EQ-Berechnung (Rake)

    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.764
      Hab grad mal wieder ein wenig rumgerechnet, scheine aber beim Rake einen kleinen Fehler drin zu haben. Ist nicht gravierend, interessiert mich aber.

      Plattform ist Stars - Wird da der Rake irgendwie gerundet, oder rundet der HM die winnings?

      Folgende Situation auf NL25

      Villains Stack: $29,05
      Mein Stack: $35,40
      Blinds: $0,35
      Villain 2 callt die 3bet preflop foldet flop für $2,25

      Meine Rechnung (AI am Turn)
      Pot:
      (29,05 * 2 + 0,35 + 2,25) * 0,95 = 57,665
      Möglicher Gewinn:
      57,665 - 29,05 = 28,615

      HM zeigt mir jetzt $28,65 winnings an. Wo kommen die 0,045 Differenz her?

      pot ohne Rake ist 60,7
      Seh auch sonst keine Stelle wo da passend abgerundet worden sein kann - hab ich nen Denkfehler?

      Ist zwar ne BS-Hand, aber da ich eigentlich Shortie bin und denke, dass hier auch die EQ-Profis zu finden sein müssten - poste ichs hier ;)
  • 7 Antworten
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      0.95 ist ja nur ein schätzwert und die Höhe des Rakes ist auf jeder Seite unterschiedlich ;)
    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.764
      ?( Wusste ich garnicht. Dachte 5% wäre Standard.

      Demnach komm ich auf 4,9258% - komischer Wert
    • Doomknight
      Doomknight
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 4.687
      rake ist in der regel bei $3 gecapt...was bedeuetet dass ab einem 60$ pot das rake nichtmehr größer wird
    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.764
      winnar - bin so blöd, kp warum ich da nicht selber drauf gekommen bin, hatt wohl irgendwie im Hinterkopf, dass es ja nur NL25 ist :rolleyes:
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Bei PokerStars werden 5 Cent pro Dollar genommen.

      Also bei x.99$ Pot zahlt man genau so viel Rake wie bei x.00$ Pot

      also bei einem 1.99$ Pot zahlt man 5 Cent
      damit ist der Rake in diesem Beispiel 2,51%

      Original von Doomknight
      rake ist in der regel bei $3 gecapt...was bedeuetet dass ab einem 60$ pot das rake nichtmehr größer wird
      Ok in dem Fall ist hier die Grenze. Ist aber keine Erklärung da es auch bei einem 40.70$ Pot auftreten würde.
      denn selbst ohne Rakecap würde man bei 60.70 genau so viel zahlen wie bei 60.00 nämlich 3$.

      Original von Saschinho1981
      HM zeigt mir jetzt $28,65 winnings an. Wo kommen die 0,045 Differenz her?
      Sind nur 0,035 !!!
      und das entspricht genau 5% von den 0,70 die bei Stars nicht gerakt werden.
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      ja.. wie gesagt der Rake ist nicht immer genau 5 %. Deshalb nimmt man halt die 5% um es überschlagen zu können =)
    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.764
      Oh, alles klar -war mir nicht bewusst - Danke für eure Antworten.

      Kleine Überlegung:

      Wenn wirklich erst ab einem vollen $ 5cent Rake fällig werden, wäre es dann nicht sinnvoller bei vollen $ Betsizes (Bsp. $4) einen cent weniger zu raisen (also $3,99)? Wenn wir den Pot am Flop mitnehmen, haben wir ja dementsprechend 5cent gespart - nicht die Welt, aber so ne Situation kommt ja auch nicht grad selten vor...