Am neuen Tisch direkt einkaufen oder warten?

    • leadingcar
      leadingcar
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 38
      Hallo,

      wollte mal fragen, wie ihr das handhabt. Wenn ich zum Beispiel als BU an den Tisch komme oder als CO, kann man dann für die ganzen Hände, welche noch kommen auch direkt mal ein small bet bezahlen, oder wartet ihr immer brav auf den bb?


      Schöne Grüße
  • 8 Antworten
    • bumblebeebee
      bumblebeebee
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2006 Beiträge: 2.023
      Hi,
      wenn du Fullring spielst und als Button an den Tisch kommst, kannst du einen Big Blind zahlen. Aus allen anderen Positionen warte, bis du dran bist, sonst wird es zu teuer.

      Eigentlich bezahlt man ja einen Small und einen Big Blind um 10 Hände spielen zu dürfen. Wenn du im Button den Blind zahlst darfst du ja nur noch 9 Hände spielen, du hast aber den Vorteil, dass du in der Hand Position auf alle Spieler hast.
    • XeroHTLP
      XeroHTLP
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2009 Beiträge: 2.963
      Original von bumblebeebee
      Wenn du im Button den Blind zahlst darfst du ja nur noch 9 Hände spielen, du hast aber den Vorteil, dass du in der Hand Position auf alle Spieler hast.
      Cutoff :heart:
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Ich finde die Zeit bis der Blind wieder bei einem ist ist ideal um den Tischflow ein wenig zu analysieren und die größten Spinner schonmal ausfindig zu machen^^
    • Cennay
      Cennay
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2009 Beiträge: 78
      Ich warte auch ganz brav auf den BB und schau mir meine zukünftigen Gegner an, ich denk das macht Sinn :D

      Gruß Cennay
    • Sensimilla17
      Sensimilla17
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 930
      Original von bumblebeebee
      Hi,
      wenn du Fullring spielst und als Button an den Tisch kommst, kannst du einen Big Blind zahlen. Aus allen anderen Positionen warte, bis du dran bist, sonst wird es zu teuer.

      Eigentlich bezahlt man ja einen Small und einen Big Blind um 10 Hände spielen zu dürfen. Wenn du im Button den Blind zahlst darfst du ja nur noch 7 Hände spielen, du hast aber den Vorteil, dass du in der Hand Position auf alle Spieler hast.
      so ists richtig
      10 - (SB + BB + BU)
    • bumblebeebee
      bumblebeebee
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2006 Beiträge: 2.023
      Hm, treffen wir uns in der Mitte und sagen 8?

      BU + CO + MP3,2,1 + UTG+2 + UTG+1 + UTG

      ;)
    • Chrisia90
      Chrisia90
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2008 Beiträge: 1.500
      Original von bumblebeebee
      Hm, treffen wir uns in der Mitte und sagen 8?

      BU + CO + MP3,2,1 + UTG+2 + UTG+1 + UTG

      ;)
      du startest aber net am button sondern am cutoff...
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      wie schon so halb erwähnt...einfach ausrechnen, wenn folgende Ungleichung erfüllt ist:

      SmallBlind / (SmallBlind + BigBlind) > n / (n + k)
      mit n = Hände die wir verpassen
      und k = Anzahl der Hände die wir mit dem geposteten Blind sehen können
      (am vollen 10er Tisch mit Einstieg im CO sind n = 3 und k = 7)

      dann ist es sogar profitabler im CO zu posten...


      Beispiel:

      Limit .5/1, sprich Blinds von .25/.5, 10 Spieler, Einstieg im CO:
      .25 / (.25 + .5) > 3 / (3 + 7)
      1/3 > 3/10
      => erfüllt, Einstieg im CO

      Limit .25/.5 mit Blinds .1/.25, 10 Spieler, Einstieg im CO:
      .1 / (.1 + .25) > 3 / (3 + 7)
      2/7 > 3/10
      => nicht erfüllt, Warten auf BigBlind