Tagebuch SSS NL100 Stars

    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Hauptgrund des Tagebuchs ist der erschreckende letzte Monat, da ich nichtmal 40k Hands zusammengespielt bekam, was meiner gesetzten Marke von 10k/Tag irgendwie hinterherhinkt.
      Außerdem reicht meine BR für NL200+, aber ich bin zu faul die Warteliste zu nutzen, ständig Tische zu suchen/auf Tische zu warten und mich mit den schwereren Gegnern zu beharken, sodass ich total billig NL100 durchgrinde.


      Es gilt also, (viel) mehr Hände zu spielen und zu den Stoßzeiten auch NL200+ zu spielen, sodass es mal etwas vorwärts geht mit der BR.

      Bis gleich an den Tables meine Regfreunde auf Stars :f_love: .
  • 107 Antworten
    • IgorTheTigor
      IgorTheTigor
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 5.423
      [x] abonniert



      Viel Erfolg wünsch ich dann mal! :)

      Btw bis du / warst du BW gamer? Name kommt mir bekannt vor.







      Grüße
      IgorTheTigor
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Jo war :) . Kennt man deinen Name denn von damals?

      Ob die Phase nervig war, weiß ich gar nicht mehr genau. Ist schon ca 2 Monate her (sieht man mal wie wenig ich in letzter Zeit spielte) und es war halt spannend auf einmal 200+ zu spielen, da ich eigentlich nie plante aufzusteigen, da mir der Tischmangel seit jeher entgegenwirkte.

      Plötzlich schob man nichtmehr 20, sondern 120 in die Mitte und es war irgendwie spannend, außerdem bekam man wieder ein Gefühl, wieso man Blinds klaut und sowas.

      Das Geld war nie der Punkt, aber irgendwie war ich trotzdem leicht angefressen im RL, da ich z.B. beim Fußball gar kein Bock hatte mich reinzuhängen. Hab das Gefühl noch genau vor mir, wie ich mich selbst ertappte, total nachlässig und unmotiviert zu spielen und ich aufpassen muss, kein größeres Problem mit dem Swing zu bekommen.

      Hab jetzt Essen da und werd Session starten und dabei die Vip Freerolls :f_p: mitspielen. Hab ich letzte Woche zum ersten mal und direkt solide 21$ gecasht. Haupthand war xxx left AA im SB gut über avg. Stack vs JJ, AK und Shorty K6s alles Pre rein mit J auf River für Chiplead zu verlieren und paar Hände später bust.

      mfg rine
    • IgorTheTigor
      IgorTheTigor
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 5.423
      Ne, denke nicht, dass du mich kennst. Ich glaub, damals hieß ich entweder schon IgorTheTigor oder a-Keks oder Schokokeks oder sowas. Aber über bwcl 3/4 Niveau hab ichs dann auch nie gebracht. Ich hab zwar unglaublich viel Zeit mit gamen verschwendet, aber alles in einem war ich ein ziemlicher loser mit der falschen Einstellung und wirklich weit hab ichs halt nicht gebracht. :f_eek:


      Ich hab zwar erst 1 1/2 Limitaufstiege hinter mir, aber nach dem ersten hab ich mich auch ganz gut gefühlt. ^^


      Hast du in irgendeiner Form während der swingy Zeit an deiner mentalen Stärke gearbeitet?


      Was gibts denn feines zu essen? Ich ess grad Spaghetti Bolognese mit zusätzlich Oliven untergemischt, schmeckt ganz gut:)


      Und welche Freerolls zockst du? Bin grad im 30k Goldteil, aber bin bisher card dead.


      Fragen über Fragen!!!






      GL
      Igor
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Session grad beendet.

      Gespielt habe ich parallel das 75k Freeroll, welches recht gut lief und man mehrfach verdoppeln konnte und am Ende als ~50. mit 77 vs QQ und KQs vs A3o für 46$ oder so gebusted.

      Leider zog das Turnier nahezu meine gesamte Konzentration auf sich und so spielte ich im Cashgame ziemlich hirnlos und weak, was viele ausgelassene Steals/Resteals zur Folge hatte.

      Gefühlt war ich die letzten Wochen noch nie so weit vom A-Game weg wie heute. Hab dann auch mehrfach hier vorbeigesurft und vergeblich versucht zu antworten und dann startete sich der Browser nichtmehr und dann sabbelte mich wer im Starschat voll usw. Alles sehr hektisch heut :) .



      Ganze Zeit so komische Miniswings und es ging nicht vorwärts. Schwappte auch immer leicht über/unter Ev und am Ende leicht drüber.

      So, Hände raussuchen usw hab ich bisher noch nie gemacht, aber versuchen wirs mal.

      Blindplay

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.5/$1 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      UTG1:
      $104.50
      UTG2:
      $51.70
      MP1:
      $18.50
      MP2:
      $100.00
      MP3:
      $20.65
      CO:
      $113.95
      BU:
      $55.05
      SB:
      $60.05
      BB(Hero):
      $20.00

      Preflop: Hero is BB with 3, A.
      6 folds, BU raises to $3, SB calls $2.50, Hero raises to $20(All-In), 2 folds, Hero gets uncalled bet back.

      Final Pot: $7.00.

      Results follow:

      Hero shows high card ace (3 A)
      Hero wins with high card ace (3 A).


      Bu 38/16 ATS 67%
      SB 56/8


      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.5/$1 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      BB:
      $18.90
      UTG1:
      $101.50
      UTG2:
      $27.00
      MP1:
      $31.00
      MP2:
      $102.15
      MP3:
      $32.55
      CO:
      $24.00
      BU:
      $100.00
      SB(Hero):
      $19.00

      Preflop: Hero is SB with A, 7.
      7 folds, Hero raises to $3, BB calls $2.00.

      Flop: ($6.00) 5, 6, 9 (2 players)
      Hero bets $3.00, BB raises to $15.9, Hero calls $12.90.

      Turn: ($37.80) Q (2 players)

      River: ($37.80) 8 (2 players)

      Final Pot: $37.80.

      Results follow:

      Hero shows a straight, nine high (A 7)
      BB shows a pair of queens (K Q)
      Hero wins with a straight, nine high (A 7).

      BB 31/10 AF 1.3 aber s.u.

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.5/$1 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      MP1:
      $62.55
      MP2:
      $104.90
      MP3:
      $20.00
      CO:
      $124.75
      BU:
      $95.95
      SB(Hero):
      $19.00
      BB:
      $54.85
      UTG1:
      $107.95
      UTG2:
      $100.00

      Preflop: Hero is SB with Q, A.
      7 folds, Hero raises to $3, BB calls $2.00.

      Flop: ($6.00) 8, 5, T (2 players)
      Hero bets $3.00, BB calls $3.00.

      Turn: ($12.00) 2 (2 players)
      Hero checks, BB bets $7.00, Hero raises to $13(All-In), BB calls $6.00.

      River: ($38.00) 6 (2 players)

      Final Pot: $38.00.

      Results follow:

      Hero shows high card ace (Q A)
      BB shows high card ace (4 A)
      Hero wins with high card ace (Q A).


      BB 31/4 AF 1.2

      Irgendwie hatte ich den nicht so weak in Erinnerung, also als die Hand gespielt wurde von den Stats her, genau wie den oben. Ist halt die neue Datenbank und die Stats wurden auch noch von der alten hinzugezogen, aber es dauert ewig die ganze Datenbank zu laden und dann Stats für einzelne Spieler zu suchen.


      Beste Hand heute

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.5/$1 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      BB(Hero):
      $20.20
      UTG1:
      $28.10
      UTG2:
      $81.35
      MP1:
      $18.50
      MP2:
      $51.00
      MP3:
      $20.65
      CO:
      $100.00
      BU:
      $100.00
      SB:
      $39.70

      Preflop: Hero is BB with A, J.
      UTG1 folds, UTG2 raises to $3, 2 folds, MP3 calls $3.00, 3 folds, Hero raises to $20.2(All-In), UTG2 calls $17.20, MP3 calls $17.20.

      Flop: ($61.10) 3, 4, 7 (3 players)
      UTG2 bets $1.00, MP3 calls $0.45.

      Turn: ($62.55) 5 (3 players)

      River: ($62.55) 3 (3 players)

      Final Pot: $62.55.

      Results follow:

      Hero shows a pair of threes (A J)
      MP3 shows a pair of threes (A T)
      UTG2 shows a pair of threes (J K)
      Hero wins with a pair of threes (A J).


      So, hab mir grad den Filter von PT3 angeguckt und der kann ja echt einiges. Werd damit mal noch etwas rumspielen und vieleicht noch coole Hände finden, aber momentan ist das Programm mehr mit freezen, als mit Hände laden beschäftigt.



      Zum Aufsteigen muss ich sagen, dass ich eigentlich noch nie wirklich aufgestiegen bin. Hab vor 4 Jahren auf Stars angefangen, dann mit 50$ zu Party und dann irgendwann aufgehört. Als ich wieder anfing, neu angemeldet bei PS (hatte damals den PP-Acc nicht über PS tracked, insofern nichtmal Betrug :) ) und Party, 50+100 oder so abgegriffen, die 100 vom letztenmal wieder draufgeshippt und direkt 0.5/1$ FL SH gespielt und das bis 2k durchgedrindet und seit dem eigtl NL100 auf Stars gespielt.
      Hab paarmal 1/2 geshottet, aber das hatte ziemlich hohen Rake und eigentlich wollte ich es überspringen und direkt 2/4 spielen, aber kam dann ja eh anders.

      Richtig intensiv spielte ich Herbst 2007 auf PP/FL und seit März 09 ca. SSS. Hab zwar nicht intensiv, aber über die Jahre viel und teilweise auch grottig gespielt und dementsprechend Swings gehabt, 4/5 und mehr der BR verloren, aber getiltet habe ich noch nie wirklich.
      Ob es psychisch anstrengend war weiß ich nicht mehr genau, aber da ich "es ja nie richtig versucht" habe, zweifelte ich auch nie daran, dass ich ohne weiteres durchstarten könnte, sobald ich es mal durchziehe.

      Einen ersten Schritt hab ich dieses Jahr schon getan, den zweiten Versuche ich grad zu gehen.


      Spezielle Dinge kamen mir nicht in den Sinn, da ich bei dem 2k down extrem unter EV lief und genau wusste, dass ich NL100 gut spielen kann.

      Zu essen gab es wie so oft Pizza mit extra Zwiebel, Tomate, Paprika und spezieller Salami. Hab als ich vor 4 Monaten in eigene Wohnung zog jeden Tag groß gekocht und sehr gesund gelebt, aber seit 2 Monaten oder so fast nurnoch Pizza, Chinesisch und vieleicht 1x pro Woche was kochen. Körperlich oder geistig merke ich keinen Unterschied, esse auch sonst noch viel Obst/Gemüse, trinke nur Wasser und esse wenig Süßes.
      Ich weiß nicht ob es Nachteile hat zu 90% Pizza zu essen, aber bisher merke ich nichts und es spart unheimlich viel Zeit und Geld.

      In dem Sinne habe ich heut für 50k Punkte den 800er Milestonebonus geshippt und in 20k Punkten wird nen neuer Amazonschein geholt, mit dem dann der Pizzaofen Alfredo sowie ein Headset bestellt wird.

      Ich konnte mich die Tage halbwegs motivieren die Puntke für den Milestone zu erspielen und hoffe das hält auch nach dem Pizzaofen an, wenn kein wirkliches Ziel mehr besteht.
      Fühlt sich sonst halt an, als ob man 6h und mehr am Tag für ne Kommastelle in der BR grindet, aber bin ja selbst Schuld mit dem NL100 gechille.

      Ansonsten muss ne Challenge oder ähnliches her, aber mal sehen. Werd jetzt noch ca 3h totschlagen und mich dann hinhauen um Morgen irgendwann frühen Nachmittag rum aufzustehen und mal nen ordentlichen Grindtag anstreben.
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Wie macht man denn Hotlinks in die Signatur? Ich faile hier seit 20 min :f_p: .
    • IgorTheTigor
      IgorTheTigor
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 5.423
      Hotlinks müssten doch ganz normal über den Hyperlinkbutton klappen.


      Gratz zum freeroll cash^^


      Original von Rinerd2


      Zu essen gab es wie so oft Pizza mit extra Zwiebel, Tomate, Paprika und spezieller Salami. Hab als ich vor 4 Monaten in eigene Wohnung zog jeden Tag groß gekocht und sehr gesund gelebt, aber seit 2 Monaten oder so fast nurnoch Pizza, Chinesisch und vieleicht 1x pro Woche was kochen. Körperlich oder geistig merke ich keinen Unterschied, esse auch sonst noch viel Obst/Gemüse, trinke nur Wasser und esse wenig Süßes.
      Ich weiß nicht ob es Nachteile hat zu 90% Pizza zu essen, aber bisher merke ich nichts und es spart unheimlich viel Zeit und Geld.
      Also für mich wäre der größte Nachteil die fehlende geschmackliche Abwechslung. Die letzten paar Wochen hatte ich auch relativ viel Pizza und die hängt mir momentan einfach zum Hals raus. Wobei das dann auch wieder gut ist, weil man, wenn denn nur Pizza im Haus ist, automatisch weniger isst :s_grin:

      Hast du denn in irgendeiner Form zugenommen? Machst du nebenbei noch Sport? Solang du alles in Maßen genießt und dir nicht abends vorm Schlafengehen noch drölf Pizzen + Süßigkeiten eintrichterst, wirst du wohl auch in Zukunft ganz gut damit leben können.

      Kommt aber auch auf deine körperliche Veranlagung an. Ein guter Freund von mir ernährt sich im Prinzip nur von Pizzen/Döner/anderes Fastfood und trinkt eigentlich auch nur Cola etc. Hab ihn noch nie Obst/Gemüse essen sehen xD Aber er wurde bei der Musterung wegen Untergewichts ausgemustert!



      #3 : nice hand ;)



      Viel Erfolg auch weiterhin
      IgorTheTigor
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Treibe ein wenig Sport (2, vieleicht 3x die Woche Fußball), aber bin auch wie dein Freund. Hab noch nie zugenommen.

      Jetzt kurz aufwachen und dann die Nachmittagsssession starten, die meist unter ner Stunde endet, weil es nach ner Anhäufung von gewonnenen Händen meist keine Tische mehr gibt.

      mfg rine
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      A7 und AQ sind grausam gespielt.
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Der Gegner bei der AQ war ein echter Donkey, hab in der neuen Datenbank nur 30 Hände von ihm, aber auch keine Lust die alte Datenbank den Computer 20 min lahmlegen zu lassen, nur um die Stats rauszusuchen.

      Und die A7 ist ziemlicher Standard würd ich sagen. Außerdem hatte ich den Gegner in der Hand auch deutlich aggressiver in Erinnerung, als die 20 Hände aus der neuen Datenbank vermuten lassen.

      Hab Minimum 7 Outs ~28%, manchmal 9 Outs, manchmal vorne.

      Würd so auf 50%, 25%, 25% tippen.

      0.5(0.28*25-0.72*13)+0.25(0.38*25-0.62*13)+0.25(0.77*25-0.23*13) = 3.245.

      Ist natürlich müßig rumzurechnen und hier und da Prozente zu adden/abzuziehen, aber prinzipiell hat die Hand gegen Bluffs Showdownvalue und sonst auch noch genug Outs.
      Gegen halbwegs gute Spieler wär es knapper, aber gegen Volldonkey Samstag Nacht im SB vs BB leg ich das nicht weg.

      Vieleicht kannst du deine Gedanken ja mal Ausführen, damit wir von dem sinnlosen spammen wegkommen, aber vermutlich bist du grad busy mit Graphen im 24h Thread posten :s_biggrin: .
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      A7 Hand is ok, wenn mans nochmal anschaut. Find A7o oop an und für sich scheiße zu spielen, gegen solche Donkeys push ich da manchmal auch gern direkt pre.

      AQ:
      Auf dem Board kannst du die Conti auch mal weglassen. Mag im BvB zwar weak erscheinen, aber das Board stinkt mal hart zum Himmel. So kannst du aber auch mal nen c/r mit Aces oder nem Set einbauen. Dein c/r am Turn bewirkt eigentlich gar nichts mehr. Du bekommst ja rein gar nichts zum folden und for value is der move zu 100% nicht. Du hast eigentlich nur Glück, dass BB in der speziellen Hand Bottom end seiner Range hält.
      Wenn jemand oft floatet Barrel ich einfach nochmal, da du mit den Hands eigentlich nicht mehr for Value am Turn spielen kannst (callen, c/r), wenn du checkst.
      Gerade wenn er nen Donkey ist, hat er auf dem Board einfach zu oft getroffen. Da ist es dann völlig unnötig sich in einen so marginalen Spot zu bringen. Ich hab selber oft genug solche Moves gemacht (und mache sie noch), aber das geht einfach zu selten gut, als dass es +EV wäre. Es ist halt nichtmal 1:2 und ich bezweifle stark, dass du in der Situation 33% der Pötte gewinnst.
      Wenn du den 100%igen Read hast, dass er dort mit any2 floatet, gehts durch :p.
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Der Gedanke war 100% für Value und ich wollte halt, dass er sich Fe gibt und dann nichtmehr aus der Hand rauskommt.

      Um mir per c/f auf sonem Board gegen nen Donkey ein Image aufzubauen und mal leicht mehr Value durch c/r und Gegner foldet mit Air zu bekommen, find ichs wirklich zu weak.

      Er hatte nen sehr niedrigen Fold to Contibet Wert (die Infos hätte zur Erklärung sicher viel geholfen, aber da sie in den normalen PT3 Stats nicht angezeigt wird, hatte ichs vergessen anzugeben und wusste ja nicht, dass es nochmal so wichtig wird) und das Board gibt ihm soviele marginale Draws. Es ist sicher knapp, aber sagen wir statt der :heart: T (die er sicher manchmal trifft), eine :heart: 9 und es wäre ein perfektes Beispiel für so einen marginalen, aber imo guten Spot.

      Die top 10% hätte er Preflop geshippt und SCs, sowieso Broadways ohne Showdownvalue haben hier einige Outs und mit meinen 2 weaken Bets foldet er da selten 7+ Outs.


      Alles in allem ist es imo, wenn überhaupt, ein sehr marginaler +ev Spot und den Vorteil bei dem Play könnte man eher beim Image suchen, wenn es sowas überhaupt gibt auf NL100.

      Aber Danke, dass du dich den Händen nochmal gewidmet hast und ein paar gute Gedanken gewechselt werden konnte.
      Hat mir, grad mit der A7 Hand, nochmal Sicherheit gegeben, da ich auch noch 3x nachrechnen musste, ob es wirklich gut gespielt war.
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Spontan PS Warmup mitgemacht zum 1. mal großes MTT und bin atm Top400 mit 160k bei 80k avg :)
    • IgorTheTigor
      IgorTheTigor
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 5.423
      Original von Rinerd2
      Spontan PS Warmup mitgemacht zum 1. mal großes MTT und bin atm Top400 mit 160k bei 80k avg :)
      GL :)
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      So Session für jetzt beendet, da ich eigentlich nur ne Nachmittagssession starten wollte und fast kein Essen am Tisch hatte und dann durch das Spontanturnier durchspielte und jetzt erstmal dringend was Essen muss :) .

      Im Turnier bin ich am Ende als 170. für 640$ oder so gebusted.
      Bei ~300 left hatte ich mit 280k mehr als doppelten avg. Stack und büße dann 50% mit AA gegen KQs per Flush ein.
      Dann danach nochmal ne 3-Bet Pre+Conti gegen nen 40/30 Typ der auf die Conti pusht, ich folde und dann carddead durchgefoldet.

      Allgemein ganze Turnier gefühlt carddead aber zwischendurch auch short gewesen und fürs 1. große MTT ever auf jedenfall gut ITM zu kommen.

      Cashgame lief ziemlich gut mit ~370$ auf 8k Hände, aber nur 23% ATS und 36 WTS, also sehr tight gespielt und Gegner wohl ziemlich donkig, was ich aber kaum mitbekam, da ich extrem aufs Turnier fokussiert war. Aber im Cashgame nicht Autopilot gezockt, sondern schon noch gut aufgepasst und dementsprechend zufrieden heute.

      Sobald Essen fertig werd ich noch bissl zocken und mal sehen wieviele Hände heut noch draus werden.
    • IgorTheTigor
      IgorTheTigor
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 5.423
      Dir darf man jetzt wohl abendlich zum MTT-Cash gratzen, hu? :D
      Nice one!


      Ich hab eigentlich auch immer Lust MTTs zu spielen, weil ich ja irgendwie auch mal hoffe, dick zu cashen, aber bisher hat sich das nicht so ergeben. Zockst du einfach so oder hast du dir noch in irgendeiner Form Content zugeführt?





      Guten Hunger wünsche ich!

      Grüße
      IgorTheTigor
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Dick Cashen ist es nichtmal, aber es nimmt unglaublich die Langeweile wenn man total mitfiebert, sich auf jede neue Hand freut und den Atem anhält bei weaken Steals.
      Und da die BR Bewegungen ja sowieso überschaubar sind, ist es irgendwie ganz nett so nebenbei die Chance auf nen etwas größeren Sprung zu haben, wie heut die ca 400 Gewinn.

      Content hab ich noch gar keinen konsumiert, aber halt lange sehr tight spielen und dann so ab 15BB ca offensiver werden und bei 10BB und weniger push/fold. Werd auf jedenfall mal sehen ob ich irgendwie bisschen Theorie in der Hinsicht drauf bekomme und was man auch unter der Woche an Turnieren auf Stars spielen kann.

      Außerdem muss ich mein PT3 für Turniere mal anpassen und irgendwo festhalten wie es mit den MTTs läuft, damit ich merke wenn ich nurnoch Geld verdonke damit.

      Als ich Essen machte und mich mal wieder bewegte merkte ich auch, dass ich ziemlich gerädert bin und hab keine Session mehr eingeschoben und werd auch zeitnah ins Bett gehen.

      Hab nurnoch fix den Graph für heut rausgesucht und Hände schieb ich evtl. morgen nach der Nachmittagssession einige ein.



      MTTs
      215$
      707$

      = 492$
    • xBenjo91x
      xBenjo91x
      Platin
      Dabei seit: 30.11.2007 Beiträge: 601
      Abonniert!

      Dein Name kommt mir auch aus dem BW.de Forum bekannt vor. Bin auch auf Stars Nl100 unterwegs, darf man deinen Nick erfahren?
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Starsacc MarineTS (damals 2005 erstellt) und auf bw.de gnu.marine (2003 erstellt).
      Waren zu der jeweiligen Zeit die Clanaccs. War nicht so viel mit Weitblick damals :f_p: .

      Wie ist dein Acc auf bw.de?


      Werd jetzt ne Stunde mit surfen und aufwachen verbringen ca, dann werd ich mal ne Session einwerfen.
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      So die Session mal wieder beendet bevor PT überhaupt alle Stats geladen hat.

      Es ist wirklich unfassbar was für krasse Nits Nachmittags rumlaufen, aber leider gehen die Tische auch schnell zur Neige, wenn man überall mit 25 BB abhaut.

      Nachmittags - Meganits 17/17
      Abends - Viele Regs, relativ tough 13/13
      Nachts - paar Fische, aber oft auch mind. 1 Aggrodonkey (nicht zwingend ein Fisch) pro Tisch 15/15

      Waren so ca meine Stats für die 3 Tageszeiten.

      Stats von grad zeigen das sehr gut. Man beachte ATS und Steal Success.



      Abends zur Regzeit hab ich meist um die 25% ATS, dafür Fold to Steal-Werte alle um 10% niedriger als hier und Nachts ca 30 ATS und 80 FoldBB.


      Content/Challenge


      Beim Spielen grad sind mir wieder ein paar interessante Spots aufgefallen, die mal genauere Betrachtung benötigen.

      Die wären: SB nicht First-In mit PP (<TT), SB nicht First-In mit Axs (x < 10), KQ gegen Raise+ (mehrere) Caller, Ax(s) ( x < 10) gegen Raise+ (mehrere) Caller, PP (<=77) gegen Raise+ (mehrere) Caller und natürlich das alte Thema 3 oder 4 BB+x Preflop.

      Da ich meist nach der Nachmittagssession Essen für den Tag mache und nochmal so ne Stunde Zeit habe, würd ich die Themen mit der Zeit abarbeiten, da sie mir alle sehr wichtig und variabel vorkommen.

      Wenn jemand besonderes Interesse an einem der Spots hat, kann ers hier gerne sagen, da ich keine besondere Präferenz habe.

      Außerdem brauch ich noch was für die Motivation, wenn ich die restlichen 9k für den Amazongutschein heut klargemacht habe. Also wenn wer ne gute Idee für eine Challenge hat oder eine anbieten/mitmachen will, immer her damit.