Minraise

    • DerIrreIvan
      DerIrreIvan
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2009 Beiträge: 654
      Hallo,

      ich arbeite mich gerade seit drei Tagen auf BSS ein (0.01$/0.02$) und halte mich größtenteils ans StartinHandsChart.
      In zwei Situationen weiche ich regelmäßig leicht davon ab, und es klappt meistens - aber da das nichts zu sagen hat, frag ich mal ob es gut oder schlecht ist:

      (1) Wenn meine Gegner preflop minraisen (oft auch einige den minraise mitgehen) spiele ich, als hätten sie alle gelimpt.
      (2) Manchmal spiele ich von MP3 aus nach Chart für LatePosition, insbesondere wenn die Hände am oberen Ende der angegebenen Hände sind oder ich sie für stärker halte (AQs aus MP3 wie AQ nach Chart auf Late o.ä.). Ähnlich UTG3 nach Chart für MP.

      Kann ich da viel falsch machen und -EV spielen?
  • 8 Antworten
    • ibbps4life
      ibbps4life
      Global
      Dabei seit: 06.07.2009 Beiträge: 11
      du bist auf dem richtigen weg um so mehr du dich mit poker befasst um so individueller wird dein STyle

      starting hand chart würde ich nur am anfang nutzen den du musst selbst wissen welche range du aus welche position spielen kannst und anfangen deine Range dem gegner an zu passen
    • ibbps4life
      ibbps4life
      Global
      Dabei seit: 06.07.2009 Beiträge: 11
      -ev wird es nur wenn du die karten nicht +ev am flop und turn.. spielen kannst du solltest die karten spielen mit den du sicher bist, das du sie spielen kannst!!
    • Mc8
      Mc8
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7.697
      hi,

      1,
      -wenn du Limpst und nach dir gelimpt wird (und sogar noch coldcaller dabei sind) dann kannst du fast immer alles callen was du gelimpt hast, da deine pfodds sich um einiges verbesseren durch den minraise.
      - wenn vor dir geminraised wird:
      - wenns nur einer ist würd ich anfangs (bis du mal Gegnerabhängig spielst)
      noch viel folden da du dann ja nur odds von 1.7:1 bekommst.
      Wenn du am Bu mit SC/PP/Axs bist und ein Fullstack vor dir minraised kann
      man damit schon callen, da du super impliedodds bekommst.
      - wenn mehrere coldcallen kannst du auch lighter mitcallen, da auch hier deine
      pfodds wieder besser werden

      2,
      davon würd ich dir anfangs abraten, bleib beim Chart den, sowas hängt davon aber welche Gegner hinter dir sitzen- Je tighter, desto looser kann man openraisen und je looser desto tighter soll man openraisen

      LG Mc8
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Zu deiner zweiten Frage. Ich seh das anders als Mc8.

      Die Charts sind eine Orientierungshilfe für Anfänger, nicht mehr und nicht weniger.
      Ein wenig looser zu spielen ist nicht das geringste Problem ABER es ist wichtig nicht gedankenlos looser zu werden weils dir langweilig ist oder so sondern mache dir zu jeder Hand die du spielst deine Gedanken. Warum wirst du in der ganz konkreten Situation looser?
      Oder warum wirst du in der ganz konkreten Situation auch mal tighter?

      Sind die Gegner hinter mir extrem aggro und reraisen einen oft ist es sinnvoll tighter zu werden. Sind sie aber extrem tight und bekommst du oft einfach direkt die Blinds lohnt es sich looser zu werden und mehr zu stealen.

      Spiel nicht gedankenlos einfach die Charts runter sondern denke viel über dein Spiel nach und nimm die Charts als Orientierung, dann wirst du schon deinen ganz eigenen Stil entwickeln.
    • Mc8
      Mc8
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7.697
      Original von maechtigerHarry
      Zu deiner zweiten Frage. Ich seh das anders als Mc8.

      Die Charts sind eine Orientierungshilfe für Anfänger, nicht mehr und nicht weniger.
      Ein wenig looser zu spielen ist nicht das geringste Problem ABER es ist wichtig nicht gedankenlos looser zu werden weils dir langweilig ist oder so sondern mache dir zu jeder Hand die du spielst deine Gedanken. Warum wirst du in der ganz konkreten Situation looser?
      Oder warum wirst du in der ganz konkreten Situation auch mal tighter?

      Sind die Gegner hinter mir extrem aggro und reraisen einen oft ist es sinnvoll tighter zu werden. Sind sie aber extrem tight und bekommst du oft einfach direkt die Blinds lohnt es sich looser zu werden und mehr zu stealen.

      Spiel nicht gedankenlos einfach die Charts runter sondern denke viel über dein Spiel nach und nimm die Charts als Orientierung, dann wirst du schon deinen ganz eigenen Stil entwickeln.
      und was ist jetzt anders ? Prinzip ist das selbe nur du hast es ausführlicher erklärt =)
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Ok, das hab ich mir nach dem Verfassen des Textes auch gedacht :D

      Ursprünglich war mit dem Satz gemeint das ich nicht finde das er genau beim Chart bleiben sollte wenn er nicht wahllos abweicht sondern sich Gedanken macht während du geschrieben hast das du raten würdest beim Chart zu bleiben.

      Aber ja egal^^ ich glaub wir sind uns im Großen und ganzen doch recht einig :D
    • Gnozn
      Gnozn
      Einsteiger
      Dabei seit: 24.06.2009 Beiträge: 16
      Original von Mc8
      noch viel folden da du dann ja nur odds von 1.7:1 bekommst.
      Wenn du am Bu mit SC/PP/Axs bist und ein Fullstack vor dir minraised kann
      man damit schon callen, da du super impliedodds bekommst.
      Stimme dir soweit zu, aber ich denke du meintest expressed odds, also das direkte Verhältnis von Potgröße zum zu callenden Einsatz.

      Mit Ax sind deine implied odds nicht gerade der bringer.Flushes sind offensichtlich und, meiner Erfahrung nach, werden diese nicht gerade gut ausbezahlt.Es sei denn dein Gegner hat auch einen Flush, was sehr unwahrscheinlich ist bzw. nicht häufig vorkommt.

      Du hast eher mehr reverse implied odds für den Fall dass du ein Ass hittest und dir dein kickerproblem zum Verhängnis wird.

      Ofsuited Ax schmeiss ich im Regelfall immer weg.Zum stealen dennoch eine passable Hand.
    • Mc8
      Mc8
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7.697
      hm, ja hast recht als Anfänger kann man die Axs hände am Bu bei einem minraiser vll noch folden.

      Nein ich hab schon implied odds gemeint deshalb hab ich ja "Fullstack" dazugeschrieben er bekommt ja 1:50 Implied odds dann