Kopf sie zurück zu wollen. Menschen ändern sich nicht und obv. passt ihr net zusammen.
      Alles Gute!
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Einverstanden, wenn ich in die Sorgenhotline verschiebe? Die ist auch für nicht-Poker Probleme da, glaube da ist der Thread besser aufgehoben.
    • jackjazz
      jackjazz
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2009 Beiträge: 7
      gehe auf keinen fall dahin wo sie hin geht !
    • basti002
      basti002
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2007 Beiträge: 4.054
      Original von Pinkzilla
      Geht woansders hin. Sowas endet immer schlecht. Und du weißt ja der Klügere gibt nach ;) .
      Ansonsten würd ich dir raten dich abzulenken, also net einfach so mit den Kumpels einen trinken zu gehen, sondern das ganze auch mit ner Aktivität verbinden. Geht Billard spielen oder Karten oder geht bowlen. Beim Trinken wird alles nur noch schlimmer. Und ansonsten heilt die Zeit, bzw eine neue Liebe alle Wunden. Das wird schon. Kopf hoch, das Leben muss und wird weitergehen.
      P.S. Aufgewärmte Geschichten gehen nie gut. Schlags dir also aus dem Kopf sie zurück zu wollen. Menschen ändern sich nicht und obv. passt ihr net zusammen.
      Alles Gute!
      Danke für den lieben Post.
      Ich denke ich geh mit meinen Freunden dann einfach in ne Kneipe, gemütliche Runde Billiard spielen.

      Ich war in 5Monaten Beziehung- 3mal mit ihr auseinander.
      Also ich kenn das ganze Prozedere mittlerweile.

      Ich werd meinen Trost warscheinlich eh im Alkohol heute suchen.

      Es ist einfach nur noch krank.
      ich hab da einfach keinen bock mehr, keine Kraft mehr...ich weiß einfach nicht mehr weiter.

      ich bin schon so von dieser Frau besessen, habe Freunde vernachlässigt, meine Familie verletzt.

      Ich hab ka was sie mit mir gemacht hat- es suckt einfach nur hart.
    • texxor
      texxor
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2007 Beiträge: 170
      ja shit digga ... aber bei so einer situation hilft wohl garnix. Zeit heilt alle wunden
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Dann mach du mit deinen Kumpels und der Mädelsgruppe zusammen ne Orgie.
      Vielleicht kommst ja drauf das eine ihrer Freundinnen besser als sie ist .
      Ansonsten kann ich nur empfehlen viel Alk zu trinken .
    • Meeko27
      Meeko27
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 489
      Das Problem daran ist, dass man jemanden in so einer Situation nicht helfen kann. Freunde können dich zwar ablenken und auf andere Gedanken bringen, aber letztendlich wird es immer wieder Momente geben, in denen du an sie denken wirst.

      Aber ich denke, dass das auch gut so ist. Denn letztendlich musst du, um abschließen zu können, die ganze Geschichte auch in Ruhe verarbeiten können und nicht nur verdrängen.

      Sollte es wirklich keinen gemeinsamen Weg für euch beide mehr geben, dann musst du jetzt einfach durch diese Leidenszeit gehen und versuchen, das beste aus der Erfahrung mit ihr zu ziehen.

      Es wird dir für künftige Beziehungen helfen, wenn du jetzt versuchst aus Ereignissen und Situationen, die mit deiner Ex nicht so wirklich gut liefen, zu lernen.

      Vielleicht kannst du auch deine ganze Trauer und Wut benutzen, um dich für Dinge zu motivieren, die du vorher nicht in Angriff genommen hast.

      Es wird dir niemand den Leid in den ersten Wochen abnehmen können, aber je schneller du dich deinen Gefühlen stellst, desto eher hast du wieder Chancen, dein Glück auf einem neuen Weg zu finden.

      Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen und vielen Dank auch für deine rege Teilnahme an "meinem" Problem.

      Kopf hoch

      Meeko
    • basti002
      basti002
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2007 Beiträge: 4.054
      Danke meeko

      gehe jetzt los

      Ich melde mich später wieder.

      Danke erstmal jungs

      Basti
    • Stoxx81
      Stoxx81
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 13.879
      Du kannst einen Menschen noch so sehr lieben, aber wenn das zu Besuchen beim Psychologen führt, Freunde darunter leiden und die eigene Familie im Zuge dessen verletzt wird, dann ist ein Schlussstrich das einzig mögliche imo. Klar, ich hab als Unbeteiligter leicht reden, aber objektiv betrachtet kann ich bei den Schilderungen nichts außer einer Spirale nach unten erkennen. Wenn ihr in nur 5 Monaten schon dreimal kurzfristig getrennt wart, dann entwickelt sich da sowas wie eine ungesunde Abhängigkeit von einander. Die Situation wird wohl kaum besser und deswegen würde ich zusehen irgendwie den Ausstieg aus diesem Kreislauf zu schaffen. Wenn sich der Ablauf wiederholt endet es eh nur in einem noch größeren Scherbenhaufen. Durfte mir sowas mal bei Freunden mit ansehen. Sehr unschön...
    • xites
      xites
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 1.011
      Kopf hoch! Einfach viel Zeit mit Freunden verbringen und dinge machen die du schon immer mal machen wolltest. Den Rest macht die Zeit von ganz alleine!
    • RaiserBlade
      RaiserBlade
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 5.759
      Ich weiß nicht obs hilft und als Unbetroffener sagt sich das immer leicht.
      Es ist aber - wie eig Alles- Kopfsache! Nimms mit Humor. Er zeigt die Lächerlichkeit unserer Wünsche und Ängste vom Standpunkt der Ewigkeit.
    • MrMarv89
      MrMarv89
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2009 Beiträge: 2.657
      reib den neuen stecher ab :D das hilft :D :D
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Original von MrMarv89
      reib den neuen stecher ab :D das hilft :D :D
      ich hätt nen fuffi gesetzt, dass dieser "spezialtipp" in diesem forum kommen würde - winnar! :D
    • Krefelder
      Krefelder
      Global
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 606
      lass mich raten: sie ist ne hypochonder, lügt und betrügt dich, beichtet dir manches, manches nicht, bereut sachen, heult rum und bittet um verzeihung, redet von änderung, aber in wirklichkeit ändert sich nix?

      Ich gebe Dir einen Tipp: So schwer es klingt, SCHEISS auf sie... Menschen ändern sich ab einen gewissen Alter nicht mehr und lassen sich auch nicht ändern.

      Merke Dir grundsätzlich zwei Dinge:

      - wer einmal lügt, der lügt immer
      - wer einmal fremdgeht, geht immer fremd
      - wenn einmal schluss ist, wird es nie mehr so werden wie es mal war, "longterm" geht es wieder den Bach runter. Und nach jeder Trennung wird es immer schlimmer.


      Als Rat für heute:

      - Gehe nicht dorthin wo sie hin geht. Lenk Dich ab und klar trinkt dir ruhig einen. Billiard spielen ist doch in so einer Situation für Nerds... Lenk dich wie gesagt richtig ab, bagger rum, such dir nen Mädel, flirte und habe Deinen Spaß.

      NUR beachte: nicht im Suff sentimental werden und wieder Fehler begehen und sich bei ihr melden oder z.B. auf sie eingehen bei eventuellen Kontaktversuch von ihrer Seite.



      MfG
      Krefelder



      p.S. Ignoranz schmerzt am meisten (für sie).. Du wirst am Ende immer der Dumme wieder sein. Denk drüber nach.
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Eigentlich habe ich so gar keine Lust auf so einen Thread zu antworten und beinahe würde mein Post so was wie "Persocheck please".

      Naja da muss jeder im Laufe seines Lebens mal durch. Sei froh, dass du diese Erfahrung relativ früh abhacken kannst. Wenn du mal älter bist wirst du darüber nur noch schmunzeln können und dich fragen wie du so einer dummen Schlampe so lange hinterher gerannt bist ;)

      Erstmal schlag sie dir aus dem Kopf. Sie mag vielleicht super süß, das beste was dir je passiert ist blablabla usw. sein. Aufgewärmt schmeckt eben nur halb so gut, wie schon erwähnt wurde.

      Also erstmal Kontakt abbrechen. Wirklich kein ICQ, Telefon, Kaffee trinken und nicht auf die gleichen Partys gehen.
      Dann viel Sport machen und anderen Hobbys nachgehen.
      Sich besaufen hilft eigentlich überhaupt nicht. Von deinen Freunden kannst du diesbezüglich nicht viel erwarten. Denen wird das relativ egal sein und evtl. sogar ganz recht sein, denn jetzt hast du wieder mehr Zeit für sie.

      Du wirst viel daraus lernen und wenn du mal mehr Erfahrung damit hast, kannst du den Kontakt zu deiner Ex durchaus aufrecht erhalten um dann ihre geilen Freundinnen klar zu machen :] , aber das ist in deiner Situation mit so viel Liebeskummer nicht zu empfehlen.
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Einstellung ändern. Es gibt genügend Frauen auf der Welt und du brauchst sie alle nicht, sondern sie brauchen dich.
      Und natürlich wird auch nur wahre Liebe wirklich halten, über alles andere solltest du dir nicht so den Kopf zerbrechen.
      Klingt vielleicht etwas hart, aber es hilft auch.
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.905
      Original von basti002
      Original von Pinkzilla
      Geht woansders hin. Sowas endet immer schlecht. Und du weißt ja der Klügere gibt nach ;) .
      Ansonsten würd ich dir raten dich abzulenken, also net einfach so mit den Kumpels einen trinken zu gehen, sondern das ganze auch mit ner Aktivität verbinden. Geht Billard spielen oder Karten oder geht bowlen. Beim Trinken wird alles nur noch schlimmer. Und ansonsten heilt die Zeit, bzw eine neue Liebe alle Wunden. Das wird schon. Kopf hoch, das Leben muss und wird weitergehen.
      P.S. Aufgewärmte Geschichten gehen nie gut. Schlags dir also aus dem Kopf sie zurück zu wollen. Menschen ändern sich nicht und obv. passt ihr net zusammen.
      Alles Gute!
      Danke für den lieben Post.
      Ich denke ich geh mit meinen Freunden dann einfach in ne Kneipe, gemütliche Runde Billiard spielen.

      Ich war in 5Monaten Beziehung- 3mal mit ihr auseinander.
      Also ich kenn das ganze Prozedere mittlerweile.

      Ich werd meinen Trost warscheinlich eh im Alkohol heute suchen.

      Es ist einfach nur noch krank.
      ich hab da einfach keinen bock mehr, keine Kraft mehr...ich weiß einfach nicht mehr weiter.

      ich bin schon so von dieser Frau besessen, habe Freunde vernachlässigt, meine Familie verletzt.

      Ich hab ka was sie mit mir gemacht hat- es suckt einfach nur hart.
      Holzhammer-Meinung:

      Dann war es so ziemlich für den Arsch und SICHER nicht die Liebe fürs Leben.

      Also move on und hak es schnell ab, kann nur besser werden ;)
    • Chispas
      Chispas
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2006 Beiträge: 53
      ...das macht jeder mal durch

      http://www.youtube.com/watch?v=tSkuJJnKk7o
    • 1
    • 2